Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Lost Places - Edition ProfiFoto

Lost Places - Edition ProfiFoto - Verlassene Orte fotografieren / Autor:  Hansmann, Axel, 978-3-95845-540-5
Bild vergrößern

Verlassene Orte fotografieren

Insider-Tipps zur Bildentstehung, Bildidee, zum Ort und der Bildbearbeitung

Autor: Hansmann, Axel
von mitp Verlag
239 Seiten, Softcover
ersch. 06/2017
ISBN: 978-3-95845-540-5

Druckausgabe
2999 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: ITP-540
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Verlassene Orte sind eine Leidenschaft vieler Fotografen. Die Urbexer – Urban Explorer – sind fasziniert von der Vergänglichkeit und halten den jetzigen Moment der Zeitgeschichte fest. Orte, die bald nur noch in Form von fotografischen Dokumentationen bestehen werden. In seinem Buch zeigt Axel Hansmann seine faszinierenden Fotos, die das Ergebnis monatelanger Recherchen sind.

Axel Hansmann nutzt gern Bildbearbeitung und Bildverfremdung um seine Interpretation des Motivs herauszuarbeiten. Trotzdem ist dies kein technisches Buch mit ausschweifendem Bildbearbeitungskurs und Workshops. Auch ist es kein Reiseführer zu verlassenen Orten. Vielmehr vermittelt der Autor, was ihn persönlich an dem Thema reizt und möchte Ihnen damit ein neues Motivfeld ans Herz legen. Die Fragen wo, wie und warum er gerade diese Orte festgehalten hat, ziehen sich durch das Buch und werden Sie zu eigenen Recherchen und anschließenden Expeditionen anregen.

Er gibt Tipps, wie man verlassene Gebäude findet, versteckte Gefahren erkennt und unterwegs die passende Ausrüstung parat hat. Ob Sie die Tristesse verlassener Flure festhalten, verwitterte Graffiti-Kunst aufspüren oder mit Ihrer Kamera mystischen Motiven Leben einhauchen möchten, hier werden Sie fündig! Da viele verlassene Orte nur schwach durch einfallendes Tageslicht beleuchtet sind, erläutert Axel Hansmann, wie die Fotos optimal als HDR bearbeitet werden, um sie im Internet oder auf Ausstellungen präsentieren zu können.

Aus dem Inhalt

  • Die Urbexer-Szene
  • Die Ausrüstung
  • Mögliche Gefahren
  • Perspektive und Motivwahl
  • Ehemalige Standorte der sowjetischen Armee
  • Ehemalige Industrieanlagen
  • Gutshöfe und Schlösser
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • Krankenhäuser und Sanatorien
  • Details und Strukturen
  • Graffiti als Kunstform
  • Verlorene Orte outdoor
  • Exkurs Mystik
  • Bildbearbeitung und HDR
  • Bilder präsentieren

Über den Autor

Axel HansmannAxel Hansmann fotografiert seit seinem 16. Lebensjahr – damals noch analog – und seit 2007 mit Leidenschaft digital. Seine Fotografien, Dokumentationen der Vergänglichkeit, sind in zahlreichen Ausstellungen, Zeitschriften und Zeitungen sowie online veröffentlicht worden. Vornehmlich spürt er Lost Places in Deutschland und Russland auf und hält den Verfall mit seiner Kamera für die Ewigkeit fest.
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.