EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Spezialist für F-Secure-Software
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 99

F-Secure Client Security Premium

Leistungsstarker, Intelligenter Schutz für Unternehmen

Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 991199 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
F-Secure Client Security Premium
Neukunden für 1 Jahr
5 - 24     Lizenzen á € 44,- zzgl. MwSt.
25 - 99     Lizenzen á € 32,13 zzgl. MwSt.
100 - 499     Lizenzen á € 20,24 zzgl. MwSt.
Lizenzrechner
« Anzahl Lizenzen wählen
F-Secure Client Security Premium
Verlängern für 1 Jahr
5 - 24     Lizenzen á € 44,- zzgl. MwSt.
25 - 99     Lizenzen á € 32,13 zzgl. MwSt.
100 - 499     Lizenzen á € 20,24 zzgl. MwSt.
Lizenzrechner
« Anzahl Lizenzen wählen

Globaler Rundum-Schutz:

  • Schützt vor Viren, Würmern und Trojanern, die per E-Mail, über das Internet oder  per Wechseldatenträger wie USB-Sticks angreifen. Und das in Echtzeit.
  • F-Secure DeepGuard verkürzt die Reaktionszeiten bei neuen verdächtigen Elementen auf wenige Sekunden, denn es erkennt sowohl sichere als auch bösartige Software anhand von Netzwerkabfragen sofort.
  • Spürt verborgene Objekte auf dank F-Secure BlackLight (On-Demand-Rootkit-Scanner)
  • Die professionelle Desktop-Firewall mit Intrusion Detection unterbindet die ungehemmte Verbreitung von Schädlingen im Netzwerk und schützt vor unerlaubten Zugriffen aus dem Internet.
  • Schützt vor Spyware - erkennt Spyware und entfernt sie von Ihren PCs.
  • Viren-, Spyware-, DeepGuard- und BlackLight-Definitionen werden automatisch aktualisiert. Mit Failover-Funktion, falls die primären Update-Server nicht erreichbar sind. Mit Neighborcast-Funktion für die skalierbare schnelle Peer-to-Peer-Verteilung innerhalb eines LANs.
  • Unterstützt Cisco Network Admission Control (NAC).
  • Bietet vollständigen IPv6-Schutz für sichere IPv6-Verbindungen: Scanning von Webverkehr, E-Mails und Firewall.
  • Einfache Installation und Bedienung.
  • Zentral administrierbar per Fernzugriff.
  • Geräte-Steuerung (Device-Control)

Neu Botnet Blocker (Effektive Abwehr von Botnetzen)

Botnet Blocker stoppt Kriminelle, die es auf gefährdete Hosts abgesehen haben, indem Verbindungen zu Command & Control Domains unterbunden werden.
  • Administratoren können Verbindungen zu bekannten Botnetzen unterbinden
  • Blockierung von Domain Name Server (DNS)-Anfragen auf Host Ebene
  • Administratoren können Anfragen basierend auf Domain Reputation filtern und Whitelist-Einträge vornehmen

Neu Advanced Protection (Ausgewählte Inhalte von unbekannten Websites blockieren)

Mit dem erweiterten Schutz für das Web Content-Scanning können Sie bestimmte Inhalte von unbekannten Websites blockieren, sodass Ihre Mitarbeiter sicher und effizient im Netz arbeiten können.
  • Inhalte wie Flash-, Silverlight-, Executables-, Java- und ActiveX-Komponenten auf unbekannten Websites blockieren
  • 100 % aller Java-Applets von nicht vertrauenswürdigen Quellen sowie Windows-Malware blockieren
  • White List der vertrauenswürdigen Websites

Neu Browsing Schutz

Mit der Browsing Protection können Ihre Mitarbeiter sicher, effizient und völlig sorgenfrei im Netz arbeiten.
  • Hindert Mitarbeiter proaktiv daran, auf schädliche Websites, Links oder Inhalte zuzugreifen
  • Minimiert menschliche Fehlerquellen und schließt Sicherheitslücken proaktiv
  • Funktioniert mit allen bekannten Browsern

Automatischer Echtzeitschutz

F-Secure Client Security Premium stoppt Viren, Spyware und böswilligen Code in Echtzeit – ganz gleich, ob die Verbreitung per E-Mail, Internet oder Wechseldatenträger wie USB-Sticks erfolgt. Die Lösung scannt Ihren POP3-, IMAP4-, SMTP- und HTTP-Datenverkehr und verhindert so, dass Viren per E-Mail oder Internet versendet und empfangen werden. Zur Vereinfachung der Installation erkennt F-Secure Client Security Premium die meisten Virenschutzprogramme, die möglicherweise Konflikte verursachen, und entfernt diese automatisch.

Transparente und automatische Aktualisierungen

Das aktualisierbare Scan-Modul lässt sich einfach und reibungslos verwalten und kann somit umgehend auf Bedrohungen reagieren, die sich permanent ändern. Die Datenbanken mit den Virendefinitionen werden mindestens einmal täglich aktualisiert. Mit der Neighbourcast-Technologie lassen sich die Datenbanken auch von anderen Clients im Netzwerk aus herunterladen. Das spart Bandbreite. Die Failover-Funktion stellt sicher, dass F-Secure Client Security Premium Ihnen selbst dann aktuellen Schutz vor neuen Viren bietet, wenn der primäre Mailserver nicht erreichbar ist.

F-Secure DeepGuard

F-Secure DeepGuard basiert auf der einzigartigen NHIPS-Technologie (Network Host-based Intrusion Prevention System). Diese kombiniert fortschrittliche heuristische Suche, Sandboxing und Behavioural Blocking während der Laufzeit mit Netzwerkabfragen. Sie lässt sich außerdem vollständig in herkömmliche definitionsbasierte Scan-Systeme integrieren. Dieser mehrstufige Ansatz macht das Produkt für Sie noch benutzerfreundlicher und reduziert die Anzahl der Fehlalarme. Netzwerkabfragen erhöhen die Reaktionsgeschwindigkeit und reduzieren die Beteiligung der Benutzer auf ein Minimum. Die Technologie fügt sich nahtlos in die Anwendungssteuerung ein, wodurch sich die Anzahl der angezeigten Popup-Fenster verringert.

F-Secure BlackLight

Zum Verbergen von bösartiger Software – Viren, Spyware, Adware, Schleusenprogramme, Trojaner und Würmer – vor Virenschutzprodukten setzen Hacker häufig Rootkits ein. F-Secure BlackLight, ein On-Demand-Rootkit-Scanner, lässt sich von Ihnen bequem remote verwalten und ist in der Lage, das Systemverhalten sehr intensiv zu untersuchen. Auf diese Weise werden Objekte aufgefunden, die dem Benutzer und der Sicherheitssoftware ansonsten verborgen bleiben würden.

Integrierte Desktop-Firewall

Die integrierte Desktop-Firewall mit innovativer Prüfung sorgt für eine stabile Überwachung Ihres Internetdatenverkehrs und verhindert unerlaubte Zugriffe auf Workstations über das Netzwerk. Sie ist zudem in der Lage, Workstations vor Hackern und Netzwerkwürmern zu verbergen. Mit der Anwendungssteuerung können Sie Anwendungen auf Workstations, die auf das Internet zugreifen dürfen, zentral von einem Standort aus verwalten.

Umfassende zentrale Verwaltung und Berichte

Mit F-Secure Policy Manager – einer in der Lizenz enthaltenen Software – können Sie F-Secure Client Security Premium von einem zentralen Standort aus per Fernzugriff installieren, konfigurieren und überwachen. Zudem lassen sich Benutzeroberfläche und Sicherheitseinstellungen der Software sperren, sodass Benutzer ohne Administratorrechte diese nicht deaktivieren können. Mit F-Secure Client Security Premium lassen sich ausführliche Berichte erstellen, z. B. Sicherheitswarnungen, Vireninfektionsraten und Aktualisierungen der Virendefinitionsdatenbanken. Die Berichte können Sie jederzeit auf Netzwerk-, Sicherheitsdomänen- oder Hostebene anpassen.

Geräte-Steuerung (Device-Control)

Die Geräteüberwachung schützt Workstations und Unternehmensnetzwerke vor Sicherheitsbedrohungen, die über externe USB- oder andere Plug-and-Play-Geräte auf Ihren Computer zugreifen wollen.

Mithilfe der Geräteüberwachung kann Ihr Unternehmen außerdem unkontrollierten Datentransfer auf tragbare Speichergeräte verhindern, damit keine vertrauenswürdigen Daten verlorengehen.

Diese Funktionalität kann über die Policy Manager Console gesteuert werden.

Exklusiv nur in der Premium-Version:

Verhinderung offensichtlicher Angriffe mit Software Updater

Die Verwendung aktueller Software ist für die Sicherheit der Computer und des Unternehmens entscheidend. 85% aller Schwachstellen befinden sich in Drittanbietersoftware. Allerdings kann es sehr zeitaufwendig sein, dafür zu sorgen, dass die gesamte Software stets aktuell ist. Deshalb wird dies häufig vernachlässigt.

Neben dem besten, kompromisslosen Schutz bietet F-Secure Client Security Premium auch Software Updater. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Betriebssysteme und Drittanbieteranwendungen stets auf dem neuesten Stand sind.

Software Updater durchsucht den Computer nach fehlenden Softwareupdates und sorgt dafür, dass Drittanbieteranwendungen durch Patches von Schwachstellen getrennt und auf dem neuesten Stand sind. Software Updater ist einzigartig in der Branche, da sowohl Betriebssystem- als auch Drittanbieterupdates unterstützt werden.

Bei Bedarf werden die veralteten Anwendungen mit den neuesten Patches und Hotfixes der entsprechenden Hersteller automatisch oder über die Policy Manager Console versorgt.

Der Software-Updater ist ausschließlich in der Premium-Version der Client Security enthalten und setzt eine Policy Manger verwaltete Installation voraus.

Neu Web Content Control (Webinhaltssteuerung)

Mit der Web Content Control-Funktion können Sie eine unproduktive und unangemessene Nutzung des Internets begrenzen und darüber hinaus festlegen, auf welche Webinhalte vom Unternehmensnetzwerk aus zugegriffen werden darf.
  • Verringerung von Produktivitätseinbußen, Bandbreitenverbrauch und rechtlichen Risiken beim Zugriff auf unangemessene Inhalte
  • Durchsetzen von Website-Einschränkungen basierend auf Inhaltskategorien, die mit dem Policy Manager vordefiniert wurden
  • Steigerung der Sicherheit mit einer zusätzlichen Funktion

Neu Connection Protection (Verbindungssteuerung)

Die Connection Control-Funktion hindert Banking-Trojaner daran, sensible Daten an Cyberkriminelle zu senden. Dies geschieht automatisch, indem die Netzwerkverbindungen zu unbekannten Websites geschlossen werden und verhindert wird, dass derartige Verbindungen während unternehmenskritischen Vorgängen wie Online-Banking gestartet werden. Sie können Connection Control bei HTTPS Websites aktivieren.
  • Steigerung der Sicherheit durch einen kontrollierten und sicheren Zugang zu unternehmenskritischen Daten
  • Schutz des Browsers, der größten Schwachstelle bei unternehmenskritischen Sitzungen
  • Beim Online Banking oder anderen sensiblen Aktionen ausschließlich Verbindungen zulassen, die von F-Secure als sicher eingestuft werden
  • Vermeidung finanzieller Verluste, die durch den Diebstahl von Online Banking-Zugangsdaten entstehen
  • Verhindern, dass Unternehmensgeheimnisse aufgrund eines cloudbasierten CRM-Zugangs gestohlen werden

Systemvoraussetzungen für F-Secure Client Security Premium

Benutzerhandbuch

F-Secure Client Security/Premium 12.x

  • Microsoft Windows 10
  • Microsoft Windows 8.1 (all 32-bit and 64-bit editions)
  • Microsoft Windows 8 (all 32-bit and 64-bit editions)
  • Microsoft Windows 7 (all 32-bit and 64-bit editions)
  • Microsoft Windows Vista (all 32-bit and 64-bit editions)
Note: You need to have the latest Service Pack installed for your operating system.
Note: When F-Secure Client Security 12.x is taken into use/installed, Version 12.x of F-Secure Policy Manager is required.
Note: Here, 64-bit editions mean AMD64 (x64) platform editions.

Unterstützte Sprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Türkisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Japanisch, Norwegisch, Schwedisch, Slowenisch, Portugiesisch, Portugiesisch (Brasilien), Tschechisch, Ungarisch

Systemvoraussetzungen für Management-Tools:

» anzeigen

Tipp: Einen Überblick über die F-Secure Firmenlösungen finden Sie hier.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.