Täglich neue Information
Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Native Anwendungsentwicklung mit SAP HANA

Native Anwendungsentwicklung mit SAP HANA - Entwicklung mit SAP HANA XS / Autor:  Kühnlein, Stefan / Seubert, Holger, 978-3-8362-3867-0
Bild vergrößern

Entwicklung mit SAP HANA XS

Neuartige Anwendungen in JavaScript und SQLScript implementieren

Autor: Kühnlein, Stefan / Seubert, Holger
von Rheinwerk Verlag
504 Seiten, Hardcover
ersch. 06/2016
ISBN: 978-3-8362-3867-0

Druckausgabe
6990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-3867
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Entwickeln Sie leistungsstarke Anwendungen, die auch bisher ungenutzte Daten in Echtzeit auswerten und ansprechend visualisieren. Dieses Buch zeigt Ihnen die Möglichkeiten der nativen Anwendungsentwicklung in SAP HANA mithilfe des integrierten Anwendungs- und Webservers XS Engine. Von der Erstellung des Datenmodells bis hin zur Entwicklung der Benutzeroberfläche werden Sie durch alle notwendigen Schritte geführt.

Ihre neue Entwicklungsplattform

JavaScript und SQLScript, Spatial Engine, Smart Data Streaming u. v. m. – entdecken Sie die Möglichkeiten der SAP HANA Extended Application Services (XS), und setzen Sie die Entwicklungswerkzeuge effektiv ein.

Realistische Beispielanwendung

In einem durchgängigen Beispiel zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie eine Anwendung zur Auswertung von Sensordaten erstellen – mit Volltextsuche und räumlicher Darstellung auf einer Karte.

Datenmodelle und Information Views

Lernen Sie, wie Sie Ihre Daten mithilfe der Core Data Services oder HDBTables aufbereiten und mit Attribute, Analytic oder Calculation Views darauf zugreifen. Lesen Sie außerdem, wie Sie mit OData und XMLA webbasiert auf Daten zugreifen.

Anwendungen testen und verwalten

Dieses Buch berücksichtigt den gesamten Lebenszyklus Ihrer nativen Anwendung: von der Konzeption und Entwicklung über das Testen bis hin zu Deployment und Betrieb. Erfahren Sie, wie Werkzeuge wie SAP HANA Application Lifecycle Management und XSUnit Sie bei diesen Aufgaben unterstützen.

Aus dem Inhalt:

  • SAP HANA als Entwicklungsplattform
  • Struktur einer nativen SAP-HANA-Anwendung
  • Definition des Datenmodells
  • Echtzeitauswertung mit Information Views
  • Anwendungsentwicklung mit der SAP HANA XS Engine
  • Erweitertes Programmiermodell mit den SAP HANA XS Data Services
  • Entwicklung von Benutzeroberflächen
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • Verarbeitung räumlicher und unstrukturierter Daten
  • SQLScript
  • Webbasierter Datenzugriff
  • Native SAP-HANA-Anwendungen debuggen und testen
  • Lebenszyklus einer nativen SAP-HANA-Anwendung verwalten
  • SAP HANA Extended Application Services Advanced und weitere neue Konzepte

Über die Autoren:

Stefan KühnleinStefan Kühnlein ist seit 2013 Solution Architect bei der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH und hier im Bereich Softwareentwicklung tätig. Er berät Kunden in verschiedenen Projekten beim Entwurf und Aufbau serviceorientierter Architekturen. In den Jahren 2014 und 2015 war Stefan Kühnlein maßgeblich am Kompetenzaufbau zum Thema »native Anwendungsentwicklung mit SAP HANA« für sein Unternehmen beteiligt.

Bereits während seines Studiums an der Fachhochschule Nürnberg entwickelte er eine Leidenschaft für Datenbanken. Nach seinem Studium hat er im debis Systemhaus GEI Ulm als Anwendungsentwickler und Datenbankarchitekt begonnen. Nach seinem Wechsel zur SerCon bzw. IBM GBS war er als Architekt in zahlreichen Softwareprojekten tätig und hat seine Leidenschaft zu Datenbanksystemen weiterentwickelt.
Holger SeubertHolger Seubert arbeitet seit 2013 bei SAP als Enterprise Architect im Bereich Datenbanken und Technologie mit einem Schwerpunkt auf der SAP-HANA-Plattform. In seiner Rolle unterstützt er Kunden bei der Positionierung von SAP HANA im Rahmen von selbstentwickelten Softwarelösungen. Vor seiner Tätigkeit bei SAP war er zunächst als Softwareentwickler und später als Technical Sales Specialist bei IBM beschäftigt. Außerdem arbeitete er bei einem Start-up-Unternehmen als Solution Architect und technischer Berater. Seit 2006 hält Holger Seubert Vorlesungen über Datenbankgrundlagen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Über SAP® PRESS

SAP® PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP® und Rheinwerk. Ziel ist es, Anwendern qualifiziertes SAP®-Wissen zur Verfügung zu stellen. SAP® PRESS vereint das fachliche Know-how der SAP® und die verlegerische Kompetenz von Rheinwerk. Die Bücher bieten Experten-Wissen zu technischen wie auch zu betriebswirtschaftlichen SAP®-Themen.
Alle "SAP® PRESS"-Bücher finden Sie in unserem SAP® Press-Buch-Shop


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.