Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Personalabrechnung mit SAP

Personalabrechnung mit SAP - Customizing, Ablauf und Durchführung / Autor:  Edinger, Jörg / Haßmann, Richard / Heitz, Gerold, 978-3-8362-3847-2
Bild vergrößern

Customizing, Ablauf und Durchführung

3. Auflage, inklusive aller Neuerungen von HR-Renewal 2.0

Autor: Edinger, Jörg (2) / Haßmann, Richard (2) / Heitz, Gerold
von Rheinwerk Verlag
752 Seiten, Hardcover
ersch. 03/2016
ISBN: 978-3-8362-3847-2

Druckausgabe
6990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-3847
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Dieses Buch lotst Sie durch alle Schritte der Personalabrechnung mit SAP. Bruttofindung, Nettoberechnung, Abrechnung und monatliche Folgeaktivitäten werden Schritt für Schritt am System erläutert. Auch die Besonderheiten der deutschen Gesetzgebung wie Altersversorgung und -teilzeit werden ausführlich vorgestellt.

Zudem erfahren Sie alles über die Customizing-Werkzeuge, mit denen Sie die Personalabrechnung an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen. Inklusive aller Neuerungen von HR-Renewal 2.0.

Vom Brutto zum Netto

Strikt nach Schema D000: Die Autoren zeigen Ihnen anhand praktischer Beispiele, wie Sie mit dem zentralen Abrechnungsschema arbeiten und unterstützen Sie auch bei den Folgeaktivitäten für Steuer und Sozialversicherung.

Feinheiten der Personalabrechnung

Dank ausführlicher Schritt-für-Schritt-Anleitungen bereiten Ihnen auch Besonderheiten der deutschen Personalabrechnung keine Probleme. Von der Vermögensbildung bis zur Altersteilzeit sind Sie für alle Spezialfälle gerüstet.

Customizing

Sie müssen das Abrechnungsschema anpassen oder möchten neue Lohnarten einrichten? Ausführliche Informationen zum Customizing erleichtern Ihnen die Konfiguration des Systems.

Aus dem Inhalt:

  • Bruttofindung und Nettoberechnung
  • Abschluss der Abrechnung
  • Monatliche und sonstige Folgeaktivitäten
  • Reporting
  • Vermögensbildung und Pfändungen
  • Wertguthabenführung
  • Altersversorgung und -teilzeit
  • Beschäftigungsverbot
  • Mutterschafts- und Krankengeldzuschuss
  • Kurzarbeitergeld und Darlehen
  • Customizing des Abrechnungsschemas und der Lohnarten
  • Rollen, Berechtigungen und Wartung
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.

Über die Autoren:

Jörg EdingerJörg Edinger arbeitet seit 2002 bei der iProCon GmbH (www.iprocon.de) und ist seit 2009 Geschäftsführer. Er betreut Kunden im Bereich SAP ERP HCM mit Schwerpunkten auf Entgeltabrechnung, Altersversorgung, Personalcontrolling (einschließlich Business Intelligence), Personalkostenplanung und SAP Enterprise Portal. Darüber hinaus betreut er Unternehmen in der Gestaltung des Personalcontrollings auch außerhalb des SAP-Systems. Zuvor war er als Controller bei der Barmer Ersatzkasse tätig. Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung in nahezu allen Modulen des HCM-Systems.
Richard HaßmannRichard Haßmann ist Geschäftsführer der Hassmann-Consulting GmbH (www.hcons.de), einem auf SAP ERP HCM spezialisierten Beratungsunternehmen. Richard Haßmann verfügt über 18 Jahre Erfahrung im Bereich Personalabrechnung mit SAP ERP HCM. Neben der deutschen Personalabrechnung kennt er auch die Länderversionen für Österreich, Portugal und Zypern. Er hat Projekterfahrung in allen Modulen von SAP ERP HCM und hat in nationalen und internationalen Projekten verschiedenste Anforderungen realisiert.
Gerold HeitzGerold Heitz ist selbstständiger Trainer und Berater für SAP ERP HCM und seit 1986 im Bereich Personalwirtschaft tätig. Er verfügt seit seiner Tätigkeit in verantwortlicher Position für die Lohn- und Gehaltsabrechnung eines Industrieunternehmens und als Referent für Fachseminare über tiefgreifende Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht. Seit 1995 ist Gerold Heitz im Bereich SAP R/3 HR bzw. SAP ERP HCM tätig. Bis zu seiner Selbstständigkeit war er als Abteilungsleiter für Aus- und Weiterbildung/Training in einer auf SAP ERP HCM spezialisierten namhaften Unternehmensberatung für Personalwirtschaft beschäftigt.

Über SAP® PRESS

SAP® PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP® und Rheinwerk. Ziel ist es, Anwendern qualifiziertes SAP®-Wissen zur Verfügung zu stellen. SAP® PRESS vereint das fachliche Know-how der SAP® und die verlegerische Kompetenz von Rheinwerk. Die Bücher bieten Experten-Wissen zu technischen wie auch zu betriebswirtschaftlichen SAP®-Themen.
Alle "SAP® PRESS"-Bücher finden Sie in unserem SAP® Press-Bookshop.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.