Täglich neue Information
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung

think analog

think analog - Die faszinierende Welt der analogen Fotografie / Autor:  Zambito, Antonino, 978-3-645-60352-2
Bild vergrößern

Die faszinierende Welt der analogen Fotografie

Autor: Zambito, Antonino (7)
von Franzis Verlag
287 Seiten, Hardcover
ersch. 11/2015
ISBN: 978-3-645-60352-2

Druckausgabe
3995 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: FR-60352
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Schneller, höher, weiter? Weit gefehlt, immer mehr Menschen steigen, zumindest in ihrer kostbaren Freizeit, aus dem digitalen Hamsterrad aus und entdecken die Vorzüge der neuen Langsamkeit - so auch in der Fotografie. Analoge Fotografie ist einzigartig, nicht reproduzierbar und über allem steht das unvergleichliche Spannungsmoment. Von der bewussten Bildkomposition, den Druck auf den Auslöser bis hin zum entwickelten Papierabzug – alles muss wohlüberlegt sein, denn ein Kleinbildfilm hat höchstens 36 Bilder.

Analogfotografen sind weder Dinosaurier noch digital überfordert oder etwas Besseres – sie unterscheidet nur eins: Sie lieben die ursprüngliche Art zu fotografieren. Think Analog, schärft Ihren Blick für den einen Moment, für das eine Foto!

Das Buch ist weit mehr als eine Hommage an die analoge Fotografie. Es zeigt die einzigartigen Eigenschaften fotografischer Filme – auch im Kontext der Digitalfotografie –, erklärt Schritt für Schritt, wie Sie Filme selbst entwickeln und gibt unter der Schlagzeile Fotografia d‘arte eindrucksvolle Beispiele der unbegrenzten Experimentiermöglichkeiten auf dem Feld der analogen Fotografie heute.

Aus dem Inhalt:

  • Darum analog
  • Meilensteine
  • Apparate und Tools
  • Wie die Fotopioniere
  • Der fotografische Film
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • Faszination Sofortbild
  • Fotografia d'arte
  • Von digital zu analog
  • Vom Negativ zur Datei
  • Bilder zeigen

Über den Autor:

Antonino ZambitoAntonino Zambito arbeitete zunächst als Pressefotograf im In- und Ausland, bis er 2005 mit eigenen Ausstellungen und Foto-Workshops begann. Sein Lehrkonzept führte zu zahlreichen Kooperationen, zum Bespiel mit dem Haus der Geschichte Baden-Württemberg und renommierten Kameraherstellern wie Fujifilm und Hasselblad. Im Frühjahr 2015 ist er durch die Übernahme des 1964 gegründeten Traditionshauses Photo Bergmeister in Stuttgart auch in den Fotofachhandel eingestiegen. Ganz nebenbei findet er Zeit, Kunstprojekte zu betreuen und den Welttag der Sofortbildfotografie ins Leben zu rufen.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.