Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

SAP Interactive Forms by Adobe

SAP Interactive Forms by Adobe - Das Standardwerk zur Formularerstellung / Autor:  Hauser, Jürgen / Deutesfeld, Andreas / Rehmann, Stephan, 978-3-8362-3720-8
Bild vergrößern

Das Standardwerk zur Formularerstellung

Grundlagen, Technologien, Praxislösungen. 3., aktualisierte Auflage.

Autor: Hauser, Jürgen / Deutesfeld, Andreas / Rehmann, Stephan
von Rheinwerk Verlag
799 Seiten, Hardcover
ersch. 08/2015
ISBN: 978-3-8362-3720-8

Druckausgabe
6990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-3720
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Maßgeschneiderte Formulare für Ihre Geschäftsprozesse: Lernen Sie direkt von den Experten von SAP und Adobe, wie Sie mit SAP Interactive Forms by Adobe interaktive Formulare erstellen und gestalten, die Anwender später am Bildschirm ausfüllen können.

Diese 3. Auflage ist Ihr Ratgeber zur Formularerstellung - aktuell zu Adobe LiveCycle Designer 10.40 und SAP NetWeaver 7.4.

Gleich loslegen

Software installieren, an die eigenen Systemgegebenheiten anpassen und die ersten Formularvorlagen erstellen - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht!

Eigene Formulare

Lernen Sie, wie Sie interaktive Formulare oder Druckformulare erstellen und gestalten, z.B. mit Adobe Document Services, Adobe LiveCycle Designer oder über einen Schnittstellenaufruf.

Viele Anwendungsbeispiele

Entdecken Sie anhand von detaillierten Beispielen weiterführende Funktionen, z.B. wie Sie aktuelle Systemdaten direkt in Formulare einbinden, die interne Serviceanfrage nutzen oder Offline-Szenarien für Webservices einsetzen.

Aus dem Inhalt:

  • PDF-basierte Printformulare
  • Barrierefreie PDF-Formulare
  • Etikettendruck
  • Webservices
  • ABAP Offline Infrastructure
  • Skriptprogramme
  • Integration in Web Dynpro ABAP
  • Masterseiten und Rich-Text-Felder
  • Schnittstellen
  • Zertifizierung
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.


Über die Autoren:

Jürgen HauserDr. Jürgen Hauser arbeitet seit 2005 für Adobe Systems. Zu seinen Aufgaben gehören die Repräsentation von Adobe bei der SAP AG in Walldorf und das Produktmanagement für SAP Interactive Forms by Adobe sowie weitere Themen, wie beispielsweise Adobe Flex und Adobe AIR. Er präsentierte SAP Interactive Forms by Adobe weltweit auf mehreren Konferenzen. Zuvor war er als Projektmanager und Systemarchitekt für ein großes deutsches Beratungshaus tätig. Nach Erreichen des Diploms in Informatik mit dem Nebenfach Mathematik arbeitete er als Mitarbeiter der Forschungsgruppe Verteilte Systeme und promovierte an der Universität Stuttgart im Bereich Multimedia-Systeme.
Andreas DeutesfeldAndreas Deutesfeld studierte Physik mit Nebenfach Informatik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Nach seinem Diplom kam er 1996 zur SAP AG nach Walldorf, sein Arbeitsschwerpunkt sind Formulartechnologien in der Entwicklung von SAP NetWeaver. Zu diesem Thema hat er bereits zahlreiche Workshops und Schulungen abgehalten und Kunden in Beratungsprojekten unterstützt. Seit 2003 ist Andreas Deutesfeld in seiner Rolle als Development Architect maßgeblich an Design und Implementierung der neuen Formularlösung SAP Interactive Forms by Adobe beteiligt. Mit seiner Frau und seinem Sohn lebt er in einer kleinen Gemeinde am Rhein.
Stephan RehmannDr. Stephan Rehmann studierte an der Universität Bayreuth und promovierte dort in der Fachrichtung Tieftemperaturphysik. Er arbeitet seit 1998 bei der SAP AG. Er war zunächst mehrere Jahre in der Entwicklungsabteilung des Gemeinkostencontrollings tätig und ist derzeit im Bereich SAP ERP unter anderem für das ISR-Framework verantwortlich.
Thomas SzücsThomas Szücs war als Senior Software Developer bei der SAP AG im Bereich Web Dynpro ABAP tätig und betreute dort unter anderem das Thema Adobe-Integration. Nach fast neun Jahren bei SAP in den Bereichen SD, CRM und SAP NetWeaver arbeitet er jetzt als Senior Solution Architect bei der cbs Corporate Business Solutions GmbH in Heidelberg. Er ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau in der Nähe von Bruchsal.
Christina VogtChristina Vogt ist Development Expert bei der SAP SE und leitet im Bereich Entwicklung, Support und Wartung den Fachbereich Formulartechnologien. Ihre Schwerpunkte sind die Koordination und Implementierung neuer Releases für SAP Interactive Forms by Adobe sowie der Kundensupport für dieses Produkt, weshalb sie eng mit Adobes Entwicklungs- und Supportabteilungen zusammenarbeitet. Sie studierte Automatisierungstechnik und arbeitete bei einem internationalen Energie- und Automatisierungstechnikkonzern, bevor sie 2003 zur SAP kam. Mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern lebt sie in einer Weinbaugemeinde im schönen Kraichgau.

Über SAP® PRESS

SAP® PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP® und Rheinwerk. Ziel ist es, Anwendern qualifiziertes SAP®-Wissen zur Verfügung zu stellen. SAP® PRESS vereint das fachliche Know-how der SAP® und die verlegerische Kompetenz von Rheinwerk. Die Bücher bieten Experten-Wissen zu technischen wie auch zu betriebswirtschaftlichen SAP®-Themen.
Alle "SAP® PRESS"-Bücher finden Sie in unserem SAP® Press-Bookshop.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.