Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Software in 30 Tagen

Software in 30 Tagen - Wie Manager mit Scrum Wettbewerbsvorteile schaffen / Autor:  Schwaber, Ken / Sutherland, Jeff, 978-3-86490-074-7
Bild vergrößern

Wie Manager mit Scrum Wettbewerbsvorteile schaffen

Kundenzufriedenheit steigern und sich Wettbewerbsvorteile sichern

Autor: Schwaber, Ken (2) / Sutherland, Jeff
von dpunkt.Verlag
189 Seiten, Softcover
ersch. 01/2014
ISBN: 978-3-86490-074-7

Druckausgabe
2790 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: DP-074
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Dieses Buch beschreibt die Scrum-Entwicklungsmethode und zeigt auf, wie Software in kleinen Inkrementen von maximal 30 Tagen entwickelt wird, sodass nach jedem Inkrement die Richtung der Entwicklung geändert werden kann.

Mit Scrum lässt sich bei der Softwareentwicklung flexibel auf veränderte Marktbedingungen reagieren. Noch während der Entwicklung können neue Erkenntnisse in die weitere Planung integriert werden.

Das Buch wendet sich an Führungskräfte und IT-Manager, die Scrum im Unternehmen einführen möchten, um mehr Produktivität, Qualität, Wertschöpfung, Kontrollierbarkeit, Vorhersagbarkeit und Zufriedenheit in der Softwareentwicklung zu gewinnen. Sie erfahren auch, wie Sie mit Scrum Risiken im Projekt meistern und das Team dabei unterstützen können, erfolgreich zu sein.

Aus dem Inhalt: Software in 30 Tagen

  • Warum jedes Unternehmen der Welt in 30 Tagen Software herstellen kann
  • Wie man Software in 30 Tagen herstellt
  • Mit Scrum starten
  • Scrum auf Projektebene
  • Scrum-Fähigkeiten entwickeln
  • Unternehmensumstellung: tiefgreifende und nachhaltige Veränderung
  • Scrumming Scrum
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Im Anhang befinden sich unter anderem ein Glossar, der "Scrum Guide" sowie ein detaillierter Plan für die Unternehmensentwicklung, um Agilität zu erreichen.

Über die Autoren Jeff Sutherland und Ken Schwaber:

Jeff Sutherland und Ken Schwaber sind die Erfinder von Scrum, einem Entwicklungsprozess für Software, der Softwarefunktionalität in 30-Tage-Inkrementen liefert. Scrum wurde geboren, als Jeff und Ken auf der OOPSLA-Konferenz im August 1995 in Austin, Texas einen Artikel zu Scrum präsentierten. Dieser Artikel "Scrum Development Process" war ein Ergebnis ihrer Zusammenarbeit bis zu diesem Zeitpunkt. Die Arbeiten von H. Takeuchi und I. Nonaka zur schlanken Wissenserzeugung (lean knowledge creation), Bottom-up-Intelligenz und Teamarbeit haben Jeff nachhaltig beeinflusst. Babatunde Ogunnaike hat mit seiner Arbeit über industrielle Prozesskontrolle sowie die Anwendung der Komplexitätstheorie und Empirie auf Softwareentwicklung Ken stark beeinflusst.

Jeff und Ken sind nicht nur die Erfinder von Scrum, sondern haben auch Scrum gepflegt. Unter ihrer Führung hat sich Scrum über die Zeit weiterentwickelt; zuletzt haben sie Mechanismen entwickelt, um die systematische Weiterentwicklung von Scrum zu beschleunigen, basierend auf der Erfahrung und den Eingaben der Scrum-Community. Mit dem Scrum Guide (im Anhang B dieses Buches) liefern Jeff und Ken eine komplette Scrum-Definition.

Dr. Jeff Sutherland ist Geschäftsführer (CEO) von Scrum Inc. in Cambridge, Massachusetts. Scrum Inc. bietet Training, Führung und Coaching für Unternehmen auf der ganzen Welt an. Jeff ist ausgezeichneter Absolvent der United States Military Academy und ein Top Gun seiner USAF RF-4C Aircraft Commander Class. Jeff hat Abschlüsse der Standford University und einen Doktortitel der Universität Colorado School of Medicine. Er fungiert als Senior-Berater für OpenView Venture Partners und hilft ihnen, Scrum und agile Praktiken in allen Unternehmen ihres Portfolios zu implementieren. Jeff hat Scrum über die Jahre in vielen Software- und IT-Unternehmen erweitert und verbessert.

Ken Schwaber ist ein professioneller Softwareentwickler, der die letzten 40 Jahre seines Lebens als Entwickler, Analyst, Berater, Produktmanager und Geschäftsführer verbracht hat. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn hat er erfolglos versucht, Wasserfallprojekte zum Erfolg zu führen; später entwickelte er eine Alternative zum Wasserfall. Ken hat die letzten 20 Jahren damit verbracht, Scrum weiterzuentwickeln und Unternehmen dabei zu helfen, Vorteile mit Scrum zu erreichen. Ken ist einer der ursprünglichen Unterzeichner des Agilen Manifests sowie (Mit-)Gründer der Agile Alliance und der Scrum Alliance. Im Moment arbeitet er daran, mit Scrum.org die Softwareentwicklung zu verbessern. Ken und seine Frau Christina leben in der Boston-Region. Er ist Absolvent der United States Merchant Marine Academy und hat weitere Abschlüsse der Computerwissenschaften der University of Chicago und in Betriebswirtschaften der University of California an der Los Angeles Anderson School of Management.


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.