Unsere Trusted Shops
Kundenbewertung:
4.93 von 5.00
bei 15392 Bewertungen
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Spezialist für SAP-Bücher
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

SAP Predictive Analytics

SAP Predictive Analytics - Vorausschauende Analysen mit SAP / Autor:  Bakhshaliyeva, Nargiz / Dommer, Ulrich / Samlenski, Ekaterina, 978-3-8362-4415-2
Bild vergrößern

Vorausschauende Analysen mit SAP

Data Mining und Advanced Analytics mit SAP

Autor: Bakhshaliyeva, Nargiz / Dommer, Ulrich / Samlenski, Ekaterina
von Rheinwerk Verlag
433 Seiten, Hardcover
ersch. 08/2017
ISBN: 978-3-8362-4415-2

Druckausgabe
7990 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-4415
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Spüren Sie bisher unentdeckte Zusammenhänge auf. Erkennen Sie Trends. Mit diesem Buch sind Sie immer einen Schritt voraus. Hier lernen Sie , wie Sie Ihre Daten mit SAP BusinessObjects Predictive Analytics 3.1 analysieren.Ob Sie schnelle Auswertungen mit Automated Analysis (früher SAP InfiniteInsights) durchführen möchten oder mit anspruchsvollen Algorithmen in Expert Analysis umgehen müssen – die Autoren führen Sie anhand von praktischen Beispielen in alle Funktionen ein.

Algorithmen und Fallbeispiele

Stehen Sie nie wieder ratlos vor Ihrem großen Datenberg! Die Autoren erklären anschaulich, welche Algorithmen Sie für welche Zwecke einsetzen können. Typische Anwendungsfälle wie Absatzprognosen, Forecasts und Kampagnen-Management veranschaulichen die Einsatzmöglichkeiten von SAP BusinessObjects Predictive Analytics.

Von der Datenvorbereitung bis zur Visualisierung

Mit diesem Buch beherrschen Sie schon bald alle Schritte der vorausschauenden Analyse – von der Datenvorbereitung mit dem Data Manager über die Auswertung mithilfe der verschiedenen Algorithmen bis hin zur Visualisierung z.B. über Storyboards in SAP BusinessObjects Lumira.

Data Mining mit SAP HANA

Erfahren Sie, wie Predictive Analytics mit der Entwicklungsumgebung in SAP HANA integriert ist. Setzen Sie die Application Function Library, Hadoop-Cluster und die Statistiksprache R ein, um sich die Big-Data-Fähigkeit von SAP HANA zunutze zu machen und eigene Algorithmen zu entwickeln.

Aus dem Inhalt

  • Data Mining und vorausschauende Analysen
  • SAP BusinessObjects Predictive Analytics 3.1
  • Installation, Architektur und Navigation
  • Automated Analysis (früher SAP InfiniteInsights)
  • Expert Analysis (früher SAP Predictive Analysis)
  • Social und Networking Analysis
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • Assoziationsregeln, Regressionsanalyse, Zeitreihen u.v.m.
  • SAP HANA Application Function Library
  • R-Integration
  • Eigene Algorithmen entwickeln
  • Visualisierung mit SAP BusinessObjects Lumira

Über die Autoren

Nargiz BakhshaliyevaNargiz Bakhshaliyeva arbeitet seit 2015 als Expertin im Bereich Data Science bei der CONOGY GmbH. Ihre Aufgabenbereiche umfassen unter anderem die serverseitige Entwicklung mit R, R-Integration in SAP HANA sowie Mitwirkung bei der Implementierung von SAP Predictive Analytics und BO/BI-Themen. Nargiz Bakhshaliyeva studierte Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin mit den Schwerpunkten Informatik und Mathematik. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Data-Mining-Lösungen mit R und Python.
Jian Liang ChenJian Liang Chen ist studierter Wirtschaftsmathematiker und seit 2014 für die CONOGY GmbH als SAP-Berater für Business Intelligence tätig. Er absolvierte sein Studium an der Technischen Universität Berlin mit einem Master of Science in Wirtschaftsmathematik mit Schwerpunkten in stochastischer Modellierung, Finanzmathematik und Datenbankmanagement. Als Berater arbeitet er in den Bereichen Reporting, klassische Datenbankmodellierung und Advanced Analytics. Daneben beschäftigt er sich infolge seines akademischen Werdegangs speziell mit dem Thema der deskriptiven Datenanalyse und entwickelt kundespezifische Data-Mining-Lösungen basierend auf SAP Predictive Analytics, SAP HANA und R.
Ulrich DommerUlrich Dommer beschäftigt sich seit 2001 mit Business-Intelligence-Lösungen von SAP und verwandten Produkten. Als Entwickler, Berater und Projektleiter war er in Projekten in verschiedenen Branchen tätig, insbesondere im Handel und bei Energieversorgern. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in Finanzprozessen sowie im Einkauf und Vertrieb. Seit 2007 ist er Geschäftsführer der CONOGY GmbH. Herr Dommer verfügt über eine breite Kenntnis der am Markt existierenden Lösungen für Data Warehousing, Planung und Reporting. Er ist ein gefragter Berater für BI-Strategien und Architekturen, insbesondere für die Einbindung von modernen analytischen Anwendungen und Big-Data-Szenarien. Darüber hinaus ist er ein kompetenter Ansprechpartner für BI Governance und die Verankerung von Business Intelligence in Unternehmen.
Ekaterina SamlenskiEkaterina Samlenski arbeitet derzeit als Senior-Beraterin bei der CONOGY GmbH (www.conogy.de) in dem Bereich Business Intelligence. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind Reporting, Datenmodellierung, Analysis und Programmierung. Bis heute beschäftigt sie sich intensiv mit dem Fachgebiet Data Mining und insbesondere dem Teilgebiet Predictive Analytics mit SAP-Lösungen. Seit 2014 ist sie Trainerin für die SAP-Schulungen zum Thema Predictive Analytics (WDPRED, PAII11, PAII12) in der DACH-Region sowie für weitere kundenspezifische Schulungen und Workshops in den Bereichen Predictive Analytics und Business Intelligence weltweit. Ihre Praxiserfahrung wird zusätzlich mit den Abschlüssen Dipl.-Wirt.-Inf. (mit Schwerpunkt Marketing und Operations Research) und Master of Science (mit Schwerpunkt IT-Sicherheit) der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik unterfüttert.
Helge SchmedtHelge Schmedt arbeitet seit sieben Jahren als Unternehmensberater bei der CONOGY GmbH in den Bereichen Business Intelligence, Planung und Data Mining. Als Management Consultant verantwortet er die internen Bereiche Advanced Analytics und Planung. In zahlreichen Projekten brachte er branchenübergreifend seine Projekterfahrung in unterschiedlichen Unternehmensbereichen (z.B. Finance, Treasury, Vertrieb und Investmentmanagement) ein. In den letzten Jahren waren dies vermehrt SAP-HANA-basierte Projekte. Neben seinen inhaltlichen Schwerpunkten wie Reporting, Planung und Datenmodellierung liegt sein besonderes Interesse im Bereich Data Mining. Diesem Interesse und der Entwicklung der SAP folgend, hat er in 2012 den internen Unternehmensbereich Advanced Analytics mitaufgebaut. Dieser Bereich setzt sich vorrangig mit dem Thema Predictive Analytics, den entsprechenden Einsatzszenarien innerhalb der SAP Landschaft und die Integration in bestehende Lösungen auseinander. Zusätzlich ist er Schulungsreferent für die SAP-Schulung WDPRED im Raum DACH.
Nico SchulzeNico Schulze arbeitet als SAP BI Consultant bei der CONOGY GmbH. Nachdem er einen Master in Wirtschaftsmathematik an der TU Berlin mit Schwerpunkten in deskriptiver Statistik, Wahrscheinlichkeitstheorie sowie Finanzmathematik absolviert hatte, entschied er sich für den Advanced-Analytics-Bereich bei SAP. In Projekten entwickelt er neben klassischen Predictive-Implementierungen wie z. B. Forecast-Berechnungen ebenfalls HANA-integrierte Szenarios. Des Weiteren ist Herr Schulze Referent der SAP-Schulungen WDPRED und PAII10.
Robert WilczekRobert Wilczek ist mit über 8 Jahren Erfahrungen als Unternehmensberater für Business Intelligence und Data Science Experte auf dem Gebiet Predictive Analytics. Als Management Consultant leitet er für die CONOGY GmbH den Beratungsbereich Business Analytics. Robert Wilczek ist Dipl.-Wirtschaftsingenieur und hat mit einem weiterführenden Master of Science in Economics an der Humboldt Universität zu Berlin sich insbesondere in die Themen Ökonometrie und Operations-Research vertieft. Durch seinen beruflichen Werdegang u.a. als Business Analyst für Nestlé und Coca-Cola verfügt Robert Wilczek über ein breites Erfahrungslevel in der Datenanalyse komplexer Sachverhalte und konnte dieses erfolgreich als Unternehmensberater für Business Intelligence und Data Science weitergeben. Robert Wilczek beschäftigt sich seit 2013 intensiv mit dem Thema SAP Predictive Analytics und hat u.a. im Auftrag der SAP Education die SAP Schulung WDPRED konzipiert und diese regelmäßig in der DACH-Region gehalten. Aktuell unterstützt Robert Wilczek namenhafte Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von statistischen Modellen mit SAP BO Predictive Analytics sowie den verschiedenen Bibliotheken in SAP HANA Native.

Über SAP® PRESS

SAP® PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP® und dem Rheinwerk-Verlag. Ziel ist es, Anwendern qualifiziertes SAP®-Wissen zur Verfügung zu stellen. SAP® PRESS vereint das fachliche Know-how der SAP® und die verlegerische Kompetenz des Rheinwerk-Verlags. Die Bücher bieten Experten-Wissen zu technischen wie auch zu betriebswirtschaftlichen SAP®-Themen.
Alle "SAP® PRESS"-Bücher finden Sie in unserem SAP® Press-Bookshop.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten, verwenden wir "Cookies" auf unseren Seiten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. » Einverstanden.