Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Verlags-Sortiment von Galileo Press. (Zurück zum Gesamtkatalog)

Bitte benutzen Sie die folgende Navigation, um im Katalog nach Themen zu stöbern
oder zur zur Verlags-Übersicht zu gelangen.

SAP NetWeaver BW und SAP BusinessObjects

SAP NetWeaver BW und SAP BusinessObjects - Das umfassende Handbuch / Autor:  Heilig, Loren / Kessler, Torsten / Knötzle, Thilo, 978-3-8362-2048-4
Bild vergrößern

Das umfassende Handbuch

2., aktualisierte und erweiterte Auflage

Autor: Heilig, Loren / Kessler, Torsten (2) / Knötzle, Thilo
von Galileo Press
866 Seiten, Hardcover
ersch. 05/2013
ISBN: 978-3-8362-2048-4

Druckausgabe
5990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: GP-2048
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Dieses Buch bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über alle SAP-Lösungen im Bereich Business Intelligence. Lernen Sie sowohl das Data Warehousing mit SAP NetWeaver BW 7.3 als auch alle Reporting-Werkzeuge von SAP (BEx und BusinessObjects) ausführlich kennen. In dieser zweiten Auflage erfahren Sie außerdem alles über BW auf HANA und das SAP BusinessObjects Design Studio (ZEN).

Datenmodellierung, Extraktion und Administration in BW werden verständlich und mit vielen praktischen Beispielen präsentiert. In dieser 2., aktualisierten und erweiterten Auflage lernen Sie außerdem, wie Sie mit BEx und SAP BusinessObjects ansprechende Reports erstellen und welche Möglichkeiten das neue SAP BusinessObjects Design Studio - besser bekannt als ZEN - für Sie bereithält. Nicht zuletzt lesen Sie in einem eigenen Kapitel alles über BW auf HANA. Verpassen Sie keine Innovation und steigern Sie die Performance!

1. Umfassender Überblick
Lernen Sie das gesamte SAP-BI-Spektrum kennen und erfahren Sie, welche Lösungen sich für Ihre Zwecke am besten eignen.

2. Backend
Datenmodellierung und -beschaffung (ETL) sowie Administration und Berechtigungswesen - die wesentlichen Themen im Data Warehousing werden ausführlich dargestellt.

3. Frontend
Alle SAP-Reporting-Werkzeuge im ausführlichen Überblick: BEx, SAP Crystal Reports, SAP BusinessObjects Dashboards, Web Intelligence, SAP BusinessObjects Explorer, SAP BusinessObjects Analysis und Design Studio (ZEN).

4. BW auf HANA
Lesen Sie, welche Möglichkeiten die In-Memory- Technologie für BW bereithält und was Sie bei der Migration Ihres BW-Systems auf SAP HANA beachten müssen.

5. Mobiles Reporting
Ansprechende Dashboards für iPad & Co.: Erfahren Sie, wie Sie mit dem SAP BusinessObjects Design Studio Reports auf mobilen Endgeräten bereitstellen.

Aus dem Inhalt: SAP NetWeaver BW und SAP BusinessObjects

  • Datenmodellierung
  • Extraktion, Transformation, Laden (ETL)
  • Administration
  • Berechtigungen
  • BW auf HANA
  • BEx Query Designer
  • BEx Analyzer
  • BEx Web Analyzer
  • SAP Crystal Reports
  • SAP BusinessObjects Analysis
  • SAP BusinessObjects Design Studio (ZEN)
  • SAP BusinessObjects Dashboards
  • SAP BusinessObjects Web Intelligence
  • SAP BusinessObjects Explorer
  • SAP BusinessObjects BI-Plattform
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Über die Autoren Loren Heilig, Peter John, Torsten Kessler, Thilo Knötzele und Karin Thaler-Mieslinger:

Loren HeiligLoren Heilig ist seit 2003 als Geschäftsführer und Gründer bei der IBSolution GmbH tätig. Die IBSolution GmbH als innovativer Dienstleister im NetWeaver-Umfeld hat sich nicht zuletzt durch den Titel SAP BI Special Expertise Partner einen Namen auf dem SAP-Beratungsmarkt gemacht. Vor der Gründung des Unternehmens war Loren Heilig in Projektleitungsfunktion bei der SAP Systems Integration AG und der SAP AG tätig. Dort zeichnete er verantwortlich für den Aufbau eines BW-Beratungsteams mit dem Schwerpunkt Human Ressources und war Koordinator der BW/HR-Projekte bei Saudi Aramco (Saudi-Arabien). Zuvor absolvierte er ein Studium zum Dipl.-Wirtschaftsingenieur an der Fachhochschule Karlsruhe.

Peter JohnDr. Peter John hat an der RWTH Aachen Physik studiert und an der Universität Heidelberg in theoretischer Elementarteilchen-Physik promoviert. Seit 2003 arbeitet er für die SAP und ist Softwarearchitekt bei SAP Netweaver BW. Dort arbeitet er im Bereich OLAP, Integrierte Planung und Security. Er hat das neue Konzept der Analyseberechtigungen als Nachfolger der vorherigen Reportingberechtigungen in BW entworfen und entwickelt.

Torsten KesslerTorsten Kessler ist Mitarbeiter der SAP Deutschland AG & Co. KG und seit 2006 als Berater im Bereich Business Intelligence/SAP NetWeaver BW tätig. In den ersten Jahren der SAP-Beratung lag sein Fokus auf dem Reporting und der Analyse. Seine Aufgaben waren die konzeptionelle Ausarbeitung und Implementierung von Dashboards und portalbasierten Analyselösungen. Später hat Torsten Kessler seinen Schwerpunkt in den Backendbereich von BW verlagert. Heute ist er vor allem für die Konzeption und Entwicklung von LSA-Architekturen und EDW-Konzepten verantwortlich. Torsten Kessler verfügt über große Erfahrung im EDI-Bereich, was ihn besonders für den Bereich der Fremdsystemanbindung qualifiziert. Innerhalb von EDW-Projekten ist er deshalb Expterte für die Datenbeschaffung und die Datenbereitstellung. Neben seiner Beratungstätigkeit ist Herr Kessler für die Weiterentwicklung und Durchführung des SAP-Kurses "BW Backend und Programmierung" von SAP Education verantwortlich.

Thilo KnötzeleThilo Knötzele ist seit 2008 als Geschäftsführer und Gründer bei der BI eXcellence Software GmbH tätig. Vor der Gründung des Unternehmens war Thilo Knötzele fast zehn Jahre bei der SAP AG und der SAP Deutschland GmbH im Bereich Business-Content-Entwicklung und später als Senior-Berater für SAP NetWeaver BW tätig. Er war verantwortlich für die Analyse von Einkaufsprozessen sowie für das Thema Lieferantenbewertung und war in internationalen Projekten wie bei der Defence Logistics Agency (USA) oder Volvo (Schweden) tätig.

Karin Thaler-MieslingerKarin Thaler-Mieslinger ist seit 2007 bei der IBSolution GmbH als Solution Consultant im Bereich Reporting tätig und betreut in diesem Bereich eine Vielzahl namhafter Kunden bei der Konzeptionierung und Implementierung von Reportinglösungen, die auf der Integration von SAP NetWeaver BW und SAP BusinessObjects aufbauen. Schon während ihres Studiums an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen - befasste sie sich intensiv mit dem Thema Reporting und Beratung bei unterschiedlichen Projekten für multinationale Unternehmen.


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.