EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Spezialist für Adobe-Software
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Adobe RoboHelp Office 11 für Windows

Adobe RoboHelp Office 11 für Windows jetzt bei edv-buchversand.de bestellen!
Bitte wählen Sie Ihre Plattform, dann das gewünschte Produkt


Mit Adobe RoboHelp 11 können Sie dank Multi-Screen-HTML5 auf verschiedene Bildschirme zugeschnittene Versionen bereitstellen. Erstellen Sie mit nur einem Klick Responsive HTML5-Dokumente auch aus alten Projekten oder veröffentlichen Sie Inhalte in den Formaten EPUB 3, KF8 und MOBI. Sorgen Sie für die effiziente Verwaltung Ihrer Ressourcen dank Integration mit Microsoft" SharePoint und Cloud-Speicherung.

Shared Topics und PDF-basierte Dokumentenabstimmung ermöglichen die reibungslose Zusammenarbeit mit anderen Projektbeteiligten. Verblüffen Sie die Anwender mit benutzerdefinierten Kopf- und Fußzeilen und eingebetteten Multimedia-Komponenten in gedruckten Dokumenten.

Leistungsstarke Funktionen für Publishing auf Mobilgeräten

Veröffentlichen Sie ganz einfach verschiedene Typen von HTML5-Dokumenten. Erstellen Sie mit nur einem Klick Responsive HTML5 für eine Vielzahl an Bildschirmen. Oder passen Sie Ihren Inhalt an unterschiedliche Geräte an mithilfe von Multi-Screen-HTML5-Publishing für mehrere Bildschirme. Veröffentlichen Sie Inhalte auf Smartphones, Tablets und eBook-Lesegeräten in EPUB 3, KF8 und MOBI.


Veröffentlichen von Responsive HTML5-Inhalten mit einem Klick
Erstellen Sie herausragende HTML-Inhalte für unterschiedliche Geräte mit nur einem Klick. Dies ist auch für ältere Inhalte möglich. Wählen Sie ein Layout aus einer Galerie adaptiver Multi-Screen-HTML5-Layouts aus, um eine einheitliche Darstellung auf unterschiedlichen Bildschirmtypen zu erreichen. Erstellen Sie mit Responsive HTML5-­Inhalten mühelos Apps.

Layout-Editor für Responsive HTML5
Passen Sie gebrauchsfertige Responsive HTML5-Layouts ganz einfach an Ihr Website-Design an. Kenntnisse von HTML5 oder CSS3 sind dafür nicht erforderlich. Fügen Sie ein Logo hinzu, passen Sie die Farben an die Marke an, gestalten Sie Widget-Text und Symbole nach Bedarf und legen Sie fest, welche Widgets für iPad# und andere Tablets, Smartphones und Desktops angezeigt werden.

Unterstützung für EPUB 3, Kindle Format 8 (KF8) und MOBI
Veröffentlichen Sie Inhalte auf Smartphones, Tablets und eBook-Lesegeräten in EPUB 3, KF8 und MOBI. Veröffentlichen Sie Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten (z. B. iOS- und Android-Smartphones und -Tablets, Amazon Kindle, Barnes and Noble NOOK, Sony Reader) und in Reader-Apps (z. B. Adobe Digital Editions, Calibre, Aldiko und iBooks).

Kontextbezogene Hilfesysteme für Apps
Stellen Sie mithilfe einer von Adobe bereitgestellten API-Bibliothek einfach Hilfeinhalte für Apps bereit. Anwender können je nach App-Funktion einen standard­mäßigen Hilfebildschirm aufrufen oder zu einem kontextbezogenen Hilfebildschirm wechseln und die Hilfeinhalte entweder in der App oder über den lokalen Browser des mobilen Endgeräts anzeigen.

SEO-freundliche Ausgabe
Machen Sie Ihre Multi-Screen-HTML5-basierten Inhalte leichter durchsuchbar. Ermöglichen Sie es Anwendern, gewünschte Inhalte schneller aufzufinden, indem Sie jeder Seite des Hilfesystems eine eindeutige URL zuweisen und das Metadaten-Menü nutzen, um Keywords, Synonyme und Stopplisten festzulegen.

Automatische bildschirmabhängige Optimierung von Inhalten
Ermöglichen Sie es Anwendern, einzelne Bildschirmprofile unter Berücksichtigung der Größe des Ausgabebildschirms zu optimieren, indem Popup-Fenster mit automatischer Größenanpassung oder reinem Textinhalt in Hyperlinks konvertiert werden. Die absolute Größe von Bildern und Tabellen wird in eine relative geändert. Aktivieren Sie die Auf-/Zuziehen-Funktion zum Zoomen, und ersetzen Sie auf iOS-Geräten SWF-Inhalte durch Adobe Captivate-Dateien im HTML5-Format.

Konsolidierte Multi-Screen-HTML5-basierte Inhalte
Profitieren Sie von der einfachen Zusammenführung und Veröffent­lichung unternehmensweiter Multi-Screen-HTML5-basierter Inhalte von Hilfesystemen. Integrieren Sie Inhalte effizient, setzen Sie übergeordnete und untergeordnete Elemente in Beziehung zueinander, und erstellen Sie zusammen­geführte Hilfesysteme.

Gerätebasierte Bildschirmprofile
Nutzen Sie das skalierbare, erweiterbare Multi-Screen-HTML5-Format, um Inhalt auf Endgeräten unterschiedlicher Art optimal anzuzeigen. Erstellen Sie neue Profile und legen Sie für diese verschiedene Maße oder Auflösungen fest. Geben Sie den Bildschirmrahmen vor, um eine bessere Vorschau der Ausgabe zu erreichen, und legen Sie die Browser-Agenten fest, die für den Zugriff auf die Inhalte verwendet werden.

Individuell anpassbare Display-Layouts
Wählen Sie zwischen unter­schiedlichen gebrauchsfertigen Layouts für Desktops, iPhone#, iPad#, Kindle Fire u. v. m. Oder legen Sie benutzerdefinierte Layouts fest und ordnen Sie diese bestimmten Bildschirmprofilen zu. Bearbeiten Sie Themenstil, Inhalt und Suchfunktionen in den einzelnen Layouts. Ändern Sie Stile bequem per Werkzeugleiste. Zeigen Sie eine Seitenvorschau an, um das Layout zu überprüfen.

Medienabfragen für anpassbare Stylesheets
Ändern Sie das Erscheinungsbild Ihrer Inhalte je nach Ausgabe­medium. Stile lassen sich über einen eigenen Pod festlegen und anwenden. Zeigen Sie die an die CSS-Datei gesendete Medienabfrage an, und bearbeiten Sie die Datei nach Bedarf. Wählen Sie in Ihrem Editor die Medienansicht aus, um Inhalte so anzuzeigen, wie sie jeweils ausgegeben werden.

Ausgabevorschau
Bereits vor der Fertigstellung eines Dokuments kann dessen Erscheinungsbild auf einer Vielzahl von Geräten überprüft werden. Durch einen Mausklick auf die Werkzeugleiste können Sie sich von der Wirkung des Dokuments in verschiedenen Browsern sowie auf Smartphones, Tablets und Desktops überzeugen.

Veröffentlichen von Multi-Screen-HTML5-Inhalten über verschiedene Kanäle und Bildschirme mit neuen HTML5-Layouts
Stellen Sie Inhalte für nahezu jedes Medium bereit. Veröffentlichen Sie Frame-lose, SEO-freundliche, Browser- und plattform­übergreifende Multi-Screen-HTML5-basierte Inhalte jeweils optimiert für unterschiedliche Endgeräte. Sie können nun aus verschiedenen HTML5-Layouts wählen, um inhaltlich konsistente Inhalte auf unterschiedlichen Gerätetypen bereitzustellen. Erstellen Sie aus den Inhalten mühelos Apps für Mobilgeräte.

Erweiterte Zusammenarbeit unabhängig vom Standort

Arbeiten Sie wie nie zuvor in Umgebungen mit mehreren Autoren und Prüfern zusammen. Sorgen Sie für die effiziente anwender- und projektübergreifende Verwaltung Ihrer Ressourcen dank Integration mit Microsoft" SharePoint und Cloud-Speicherung. Shared Topics und PDF-basierte Dokumentenabstimmung ermöglichen eine effizientere Zusammenarbeit.


Schnelle und problemlose Freigabe und Zusammenarbeit durch Dropbox-Unterstützung
Arbeiten Sie unabhängig von Zeit, Ort und verwendetem Computer mit beliebigen Personen zusammen, die sich nicht einmal im gleichen Unternehmensnetzwerk befinden müssen. Richten Sie im Ressourcenmanager mit nur einem Klick einen Dropbox-Ordner ein. Ziehen Sie per Drag-and-Drop-Funktion Quelldateien und -themen in diesen Ordner, um sie für Inhaltsexperten, Händler und andere freizugeben.

Shared Topics für Zusammenarbeit und Dokumentenabstimmung in Echtzeit
Holen Sie alles aus Single Sourcing und Collaborative Authoring heraus. Geben Sie Ihre Themen zur späteren Nutzung oder Abstimmung frei über Autoren, Themenexperten und Projekte hinweg. Stellen Sie sicher, dass diese synchronisiert sind, und erhalten Sie Aktualisierungen in Echtzeit, ohne Kommentare importieren zu müssen. Führen Sie Projekte, selbst solche, an denen mehrere Autoren arbeiten, mühelos zusammen.

Automatische Behandlung von Abhängigkeiten in Shared Topics
unter Berücksichtigung der Inhalte. Geben Sie Themen über Autoren und Projekte hinweg bedenkenlos frei und überlassen Sie es RoboHelp, sich um die Abhängigkeiten zu kümmern. Sorgen Sie dafür, dass die abhängigen Dateien mit den Shared Topics synchron bleiben, oder legen Sie unterschiedliche abhängige Dateien für verschiedene Projekte fest.

Automatische Auflösung von Querverweisen in Shared Topics
Sie können Themen und Ressourcendateien nun beliebig organisieren, selbst wenn diese für andere Autoren oder Projekte freigegeben wurden. RoboHelp löst Querverweise automatisch auf und stellt dabei sicher, dass diese weiterhin funktionieren. Sorgen Sie dafür, dass die abhängigen Dateien mit den Shared Topics synchron bleiben, oder legen Sie unterschiedliche abhängige Dateien für verschiedene Projekte fest.

Sofortige Integration mit Microsoft SharePoint
Verwenden Sie eine SharePoint-Dokumentbibliothek, um auf Quelldateien für die Hilfeprojekte Ihres Unternehmens zuzugreifen und PDF-Dateien für die Überprüfung freizugeben. Veröffentlichen Sie eine einzelne fortlaufende HTML-Seite direkt in SharePoint, indem Sie Funktionen der Benutzeroberfläche von SharePoint mit RoboHelp-Themen kombinieren. Teams können Dateien ein- bzw. auschecken und Aktivitäten protokollieren.

Verbesserte PDF-basierte Überprüfungen
Erweitern Sie PDF-basierte Überprüfungen durch das Filtern nach Themen anhand der Inhaltsverzeichnisse und das Einbeziehen von HTML-Inhalten in den Workflow. Es können nun auch aufklappbare und Dropdown-Texte überprüft, zugehörige Kommentare importiert und Änderungen nachverfolgt werden.

Adobe RoboSource Control
Nutzen Sie für die gemeinsame Arbeit an Projekten die integrierte Anwendung Adobe RoboSource Control" (oder vergleichbare Software eines anderen Herstellers). Sie können den Dateizugriff einschränken, den vollständigen Verlauf der Dokumentenbearbeitung anzeigen, frühere Versionen wiederherstellen sowie zwei Versionen einer Datei miteinander vergleichen.

Fortschrittlichere Zusammenarbeit
Profitieren Sie von einer effizienteren Zusammenarbeit mit Autoren, Themenexperten und Endanwendern mithilfe von verbesserten Überprüfungen mittels freigegebener PDF-Dateien, Live-Verknüpfungen von freigegebenen Ressourcen, Workflows für die moderierte Kommentierung in Adobe AIR-Hilfesystemen, Themenbewertungen und anderen Funktionen für Umgebungen mit mehreren Autoren.

Erstellen von ansprechenden gedruckten Dokumentationen

Erstellen Sie ansprechende gedruckte Dokumentationen mit professionell gestalteten und konfigurierbaren Master-Seiten. Fügen Sie Corporate Branding in die Kopf- und Fußzeilen der Dokumentation ein. Verblüffen Sie die Anwender mit interaktiven Multimedia-Elementen in herunterladbaren Dokumenten.


Benutzerdefinierte Kopf- und Fußzeilen in gedruckten Dokumentationen
Erstellen Sie gedruckte Dokumentationen unter eigenem Namen, indem Sie professionell wirkende Kopf- und Fußzeilen zu Word"- und PDF-Dateien hinzufügen. Konfigurieren Sie unterschiedliche Master-Seiten für Spezialfälle wie Umschlagseiten und gerade/ungerade Seiten. Wählen Sie eine Masterseite aus der Galerie aus oder erstellen Sie einen eigenen Entwurf durch Hinzufügen von Bildern, Systemvariablen, benutzerdefinierten Variablen und Text.

Multimediaeinbettung in herunterladbaren Dokumenten
Bieten Sie den Anwendern mit Multimedia-Elementen angereicherte interaktive gedruckte Dokumentationen. Fügen Sie ohne großen Aufwand Animationen und Videos hinzu, die mit Adobe Flash Professional oder Adobe Captivate in Word" erstellt wurden, und nutzen Sie PDF-Dokumente aus Ihren RoboHelp-Projekten. Außerdem können Sie AVI- und MP4-Inhalte in erstellte Word"-Dateien integrieren.

Mehr Möglichkeiten als je zuvor

Nutzen Sie leistungsstarke Funktionen, effiziente Workflows und native Integrationen, um Inhalte für Hilfe und Richtlinien zu erstellen, die ansprechend und markenkonform, interaktiv und personalisiert, suchmaschinenfreundlich und mit sozialen Netzwerken integriert sind. Sparen Sie Zeit, arbeiten Sie effizienter und konzentrieren Sie sich auf die Erstellung und nicht die Verwaltung von Inhalten.

Kompatibel mit Adobe Captivate 8
Integrieren Sie mühelos HTML5- und SWF-Inhalte, die mit Adobe Captivate 8 erstellt wurden. Optimieren Sie die Inhalte Ihres Hilfesystems mit Demos, Videos und interaktiven Tests.
Unterstützung von Social Widgets für Master-Seiten
Fügen Sie Master-Seiten ganz einfach Google Analytics, Facebook, Twitter, LinkedIn und andere Social Widgets hinzu und verwalten Sie sie effizient. Stärken Sie die Inhaltsnutzung, indem Sie Interaktionen mit und zwischen Benutzern sowie die Freigabe von Inhalten vorantreiben, die Feeback-Schleife ausweiten und Muster der Inhaltsnutzung identifizieren.
Trennung von HTML5-CSS und Inhalts-CSS
Verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass die falschen CSS auf ein Thema angewendet werden, da nun nur die relevanten CSS angezeigt werden. Arbeiten Sie produktiver und verlieren Sie keine wertvolle Zeit damit, herauszufinden, welche CCS die Inhalts-CCS ist. Die HTML5-CCS für das Layout wird nicht angezeigt.
Skript für benutzerdefinierte Variablen
Passen Sie Inhalte für verschiedene Produkte oder Regionen über eine intuitive Benutzeroberfläche an. Nutzen Sie die leistungsstarke Suchfunktion, bei der die Groß- und Kleinschreibung beachtet wird, um alle Vorkommen von Standardtext zu finden und sie in sämtlichen Dateien eines Projekts durch eine benutzerdefinierte Variable zu ersetzen.
Unterstützung für Windows® 8.1
Nutzen Sie unter Windows® 8.1 die volle Leistungsstärke von Adobe RoboHelp 11.
Unterstützung für Microsoft® Office 2013
Nutzen Sie nun die volle Leistung und alle Workflows zusammen mit Microsoft Office® 2013.
Benutzerdefinierte Variablen
Wenden Sie benutzerdefinierte Variablen auf mehr Inhalte an, einschließlich Thementitel, um Ihre Inhalte besser zu steuern und anzupassen. Profitieren Sie von automatischen Aktualisierungen, indem Sie nur eine einzelne Änderung an einer benutzerdefinierten Variable im Variablen-Pod durchführen.
Benutzerdefinierte Conditional Build Tags (CBTs)
Optimieren Sie die Überprüfung und Überarbeitung von Inhalten, indem Sie Ihre eigenen CBTs festlegen. Arbeiten Sie effizienter, indem Sie die Inhalte Ihrer überprüften PDF-Dateien filtern und Kommentare in die relevanten Themen, Snippets und Master-Seiten importieren.
Suchen und Ersetzen
Mit dem Pod "Suchen und Ersetzen" lassen sich Inhalte bequem bearbeiten.  Suchen Sie anhand mehrerer Parameter nach Text, bearbeiten Sie Ihre Suchanfragen, zeigen Sie Treffer in einer Liste an, nutzen Sie vorkonfigurierte Suchfilter, legen Sie einen standardmäßigen Suchpfad fest und schlagen Sie reguläre Ausdrücke und Platzhalterzeichen nach.
Ereignisbasierte Skriptauslösung
Aktivieren Sie die ereignisbasierte Ausführung von Funktionen innerhalb eines Skripts anstelle manueller Eingriffe. Verwenden Sie den Scriptingpod, um benutzerdefinierte Berichte zu generieren, Routineabläufe zu automatisieren und die Funktionalität von Adobe RoboHelp 12 zu erweitern.
Unterstützung von Live-Verknüpfungen mit Microsoft Word"
Importieren Sie mehrere Word"-Dateien auf einmal, komplett mit Indizes, Glossaren und Inhaltsverzeichnissen. Ordnen Sie Word"-Formate den entsprechenden Adobe RoboHelp-Stilen zu, bereiten Sie Word"-Inhalte schon beim Import für die Veröffentlichung in HTML vor und kennzeichnen Sie Themen für die kontextbezogene Hilfe.
Erweiterte Vorlagen
Stellen Sie Hilfeinhalte schneller bereit, indem Sie die verbesserte Unterstützung für Musterseiten sowie erweiterte Oberflächenfunktionen wie hierarchische Pfade, Inhaltsverzeichnisse in Kurzform und "Siehe auch"-Verweise nutzen.
Höhere Produktivität dank Multi-Authoring
Ermöglichen Sie es mehreren Autoren, in Echtzeit gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Profitieren Sie von herausragender Performance, wenn Sie über eine Netzwerkfreigabe auf Projekte zugreifen. Nutzen Sie Microsoft" SharePoint zur anwender- und projektübergreifenden Verwaltung von Elementen. Verwenden Sie freigegebene Elemente wieder, und verkürzen Sie Markteinführungszeiten.
Verfolgen der Nutzung
Verbessern Sie die Qualität Ihrer Inhalte, indem Sie deren Nutzung in verschiedenen Bereichen im Blick behalten. Sammeln Sie mit individuell anpassbaren Berichten von Adobe RoboHelp® Server 9 wertvolle Informationen über das Verhalten von Anwendern, damit Sie deren Anforderungen noch besser erfüllen können.
Intelligente durchsuchbare Inhalte
Ermöglichen Sie es Anwendern, die Gesamtzahl von Suchergebnissen anzuzeigen, nach allen Wörtern einer Zeichenfolge zu suchen und CBTs (Conditional Build Tags) auf externe Suchinhalte anzuwenden.
Verbessertes CSS3-Management
Verwenden Sie für das effizientere Arbeiten mit CSS Editoren für CSS und HTML. Modifizieren und zeigen Sie die Attribute "Clear" (Links, Rechts, Beides, keins) und "Overflow" (sichtbar, verborgen, scrollen, auto) an, bearbeiten Sie das <img>-Tag, und formatieren Sie Hyperlinks, Textfelder und Blockelemente.
Unterstützung für Google Chrome
Zeigen Sie lokale HTML5-, WebHelp-, WebHelp Pro- und Adobe AIR-Hilfeinhalte in Google Chrome an. Stellen Sie Hilfefunktionen, u. a. Inhaltsverzeichnisse, Indizes, Suche und Glossare, mit einem einheitlichen Erscheinungsbild bereit.
Glossar-Popups mit automatischer Größenanpassung
Machen Sie Inhalte leichter verständlich und lesbar zugleich, indem Sie WebHelp-Glossare in Popup-Fenstern anzeigen, deren Größe automatisch an die bereitgestellten Informationen angepasst wird.
Leichteres Erstellen von Inhalten für Hilfesysteme
Erstellen Sie ohne großen Aufwand Inhalte für interaktive Hilfesysteme, professionelle Wissensdatenbanken, Online-Richtlinien und -Verfahren, Dokumentation für Software und Apps, Wartungshandbücher und illustrierte Anleitungen. Fassen Sie Inhalte zusammen, die aus anderen Quellen importiert wurden, z. B. aus Adobe FrameMaker, Adobe Captivate, PDF, Microsoft Word", DITA, XHTML und CHM.
Editierbare Bild-Tags
Legen Sie für die Title- und Alt-Tags neu hinzugefügter Bilder Ihre eigenen Attribute im HTML-Code fest, um vielseitigere Hilfeinhalte zu erstellen.
Inhaltspflege und moderierte Kommentierung
Optimieren Sie Ihre Inhalte, indem Sie Themenbewertungen sowie öffentliche und private Kommentare ermöglichen, die Sie konfigurieren und moderieren oder mithilfe einer Adobe AIR-Anwendung im Unternehmensnetzwerk oder online speichern können.
Rollenbasierte Inhaltsansichten
Verbessern Sie das Anwendererlebnis durch das Filtern von Inhalten anhand individueller Anforderungen. Mithilfe von Parametern, die Sie schon bei der Erstellung festlegen, können Endanwender ihre Suchergebnisse dynamisch nach Rolle, Abteilung, Region, Produkt oder Betriebssystem filtern.


Systemanforderungen

  • Intel® Pentium® 4 oder besser
  • Microsoft® Windows® 8.1 oder 7, Windows Vista® mit Service Pack 2 oder Windows XP mit SP 3
  • 1 GB RAM (2 GB empfohlen)
  • 3.1 GB freier Festplattenspeicher; zusätzlicher Speicher während der Installation erforderlich (keine Installation auf Dateisystemen, bei denen die Groß- und Kleinschreibung beachtet werden muss, oder portablen Flash-Speichermedien möglich)
  • DVD-ROM-Laufwerk
  • 1024 x 768 Punkt Monitorauflösung (1280 x 800 Punkt empfohlen) mit 16-Bit-Grafikkarte.
Die Software funktioniert nicht ohne Aktivierung. Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Breitband-Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus. Eine Aktivierung per Telefon ist nicht möglich.

Unterstützte Anwendungen:

  • Microsoft® Word 2013 oder 2010
  • Adobe Acrobat XI oder X
  • Adobe Captivate 8
  • Microsoft® SharePoint Server® 2010 oder 2007
  • Adobe FrameMaker 7 oder höhere Versionen
Dieses Produkt kann mit bestimmten von Adobe oder Drittanbietern gehosteten Online-Diensten integriert werden oder den Zugriff darauf ermöglichen. Die Nutzung der Online-Dienste ist Anwendern ab 13 Jahren gestattet und unterliegt weiteren Nutzungsbedingungen sowie der Online-Datenschutzrichtlinie von Adobe (www.adobe.com/go/terms_de). Die Online-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. In manchen Fällen ist eine Registrierung seitens des Anwenders erforderlich. Einige Dienste sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abonnement gebunden.


Zum Seitenanfang
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.