Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Der agile Festpreis

Der agile Festpreis - Leitfaden für wirklich erfolgreiche IT-Projekt-Verträge / Autor:  Opelt, Andreas / Gloger, Boris / Pfarl, Wolfgang, 978-3-446-44136-1
Bild vergrößern

Leitfaden für wirklich erfolgreiche IT-Projekt-Verträge

2., überarbeitete Auflage. Mit Gutschein-Code für kostenlosen eBook-Download.

Autor: Opelt, Andreas / Gloger, Boris (5) / Pfarl, Wolfgang
von HANSER Fachbuch
253 Seiten, FlexCover
ersch. 07/2014
ISBN: 978-3-446-44136-1

Druckausgabe
3499 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: HA-44136
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Warum brauchen agil entwickelte IT-Projekte einen anderen Vertragsrahmen als Projekte nach der Wasserfallmethode? Erfahren Sie in diesem Leitfaden Schritt für Schritt, wie Sie einen agilen Festpreisvertrag ausarbeiten, verhandeln und umsetzen und wie ein partnerschaftliches Miteinander zu größeren Projekterfolgen führt.

Umfassende Praxisbeispiele illustrieren dabei Ihren Weg zum passenden Vertrag und eine Vertragsvorlage dient als Anregung für Ihre eigenen agilen Festpreisverträge.

Agile Methoden der Softwareentwicklung werden von der Ausnahme zur Regel. Traditionelle Vertragsformen wie Festpreis oder Time & Material stoßen dabei an ihre Grenzen, je komplexer Projekte werden. Sehr oft ist das Scheitern vorprogrammiert, weil diese Verträge echte Zusammenarbeit verhindern.

Agile IT-Projekte brauchen Verträge, die den Spagat zwischen festem Kostenrahmen und agiler Entwicklung - etwa mit Scrum - schaffen. Der Agile Festpreis balanciert die Interessen von Anbieter und Kunde aus und formt ein kooperatives Modell, indem er Grundsätze der Zusammenarbeit und Flexibilität in der Ausgestaltung von Anforderungen bestmöglich vereint.

Dieses Buch ist eine Anregung zum Umdenken bei Kunden, Lieferanten und Einkäufern und bietet Best Practices, Vertragsvorlagen und Argumentarien.

Aus dem Inhalt:

  • Agilität - was ist das?
  • Das fehlende Teil im Puzzle - Der Agile Festpreisvertrag
  • Was ist der Agile Festpreisvertrag?
  • Muster für einen Agilen Festpreisvertrag
  • Ausschreibung und Preisfindung für Projekte nach Agilen
  • Besondere Anforderungen an den rechtlichen Rahmen beim Agilen
  • Verhandlungsstrategie und Verhandlungstaktik
  • Vor- und Nachteile Agiler Festpreisverträge
  • Toolbox für Agile Festpreisverträge
  • Beispiele aus der Praxis
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Über die Autoren:

Andreas OpeltDr. Andreas Opelt konnte in den letzten Jahren aus der Sicht des Entwicklers, Projektleiters und Geschäftsführers mit einem ständigen Fokus auf agilen Methoden die Herausforderungen bei der Umsetzung einer Vielzahl von IT-Projekten studieren. Seit 2010 ist er bei Infonova und verantwortet den Bereich Vertrieb und Produktmarketing.
Boris GlogerBoris Gloger zählt weltweit zu den Pionieren und Innovatoren von Scrum. Er war der erste Certified ScrumTrainer und wurde von Ken Schwaber ausgebildet.

Boris Gloger hat die Scrum-Praktiken so aufbereitet, dass sie weltweit erfolgreich von Teams angewendet werden können. Als Trainer hat er Maßstäbe für die Vermittlung von Scrum in Skandinavien, im deutschsprachigen Raum, in Brasilien und in Südafrika gesetzt: Das Ball-Point Game, das Schätzen ohne Aufwände und viele andere Ideen sind heute Standards bei der Einführung von Scrum.

Seine Erfahrung spricht für sich: Seit 2004 hat Boris Gloger über 3500 ScrumMaster und Product Owner zertifiziert. Unternehmen der Automobilbranche, aus dem Bankensektor, im Versicherungswesen, der Telekommunikationsindustrie und des eBusiness setzen auf sein Team, wenn es darum geht, Scrum schnell, effektiv, erfolgreich einzusetzen.
Wolfgang PfarlDr. Wolfgang Pfarl, LL. M., Jurist, verantwortet als Leiter des Infrastruktur und Logistik Einkaufs unter anderem den IT-Einkauf der Österreichischen Post AG. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der TK- und IT-Branche im Bereich Einkauf und ist seit mehreren Jahren als Lektor für Fachhochschulen tätig.
Ralf MittermayrRalf Mittermayr hat sich nach dem Abschluss des Studiums der Telematik-Wirtschaft an der Technischen Universität Graz auf die Konzeptionierung und Lieferung komplexer Softwarelösungen in der Banken-, Telekom- und Versorgerindustrie spezialisiert. Er war von 2005 bis 2013 Partner bei BearingPoint und ist seit 2014 Vorstand der Saubermacher AG.


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.