Täglich neue Information
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung

Wirtschaftsinformatik für Dummies

Wirtschaftsinformatik für Dummies - Werden Sie zum IT-Manager / Autor:  Thesmann, Stephan / Burkard, Werner, 978-3-527-70915-1
Bild vergrößern

Werden Sie zum IT-Manager

IT-Systeme verstehen & managen. Organisationsstrukturen & Abläufe durchschauen.

Autor: Thesmann, Stephan / Burkard, Werner
von Wiley Verlag
463 Seiten, Softcover
ersch. 10/2014
ISBN: 978-3-527-70915-1

Druckausgabe
2499 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: WL-70915
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 

Analysieren, konzipieren, strukturieren, organisieren: Entdecken Sie die spannende Welt der IT-Manager


Sie studieren Wirtschaftsinformatik, reine Informatik oder BWL? Oder arbeiten Sie in einem IT-Unternehmen beziehungsweise in der IT-Abteilung einer Firma? Dann führt für Sie kein Weg an der Wirtschaftsinformatik vorbei! In lockerem Ton und doch punktgenau in der Sache machen Sie die Autoren mit dieser Brückenwelt zwischen BWL und Informatik vertraut. Sie erfahren, wie Wirtschaftsinformatiker vorgehen, um große und komplexe IT-Landschaften in modernen Unternehmen zu zähmen.

Praxisnah und gut verständlich lernen Sie die Vorgehensweisen und Konzepte, die Verfahren und Methoden, aber auch die Werkzeuge und Sprachen der IT-Profis. So werden Sie selbst Zug um Zug zum IT-Manager.

Sie erfahren:

  • Wie Wirtschaftsinformatiker Betriebe untersuchen und welche Methoden sie einsetzen
  • Was es mit EPK, BI, BPMN, UML, ERD, B2B, ERP und Co. auf sich hat
  • Wo die größten Stolperfallen und Herausforderungen im IT-Betrieb stecken
  • Was Sie sowohl als Mitarbeiter als auch in der Chefposition beachten müssen

Aus dem Inhalt:

  • Teil 1: Abenteuer Wirtschaftsinformatik
  • Teil 2: Betriebliche Informationssysteme, wohin man schaut ...
  • Teil 3: Den IT-Betrieb managen
  • Teil 4: Informationssysteme entwickeln
  • Teil 5: Der Top-Ten-Teil
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Über die Autoren:

Werner Burkard ist seit bald 20 Jahren Professor für Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Wirtschaft und Recht der Hochschule Pforzheim. Zuvor war er einige Jahre Leiter der IT am Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe und davor hat er bei einem kleinen, schwäbischen Autobauer dabei mitgewirkt, ein "Extreme-SUV" (Eingeweihte nennen das Gefährt auch "Unimog") noch besser zu machen.

Seine Leidenschaft für Bits & Bytes entdeckte er schon zu Schulzeiten, als es ihm gelang, einem programmierbaren Taschenrechner TI-59 erfolgreich seinen Willen aufzuzwingen. Damit war das Informatikstudium keine Frage mehr. Im Kollegenkreis gilt er auch heute eher als der "Techie" und leistet bei den angehenden Betriebswirten Schwerstarbeit.

Dass ihm die Weitergabe von Wissen liegt und auch Spaß macht, bemerkte er schon während des Studiums, als er ganz nebenbei in die Erwachsenenbildung einstieg. Als Dozent wirkte er über Jahre hinweg beim Berufsförderungswerk der Gewerkschaften und bei der IHK. Aus diesen fernen, noch studentischen Zeiten stammt auch sein erstes Buch zur "Programmierung in C". Heute liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit bei den eher technischen Aspekten der Wirtschaftsinformatik, wie Grid Computing, smarte Systeme und ganz allgemein bei verteilten Anwendungen.

Von der Sonne verwöhnt wie der badische Wein, genießt er seine Heimat: das Rheintal und den Schwarzwald. Zugleich liebt er es, über den Rhein überzuwechseln und in das französische "Savoir-vivre" in seiner ganz besonderen, nämlich elsässischen, Lebensart einzutauchen.

Das tiefe Blau des Meeres zu erforschen, die bunte Vielfalt der Korallen und Fische zu bewundern, über die bizarren Formen der Riffe zu staunen, die Schwerelosigkeit und Stille unter Wasser zu genießen - Tauchen ist die große Leidenschaft von Stephan Thesmann. Sein Traum für das Leben nach der Hochschule ist eine eigene Tauschschule in der Karibik.

Bis dahin erforscht er so ziemlich Alles rund um Geschäftsprozesse im Internet, z. B. wie Unternehmen mit Informationstechnologie wettbewerbsfähiger werden können, wie sich die Benutzungsoberfläche von Software menschengerechter gestalten lässt und wie Webangebote es schaffen, in den Suchergebnissen bei Google weit oben zu stehen. Dieses Wissen teilt er gerne mit seinen Bachelor- und Masterstudenten an der Hochschule Pforzheim und den Lesern seiner Lehrbücher und Fachartikel.

Stephan Thesmann hatte sich nie vorgestellt, Professor zu werden. Als er nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und seiner Zeit am Bayerischen Forschungszentrum für Wissensbasierte Systeme in einem großen Softwareunternehmen tätig war, bat ihn ein ehemaliger Kollege, einen Lehrauftrag an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule zu übernehmen - damit war es um ihn geschehen. Der Ruf an die Hochschule Pforzheim kam dann 1998 und Stephan Thesmann freut sich noch heute jeden Tag darüber, dass er ihn angenommen hat.


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.