Täglich neue Information
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung

Mobile IT-Infrastrukturen

Mobile IT-Infrastrukturen - Management, Sicherheit und Compliance / Autor:  Kersten, Heinrich / Klett, Gerhard, 978-3-8266-9715-9
Bild vergrößern

Management, Sicherheit und Compliance

Schwachstellen, Risiken und Sicherheitsmaßnahmen (auch bei Cloud-Nutzung)

Autor: Kersten, Heinrich (2) / Klett, Gerhard (2)
von mitp Verlag
242 Seiten, Softcover
ersch. 01/2015
ISBN: 978-3-8266-9715-9

Druckausgabe
4999 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: ITP-9715
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Die stark ansteigende Verbreitung von mobilen IT-Systemen wie Smartphones, Tablets, Netbooks und ihre Nutzung für betriebliche Zwecke stellt Unternehmen und ihre IT-Abteilungen vor große Herausforderungen. Während im Buch Mobile Device Management die mobilen IT-Systeme selbst im Vordergrund standen, geht es in diesem Buch um die komplexen IT-Prozesse in einem Unternehmen sowie ihre notwendige Anpassung bzw. Erweiterung auf mobile IT-Systeme und IT-Infrastrukturen.

Die Autoren behandeln die relevanten Komponenten und Ebenen mobiler Infrastrukturen und analysieren die von ihnen ausgehenden Einflüsse auf die IT-Prozesse im Unternehmen. Auf dieser Basis lassen sich die teilweise signifikanten Unterschiede zwischen stationären und mobilen Infrastrukturen sowie ihre Auswirkungen auf die Betriebsprozesse erkennen.

Weiterhin werden die Auswirkungen auf die IT Governance, den Datenschutz sowie die IT-Sicherheit eingehend behandelt: Wie lässt sich eine "Schatten-IT" vermeiden? Wie lassen sich mobile IT-Infrastrukturen mit geeigneten Sicherheitsmaßnahmen ausstatten, um die gravierenden Schwachstellen und daraus resultierende Risiken sowie potenzielle Verstöße gegen gesetzliche und andere Vorgaben zu vermeiden?

Cloud Computing bzw. die Nutzung von Cloud Services ist zu einem zentralen, unverzichtbaren Bestandteil mobiler Infrastrukturen geworden. Das Buch stellt Architekturen und Services vor, behandelt rechtliche, organisatorische und technische Anforderungen sowie die Einbindung von Cloud Services in Sicherheitskonzepte und -richtlinien.

Darüber hinaus fassen die Autoren zusammen, welche Änderungen und Ergänzungen bei Betriebs- und Managementprozessen in einem Unternehmen erforderlich sind. Ergänzend behandelt ein Kapitel die Überwachung mobiler Infrastrukturen durch Monitoring sowie Kennzahlen, technische und Management-Audits und Managementbewertungen.

  • Mobile Device & Enterprise Mobility Management, IT Governance
  • Systematische Anpassung der Management- und Betriebsprozesse im Unternehmen
  • Schwachstellen, Risiken und Sicherheitsmaßnahmen (auch bei Cloud-Nutzung)

Aus dem Inhalt:

  • Mobile Infrastrukturen:
    • Aktuelle Zahlen und Fakten
    • COBIT, ITIL und IT Governance
    • Charakteristika mobiler Infrastrukturen
    • Unterschiede zu klassischen IT-Infrastrukturen einschl. Business Continuity und Notfallplanung
    • Schwachstellen und Risiken
  • Nutzung von Cloud-Services:
    • Sicherheitsproblematik
    • Angepasste Konzepte
    • Leit- und Richtlinien
    • Maßnahmen beim Einsatz von Cloud-Services
  • Anpassung und Erweiterung wichtiger Betriebsprozesse:
    • Beschaffung, Einrichtung und Ausstattung einer Home Base
    • Backup, Sicherheitsmanagement, Kryptomanagement, Administration
    • Grundkonfiguration und Rollout
    • Inventarisierung "Over the Air"
    • Lebenszyklus-Management
    • Mobile Compliance
    • Awareness
    • Kostenermittlung
  • Monitoring und Auditierung mobiler Infrastrukturen
  • MDM-Lösungen
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Über die Autoren:

Heinrich KerstenDr. Heinrich Kersten hat Mathematik und Wirtschaftswissenschaften studiert. Seine beruflichen Stationen: Bayer AG, General Automation, Privatdozent an der RWTH Aachen, BSI (ltd. Regierungsdirektor: Wissenschaftliche Grundlagen und Sicherheitszertifizierung), debis Systemhaus, T-Systems (Leiter der Zertifizierungsstelle für IT-Sicherheit und der Bestätigungsstelle zum Signaturgesetz). Er ist Autor/Herausgeber vieler Artikel und Bücher sowie Seminarleiter in der Aus- und Fortbildung zum Thema Informationssicherheit.
Gerhard Klett hat langjährige Sicherheitserfahrung aus seiner Tätigkeit bei der BASF SE und der BASF IT Services GmbH sammeln können.
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.