Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Architekturfotografie

Architekturfotografie - Technik, Aufnahme, Bildgestaltung und Nachbearbeitung / Autor:  Schulz, Adrian, 978-3-86490-191-1
Bild vergrößern

Technik, Aufnahme, Bildgestaltung und Nachbearbeitung

3., überarbeitete Auflage

Autor: Schulz, Adrian
von dpunkt.Verlag
285 Seiten, Hardcover
ersch. 01/2015
ISBN: 978-3-86490-191-1

Druckausgabe
4490 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: DP-191
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Eine gelungene Architekturaufnahme kann das Aussehen und die Wirkung eines Gebäudes besser transportieren als jedes andere Medium. Doch welche Ausstattung wird dafür benötigt? Was sind die Voraussetzungen für eine gelungene Aufnahme? Warum sieht ein Gebäude auf einem Foto ganz anders aus als in der Realität? Welche Methoden gibt es, die eigenen Aufnahmen zu verbessern? Welchen Einfluss hat die digitale Nachbearbeitung und welche Möglichkeiten eröffnen sich damit? Die Antworten gibt dieses Buch.

Das erste Kapitel hilft bei der Zusammenstellung einer den individuellen Bedürfnissen angepassten Ausrüstung für die Architekturfotografie. Das zweite Kapitel setzt sich mit den gestalterischen Aspekten der Architekturfotografie im Innen- und Außenraum auseinander: Bei der Aufnahme haben Faktoren wie Standort, Bildkomposition oder Aufnahmeparameter einen entscheidenden Einfluss, denn je nach Vorgehen kann ein und dasselbe Gebäude auf ganz unterschiedliche Weise dargestellt werden. Im letzten Kapitel werden unterschiedliche Nachbearbeitungstechniken beim digitalen Workflow mit Bildbearbeitungsprogrammen wie Adobe Photoshop Schritt für Schritt erläutert.

Die 3., überarbeitete Auflage zeigt über 90 neue Abbildungen und Illustrationen. Einzelne Kapitel wurden erweitert und neue Themen wie der Einfluss von Wolken auf die Architekturdarstellung oder das Warten auf den perfekten Moment zur Aufnahme neu hinzugefügt. Der Autor geht außerdem auf aktuelle Entwicklungen der Fototechnik ein, bietet Hilfestellungen zur exakten Kameraausrichtung und führt die Vorteile des entschleunigten Arbeitens vor Augen. Auch das Kapitel Bearbeitungstechnik wurde überarbeitet und auf den neusten Stand gebracht.

Dieses Buch bietet einen umfassenden Einblick in die Welt der Architekturfotografie, die für den Einsteiger als auch für den erfahrenen Fotografen gänzlich neue Perspektiven eröffnet, und regt den Leser durch die anschauliche Vermittlung von fachlichem und praktischem Wissen an, die Vielfalt der Architekturfotografie selbst zu erkunden.

Aus dem Inhalt:

1. Vorbetrachtung

  • Was bedeutet Architekturfotografie?
  • Die Geschichte der Architekturfotografie
  • Über die Authentizität eines Architekturfotos
  • Erscheinungsformen der Architekturfotografie

2. Fototechnik

  • Vor- und Nachteile des digitalen Systems
  • Die Kamera
  • Das Objektiv
  • Die ideale Kamera-Objektiv-Kombination für jeden Geldbeutel
  • Das Zubehör
  • Kreativtipps

3. Aufnahmetechnik

  • Was macht ein gutes Architekturfoto aus?
  • Die Rolle der Architektur als Motiv
  • Die Perspektive
  • Stürzende Linien
  • Der Standort
  • Die Brennweite
  • Das Bildformat
  • Bildausschnitt und Bildkomposition
  • Die Aufnahmeparameter
  • Der Einsatz von Objektivfiltern
  • Besonderheiten der Innenraumfotografie
  • Äußere Bedingungen und Einflüsse
  • Kreativtipps
  • Problemlösungen

4. Bearbeitungstechnik


Über den Autor:

Adrian SchulzAdrian Schulz wurde 1980 in Heidelberg geboren. Bereits in jungen Jahren interessierte er sich für Architektur und Fotografie. 2007 beendete er sein Architektur-Studium an der TU Berlin mit einer Diplom-Arbeit zum Thema "Der Einfluss der Architekturfotografie auf die visuelle/räumliche Wirkung eines Gebäudes". Seit 2008 ist er als Architektur-Fotograf national und international tätig.
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.