Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Verlags-Sortiment von Galileo Press. (Zurück zum Gesamtkatalog)

Bitte benutzen Sie die folgende Navigation, um im Katalog nach Themen zu stöbern
oder zur zur Verlags-Übersicht zu gelangen.

Datenschutz in SAP-Systemen

Datenschutz in SAP-Systemen - Konzeption und Implementierung / Autor:  Stelzner, Katharina / Lehnert, Volker / Otto, Anna, 978-3-8362-1685-2
Bild vergrößern

Konzeption und Implementierung

Datenschutz-Konzepte für SAP-Systeme entwickeln.

Autor: Stelzner, Katharina (3) / Lehnert, Volker (2) / Otto, Anna (2)
von Galileo Press
383 Seiten, Hardcover
ersch. 09/2011
ISBN: 978-3-8362-1685-2

Druckausgabe
7990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: GP-1685
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Sie möchten für Ihr Unternehmen ein sinnvolles Datenschutzkonzept entwickeln und umsetzen? Dann ist dieses Buch das richtige für Sie! Es erklärt Ihnen die gesetzlichen Grundlagen und zeigt, was Sie bei der Datenverarbeitung im SAP-System beachten müssen.

Darauf aufbauend lernen Sie, passende Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Mitarbeiter-, Kunden- oder Bewerberdaten zu schützen. So sorgen Sie dafür, dass die Daten sicher bei Ihrem Unternehmen aufgehoben sind.

1. Gesetzliche Rahmenbedingungen
Was verlangt der Gesetzgeber? Sie lernen zentrale Rechtsquellen kennen und erfahren, welchen Anforderungen Ihr Datenschutzkonzept standhalten muss

2. Mit System zum Erfolg
Was sind sensitive Daten, was fällt unter das Transparenzgebot, und was betrifft Ihr SAPSystem? Die Autoren entwickeln Arbeitsbegriffe, mit denen Sie diese Fragen selbst beantworten können.

3. Spezifika berücksichtigen
In HCM werden personenbezogene Daten Ihrer Mitarbeiter verarbeitet, über CRM können Vertriebspartner auf Ihre Kundendaten zugreifen: Die Autoren zeigen Ihnen, welche komponentenspezifischen Schutzmaßnahmen notwendig sind!

4. Schutzmaßnahmen ergreifen
Gewusst wie! Ergreifen Sie passende Maßnahmen für den Datenschutz, sei es über Berechtigungen, durch Konfiguration oder Erweiterungen.

5. Datenschutz überwachen und umsetzen
Sie erfahren, wie Sie mithilfe eines Berechtigungskonzepts Ihr internes Kontrollsystem aufbauen und mit Access Control und Process Control überwachen.

Der Inhalt des Buchs "Datenschutz in SAP-Systemen":

  • EU-Datenschutzrichtlinie
  • Regelungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Safe Harbor Principles
  • Schutzmaßnahmen in SAP ERP, HCM, CRM, SRM und BW
  • Berechtigungskonzept
  • Strukturelle Berechtigungen
  • Kontextsensitive Berechtigungen
  • Analyseberechtigungen
  • Access Control Engine
  • Internes Kontrollsystem (IKS)
  • SAP BusinessObjects Access Control
  • SAP BusinessObjects Process Control
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Über die Autoren Katharina Bonitz, Volker Lehnert:

Katharina BonitzKatharina Bonitz arbeitet seit 2006 als Technologieberaterin für die SAP Deutschland AG. Ihr Schwerpunkt liegt auf Berechtigungskonzepten im CRM-Umfeld. Sie arbeitet in nationalen und internationalen Projekten und hält regelmäßig Berechtigungsworkshops. Zuvor absolvierte sie ein Studium zum Dipl.-Ingenieur an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig.

Volker LehnertVolker Lehnert ist seit acht Jahren bei SAP tätig. Seit 2008 arbeitet er für die SAP (Schweiz) AG. Er berät zu Themen rund um das Berechtigungswesen. Um den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden, führt Volker Lehnert das Berechtigungswesen immer wieder auf seine Kernfragen zurück: betriebswirtschaftliche Funktionen, organisatorische Konzepte und legale Anforderungen. In diesem Rahmen liegt sein Beratungsschwerpunkt auf Berechtigungskonzepten, SAP BusinessObjects Access Control und den Prozessen des User Life Cycle Management. Volker Lehnert ist außerdem Mitautor des Datenschutzleitfadens der DSAG.

Anna OttoAnna Otto arbeitet seit dem Jahr 2007 als GRC-Beraterin für die SAP Deutschland AG. Vorher absolvierte sie ihr Studium der Diplom-Informatik an der Universität Hamburg. Dort spezialisierte sie sich auch im Rahmen des Ergänzungsfachs Jura auf die Bereiche Sicherheit und Datenschutz. Seit dieser Zeit befasst sie sich mit den Anforderungen, die die Datenschutzgesetze an SAP-Software stellen. Ihr Beratungsschwerpunkt in nationalen und internationalen Projekten liegt auf Berechtigungskonzepten und SAP BusinessObjects Process Control. Anna Otto ist außerdem Mitautorin des Datenschutzleitfadens der DSAG.


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.