Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Spannende Projekte mit dem Raspberry Pi

Spannende Projekte mit dem Raspberry Pi - Praxis-Handbuch mit einzigartigen und spannenden Projekten / Autor:  Cook, Mike / McManus, Sean, 978-3-8266-9699-2
Bild vergrößern

Praxis-Handbuch mit einzigartigen und spannenden Projekten

Ansteuerung von Lichterketten, Hausautomation, Twitter-/Facebook-Anbindung, ...

Autor: Cook, Mike (2) / McManus, Sean (2)
von mitp Verlag
467 Seiten, Softcover
ersch. 04/2014
ISBN: 978-3-8266-9699-2

Druckausgabe
2999 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: ITP-9699
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Sie haben mit Ihrem Raspberry Pi schon die ersten Schritte unternommen und stellen sich nun die Frage - und jetzt? Genau hier setzt dieses Buch an. Sie finden zahlreiche inspirierende Projekte für den Raspberry Pi, die Sie direkt umsetzen können.

Die Autoren stellen 16 interessante und zunehmend anspruchsvollere Projekte vor, mit denen Sie Ihre Kenntnisse erweitern können. Dazu gehören unter anderem:

  • Erstellen einfacher Programme mit Python, z.B. das Spiel Tic-Tac-Toe
  • Nachprogrammierung von Spieleklassikern wie Pong und Pac Man
  • Minecraft Maze Maker, ein Python-Programm, das Minecraft-Labyrinthe erzeugt
  • Anschluss von Schnittstellen-Hardware und Bau eines Reaktionstesters
  • Ein softwaregesteuertes Spielzeug, das auf Twitter zugreift und Tweets vorliest
  • Disco-Beleuchtung: Ansteuerung von LED-Lichterketten im Takt der Musik
  • Aufbau eines vernetzten Überwachungssystems mit Türkontaktschalter, Bewegungsmelder, Webcam und E-Mail-Alarm
  • Computergesteuerte Projekte wie Modellrennbahn und Türschloss
  • Ein Bilder zeichnender Drehgeber als Zaubertafel mit Facebook-Anbindung
  • Elektronischer Harmonograph: eine Maschine zum Zeichnen komplizierter Muster, ein Arduino hilft beim Sammeln von Daten in Echtzeit
  • Hightech-Vogelhäuschen mit Lichtschranke zum Aufzeichnen und Auswerten von Bewegungsdaten
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Das Buch zeigt Ihnen, wie Sie den Raspberry Pi programmieren und coole automatisierte, interaktive Technikspielereien basteln. Am Ende aller Kapitel finden Sie Vorschläge zum Ausbau der Projekte.

Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt. Für Neulinge wird am Anfang kurz erläutert, wie Sie den Raspberry Pi zum Laufen bekommen. Python-Einsteiger finden eine Einführung in die Programmierung mit Python.

  • Ansteuerung von LED-Lichterketten über Musik, Hausautomation mit Webcam und E-Mail-Alarm
  • Twitter- und Facebook-Anbindung, Hightech-Vogelhäuschen, Zusammenarbeit von Arduino und Raspberry Pi
  • Python-Grundlagen anhand mehrerer Software-Projekte

Über die Autoren Andrew Robinson, Mike Cook und Jonathan Evans:
Andrew Robinson ist Gründer einer erfolgreichen Beratungsfirma für eingebettete Computersysteme mit Sitz in Manchester. Bildung und Lehre liegen ihm sehr am Herzen und er veranstaltet Seminare und Schulungen für Einsteiger und Fortgeschrittene, angefangen bei Schulkindern bis hin zu Konstruktionsingenieuren. Seine Projekte mit dem Raspberry Pi sind durch die überregionale Presse und das Fernsehen (ITV, Channel 5, BBC) bekannt geworden. Er ist ehrenamtlicher wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Manchester, an der er mit einer Arbeit über Niedrigenergieprozessoren auch den Doktortitel erwarb. Seit Andrew im Alter von fünf Jahren einen funktionierenden Modellbauleuchtturm gebastelt hat, ist er von Elektronik und Computern begeistert.

Mike Cook ist ein erfahrener Autor von Technikbüchern und Elektronikbastler aus Großbritannien. Er ist in Manchester aufgewachsen und lebt noch immer dort in der Nähe. Einer breiten Öffentlichkeit ist er durch seine mehr als 300 Artikel bekannt, die von 1983 bis 2000 in den Publikationen The Micro User, Acom Computing und Acom User erschienen sind. In diesen Artikeln wurden unter den Überschriften "Body Building Course" und "Run the Risc" der Entwurf und Bau von technischem Spielzeug, Schnittstellen und Peripheriegeräten für den damaligen BBC-Computer und den RISC PC vorgestellt. Er hat für diese Computerzeitschriften außerdem zahlreiche Testberichte und Programmvorstellungen verfasst sowie Leserfragen beantwortet.

Mike begann in den späten 60er Jahren bei einem Elektronikunternehmen in Oldham zu arbeiten und erwarb in Newcastle einen Abschluss in Elektrophysik, wobei er zwischenzeitlich auch ein Jahr an der seebehördlichen Einrichtung für Unterseewaffentechnik in Portland verbrachte. Danach beschäftigte er sich an der Universität Salford mit der Kompression von Audiodaten. Er hat mehr als 20 Jahre lang an der städtischen Universität von Manchester (ehemals Polytechnikum Manchester) Vorlesungen über Physik gehalten und sich dabei auf Computermesstechnik, Astronomie und Bildverarbeitung spezialisiert. Später wendete er sich wieder der Industrie zu, leitete ein Entwicklerteam für die Hardware einer zukunftsweisenden Set-Top-Box für den Empfang digitaler Fernsehprogramme und arbeitete als Entwicklungsleiter für Sicherheitstechnik und RFID-Produkte.

Mittlerweile arbeitet er freiberuflich als Autor und Berater für eingebettete elektronische Systeme. Seit Kurzem beschäftigt er sich mit der Kombination von Hard- und Software im Rahmen des Physical Computing (wobei Aktoren, Sensoren, Motoren, LEDs etc. einbezogen werden) und hat bei verschiedenen "Maker Fair"-Veranstaltungen teilgenommen, auf denen Bastler ihre Arbeiten präsentieren. Auf der Maker Faire 2013 in Rom wurde er mit einem "Blauen Band" ausgezeichnet.

Jonathan Evans hat sich schon immer für Computer und Elektronik interessiert. Im zarten Alter von 10 Jahren hat er sich selbst das Programmieren eines Computers beigebracht und schnell bemerkt, dass sich Computer und Elektronik miteinander kombinieren lassen, um seine Geschwister aus seinem Zimmer fernzuhalten. Er ist inzwischen zu einem hervorragenden IT-Experten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung gereift. Das Phänomen Raspberry Pi und seine Leidenschaft für Erfindungen und Innovationen passen perfekt zueinander. In seiner Freizeit vergnügt er sich mit Projekten, die den Raspberry Pi für den alltäglichen Gebrauch einsetzen.


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.