Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

ABAP-Entwicklung für SAP HANA

ABAP-Entwicklung für SAP HANA - Mit dem NetWeaver AS ABAP 7.4/7.5 Anwendungen für HANA entwickeln / Autor:  Gahm, Hermann / Schneider, Thorsten / Westenberger, Eric, 978-3-8362-3661-4
Bild vergrößern

Mit dem NetWeaver AS ABAP 7.4/7.5 Anwendungen für HANA entwickeln

Entwicklungsumgebung, Datenbankprogrammierung u.v.m. 2., aktualisierte Auflage.

Autor: Gahm, Hermann (2) / Schneider, Thorsten / Westenberger, Eric (2)
von Rheinwerk Verlag
653 Seiten, Hardcover
ersch. 01/2016
ISBN: 978-3-8362-3661-4

Druckausgabe
6990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-3661
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Programmieren Sie In-Memory-Applikationen mit völlig neuen Funktionen! In diesem Buch lernen Sie, wie Sie mit ABAP-Anwendungen große Datenmengen verarbeiten können und direkte Datenbankzugriffe mit Open SQL und SQLScript programmieren.

Entwickeln Sie Datenbankprozeduren, und binden Sie native HANA-Objekte in Ihre ABAP-Anwendungen ein. Die Autoren zeigen Ihnen auch, wie Sie Ihre bestehenden Anwendungen analysieren und für SAP HANA optimieren. Neu in der 2. Auflage: CDS-Views, ABAP Managed Database Procedures und Geodäten.

Entwicklungsumgebung

Machen Sie sich mit dem SAP HANA Studio und den neuen ABAP Development Tools vertraut, und lernen Sie, in der Eclipse-Entwicklungsumgebung zu arbeiten.

View-Modellierung

Ob Attribute, Analytic oder Calculation Views: Die Autoren zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Datensichten in SAP HANA modellieren, um die Berechnungen dann direkt in SAP HANA auszuführen.

Datenbankprogrammierung

Die Autoren führen Sie in die Programmierung von Datenbankprozeduren in SQLScript und ABAP ein und zeigen Ihnen, wie Sie solche Prozeduren in ABAP aufrufen können.

HANA-spezifische Funktionen

Geodäten, Fuzzy-Suche, Entscheidungstabellen, Analysemöglichkeiten und Funktionsbibliotheken - integrieren Sie neue Funktionen von SAP HANA in Ihre ABAP-Anwendungen.

Performanceanalyse und -Optimierung

Lernen Sie, wie Sie Schwachstellen Ihrer bestehenden ABAP-Anwendungen identifizieren und die Performance mit SAP HANA steigern.

Aus dem Inhalt:

  • SAP HANA Studio
  • ABAP Development Tools for SAP NetWeaver
  • Eclipse
  • Datenbankprogrammierung
  • Analytische Views und CDS-Views
  • Open SQL und Native SQL, SQLScript
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • Laufzeit- und Fehleranalyse
  • Textsuche und Analyse unstrukturierter Daten
  • Integration analytischer Funktionen
  • Verarbeitung von Geoinformationen
  • Funktionsbibliotheken
  • Programmierbeispiele und Praxistipps

Über die Autoren:

Hermann GahmHermann Gahm ist Principal Consultant im Performance CoE der SAP Global IT Application Services. Dort ist er in erster Linie für die Performanceanalyse und -optimierung der SAP-internen ABAP-Systeme auf SAP HANA zuständig. Hermann Gahm war zwischen 2006 und 2012 zunächst SAP-Technologieberater bei der SAP SI AG und anschließend SAP Support Consultant im Bereich Technology & Performance in der Abteilung Active Global Support der SAP AG. Schwerpunkte seiner Aufgaben waren die Unterstützung von SAP-Großkunden bei Performanceproblemen im Rahmen von ABAP-Entwicklungen und das System-, Datenbank- und ABAP-Programm-Tuning. Während seiner berufsbegleitenden Weiterbildung zum Wirtschaftsinformatiker (IHK) arbeitete er zwischen 1998 und 2006 als ABAP-Entwickler in einem der größten Handelsunternehmen in Deutschland und als SAP-Systemadministrator beim Marktführer für industrielle Kredit- und Bausparproduktbearbeitung. Im Fokus seiner Tätigkeit standen dabei die Performanceanalyse und -optimierung von Massendatenverarbeitung in SAP-Systemen.
Thorsten SchneiderThorsten Schneider ist Produktmanager im Bereich Product & Innovation HANA Platform bei der SAP AG. Er beschäftigt sich dort mit der Anwendungsentwicklung auf Basis der In-Memory-Datenbanktechnologie. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Implementierung von Geschäftsanwendungen auf Basis von ABAP und SAP HANA. Vor seiner Tätigkeit als Produktmanager war Thorsten Schneider mehrere Jahre Berater bei der SAP Deutschland AG & Co. KG. In dieser Zeit hat er nationale und internationale Unternehmen in den Bereichen Produktlebenszyklusmanagement und Projektportfoliomanagement betreut.
Eric WestenbergerDr. Eric Westenberger arbeitet seit 2005 für die SAP AG und ist aktuell als Produktmanager für SAP HANA und SAP NetWeaver tätig. Davor war er mehrere Jahre als Entwickler und Softwarearchitekt an der Entwicklung verschiedener Komponenten der SAP NetWeaver-Basistechnologie beteiligt. Er hat an der Universität Kaiserslautern Mathematik studiert und im Bereich Singularitätentheorie promoviert.
Christiaan Swanepoel arbeitet seit 2003 für die SAP AG. Aktuell ist er Product Owner im Bereich der ABAP-Entwicklungstools für Core Data Services (CDS) in Eclipse. Davor arbeitete er im Bereich der Entwicklung der ABAP-Programmiersprache und war auch Teil des ABAP for SAP HANA Integration Teams, das sich mit der Softwareentwicklung auf der Basis von ABAP und SAP HANA befasst. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die agile Softwareentwicklung. Dazu gehört auch das agile Testen von CDS-Objekten in ABAP.

Über SAP® PRESS

SAP® PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP® und Rheinwerk. Ziel ist es, Anwendern qualifiziertes SAP®-Wissen zur Verfügung zu stellen. SAP® PRESS vereint das fachliche Know-how der SAP® und die verlegerische Kompetenz von Rheinwerk. Die Bücher bieten Experten-Wissen zu technischen wie auch zu betriebswirtschaftlichen SAP®-Themen.
Alle "SAP® PRESS"-Bücher finden Sie in unserem SAP® Press-Bookshop.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.