Täglich neue Information
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung

SAP-Systeme in der Cloud

SAP-Systeme in der Cloud - Implementierung und Betrieb / Autor:  Bögelsack, André / Baader, Galina / Krcmar, Helmut, 978-3-8362-3724-6
Bild vergrößern

Implementierung und Betrieb

Hybride Szenarien umsetzen, private und öffentliche Cloud-Lösungen betreiben

Autor: Bögelsack, André / Baader, Galina / Krcmar, Helmut (2)
von Rheinwerk Verlag
459 Seiten, Hardcover
ersch. 11/2015
ISBN: 978-3-8362-3724-6

Druckausgabe
6990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-3724
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Zum Thema "Cloud" hat jeder etwas beizutragen. Doch sobald es um die Administration geht, sind harte Fakten gefragt. Ob Public, Private oder Hybrid Cloud, Off- oder On-Premise – anhand praktischer Beispiele erfahren Sie, wie Sie eine eigene Cloud aufbauen. Darüber hinaus zeigt Ihnen das Autorenteam, welche Aufgaben auf Sie zukommen, wenn Sie Lösungen oder ganze Systeme in fremden Rechenzentren betreiben.

Den Überblick behalten

Software, Platform, Infrastructure oder doch gleich Everything as a Service? Die Autoren lichten für Sie das Dickicht des Cloud-Hypes und verraten Ihnen, worauf es ankommt.

Aufbau einer eigenen Cloud

Erfahren Sie, wie Sie mithilfe einer Converged Infrastructure eine eigene Cloud aufbauen, und setzen Sie SAP Landscape Virtualization Management (LVM) zur Automatisierung ein.

SAP HANA Enterprise Cloud

Ob für den Betrieb Ihrer Testsysteme oder den produktiven Einsatz: Lesen Sie, wie Sie SAP- und Nicht-SAP-Systeme in der SAP HANA Enterprise Cloud betreiben können.

SAP HANA Cloud Platform

SAP HANA klingt reizvoll, ist aber viel zu teuer? In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie über die SAP HANA Cloud Platform in kürzester Zeit auf eine kostengünstige SAP-HANA-Instanz zugreifen können.

Services von Drittanbietern

Nicht nur Walldorf zieht in die Cloud: Verschaffen Sie sich einen Überblick über die größten Cloud-Anbieter. Lesen Sie, wie die Angebote von Amazon, Google und Co. mit SAP zusammenspielen.

Aus dem Inhalt:

  • Public und Private Cloud
  • Off- und On-Premise-Betrieb
  • IaaS, PaaS und SaaS
  • Converged Infrastructures
  • SAP Landscape Virtualization Management
  • SAP HANA Enterprise Cloud (HEC)
  • SAP HANA Cloud Platform (HCP)
  • SAP Cloud Appliance Library
  • Projektbeispiele aus der Praxis
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.

Über die Autoren:

Dr. André BögelsackDr. André Bögelsack arbeitet bei Accenture, einem international tätigen Beratungsunternehmen mit 319.000 Mitarbeiterinnern und Mitarbeitern, im Bereich des Infrastructure Transformation. Dieser Bereich fokussiert die notwendige Neuausrichtung der IT-Infrastruktur hin zu einer agilen, mit Cloud-Technologien angereicherten Infrastruktur. Er berät Kunden bei der Einführung von neuen Cloud-Angeboten und unterstützt die Kunden bei der Durchführung dieser Projekte – insbesondere im Bereich von SAP. Vor seiner Zeit bei Accenture promovierte er an der Technischen Universität München und arbeitete dort als SAP-Basisadministrator für 120 virtualisierte SAP-Systeme. Darüber hinaus betreute er die Datenbanken und Betriebssysteme auf Basis von Sun Solaris. Somit vereint er ein tiefes technisches Verständnis mit den übergreifenden Kenntnissen zur strategischen Einführung von Cloud-Technologien. In seiner Freizeit fährt er entweder mit seinem Rennrad einen Radmarathon oder läuft im Berner Umland einen Marathon.

Galina BaaderGalina Baader studierte Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität München und ist seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am SAP University Competence Center (UCC) der Technischen Universität München. Dort beschäftigt Sie sich in Ihrer Forschung mit forensischer Datenanalyse. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit am UCC ist sie für SAP Cloud Solutions (v.a. SAP Business ByDesign) und SAP HANA zuständig. Hierzu hält sie regelmäßig Train-the-Trainer-Schulungen. Zuvor war sie als Beraterin in einem mittelständischen Unternehmen tätig und verantwortlich für die Migration einer On-Premise-Lösung in die Amazon Cloud. Sie ist zertifizierte SAP-Technology-Beraterin und Business-Warehouse-Architektin.

Loina PriftiLoina Prifti hat Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität München studiert und während des Studiums als Softwareentwicklerin gearbeitet. Heute promoviert sie am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik im Bereich Cloud Computing und arbeitet am SAP University Competence Center (UCC) im SAP-Applikationsteam, wo sie verschiedene SAP-Lösungen entwickelt und betreut. Zusätzlich ist sie auch für die Entwicklung von SAP-Curricula zuständig und arbeitet nebenbei als SAP-Trainerin.

Ronny ZimmermannRonny Zimmermann arbeitet im SAP University Competence Center Magdeburg (UCC) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und verantwortet dort die IT-Infrastruktur. Er ist seit vielen Jahren zertifizierter Consultant für SAP-Basistechnologie und VMware. Für die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) ist er Sprecher der Arbeitsgruppe Virtualisierung und Cloud Computing. Wenn er nicht seiner Fußball-Leidenschaft nachgeht oder diese an seine Söhne Aron und Remo weiter gibt, dann verbringt er die Zeit mit seiner Frau Urte im Rosengarten oder schaut Tochter Laura im Fernsehen zu.

Dr. Helmut KrcmarUniv.-Prof. Dr. Helmut Krcmar (Jahrgang 1954) ist seit Oktober 2002 Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Informatik der Technischen Universität München. Er ist Mitglied der Fakultät für Informatik, Zweitmitglied der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Mitglied des Zentralinstituts »Carl von Linde-Akademie«. Seit 2004 ist er Mitglied des Boards des Elite Graduate Programms »Finance and Information Management (FIM)« im Elitenetzwerk Bayern. Seit Oktober 2003 ist er Academic Director des Programms ¡communicate! und seit Januar 2004 Scientific Director des CDTM (Center for Digital Technology and Management) der Technischen Universität München. Krcmars Forschungsinteressen umfassen die Bereiche Informations- und Wissensmanagement, Engineering und Management IT-basierter Dienstleistungen, Pilotierung innovativer Informationssysteme in Gesundheitswesen, Umweltmanagement und eGovernment sowie Computerunterstützung für die Kooperation in verteilten und mobilen Arbeits- und Lernprozessen.

Über SAP® PRESS

SAP® PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP® und Rheinwerk. Ziel ist es, Anwendern qualifiziertes SAP®-Wissen zur Verfügung zu stellen. SAP® PRESS vereint das fachliche Know-how der SAP® und die verlegerische Kompetenz von Rheinwerk. Die Bücher bieten Experten-Wissen zu technischen wie auch zu betriebswirtschaftlichen SAP®-Themen.
Alle "SAP® PRESS"-Bücher finden Sie in unserem SAP® Press-Bookshop.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.