Schön, dass Sie da sind. Jetzt anmelden / registrieren.
Der schnellste Weg zu unseren Experten:  02191 - 99 11 00
Anmelden Neuer Kunde? Jetzt Registrieren

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Stöbern Sie in unserem Sortiment und füllen Sie Ihren Warenkorb.
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für Software & Fachbücher
Schön, dass Sie da sind. Jetzt anmelden / registrieren.
Der schnellste Weg zu unseren Experten:  02191 - 99 11 00
Acronis Cyber Backup 12.5 Advanced Workstation Lizenz inkl. AAP -  /   ,

Acronis Cyber Backup 12.5 Advanced Workstation Lizenz inkl. AAP

Acronis
inkl. 1 Lizenz



117,81 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) 
Best.Nr.: ACL2300
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Schützen Sie alle Ihre kritischen Systeme – physische, virtuelle und die Cloud – mit einer wirksamen Backup-Lösung, die über eine zentrale Management-Konsole gesteuert wird.

Acronis Backup Advanced wurde speziell für größere Unternehmen konzipiert und bietet hochwertigen Schutz und schnelle, flexible Desaster-Recovery für alle Systeme in Ihrer Umgebung, egal wie komplex sie sind.

Technologien entwickeln sich weiter - Ihr Backup auch

Acronis Backup 12.5 Advanced ist das erste Release der fortschrittlichsten Hybrid Backup-Lösung auf dem Markt. Es ist die weltweit einfachste und schnellste Data Protection-Lösung für alle Systeme und Umgebungen – egal wo Ihre Daten liegen, ob auf lokalen oder Remote-Systemen, in Private / Public Clouds oder auf Mobilgeräten. Funktionen wie Active Protection™ zum Schutz vor Ransomware, verbesserter Backup-Validierung und Blockchain-basierte Backup-Athentifizierung mit Acronis Notary™ zeichnen Acronis Backup 12.5 als derzeit zuverlässigste Backup-Lösung auf dem Markt aus.


Erhältliche Suiten


Acronis Backup 12.5 Advanced Workstation IconAdvanced Workstation

Umfassendes Image- und Datei-basiertes Backup & Recovery für komplette Windows PCs/Tablets und Mac-Computer

Acronis Backup 12.5 Advanced Server IconAdvanced Server

Umfassende Data Protection für physische Server oder Cloud-Workloads (inkl. Unterstützung für gängige Applikationen)

Acronis Backup 12.5 Advanced Virtual Host IconAdvanced Virtual Host

Vollständiger Schutz von virtuellen Hosts, einschließlich unbegrenzter virtueller Maschinen und Anwendungen auf dem lizenzierten Host.

Versionsvergleich


Versionsvergleich Acronis Backup 12.5
Alle Funktionen im Vergleich

Die Neuerungen in Version 12.5 Update 4

Mit dem neuen Update wird Acronis Cyber Backup zu einer noch sichereren und
effizienteren Lösung für alle Umgebungen.


Einfach

  • Organisieren, gruppieren und filtern Sie Geräte mit von Ihnen erstellten Kommentaren und Schlüsselwörtern
  • Optimieren Sie die Behebung von Wiederherstellungsproblemen, indem Sie Systeminformationen auf lokalen Netzwerkfreigaben oder Festplatten speichern
  • Führen Sie Backups in Ihrer Muttersprache durch – Sie können in der Management-Konsole zwischen 25 Sprachen wählen
  • Integrieren Sie neue Systeme und Hypervisor

Effizient

  • Sie können pro Management Server auf bis zu 8000 physische Agenten skalieren
  • Sichern Sie auch große Datenmengen in der Acronis Cloud über unseren Physical Data Shipping Service (Datenversand auf Festplatte)
  • Nutzen Sie die neuen Performance- und Backup-Fenster-Optionen für Ihre Backup-Planungen, damit laufende Systeme noch weniger beeinträchtigen werden
  • Konvertieren Sie Backups in VM-Dateien, die auf verschiedenen Hypervisoren ausgeführt werden können

Sicherheit

  • Erkennen und stoppen Sie Krypto-Mining-Malware und genießen Sie mehr Sicherheit durch den verbesserten proaktiven Ransomware-Schutz
  • Sichere Massenregistrierung von Geräten durch Verwendung von Token zur Identitätsübermittelung an den Management Server
  • Gewährleisten Sie die sichere Registrierung neuer Geräte, indem Sie anonyme Registrierungen verbieten
  • Erstellen Sie sichere unbeaufsichtigte Installationen dank SSL-Zertifikatsverifizierung


Die Kern-Funktionen


Data Protection für das komplette Unternehmen


Disk-Imaging-Backup
des ursprünglichen Laufwerks

Schützen Sie Ihr gesamtes Unternehmen mit vollständigen und zuverlässigen image-basierten Backups Ihres gesamten Systems, Ihrer Dateien oder Daten. Nutzen Sie eine Vielzahl von Speichermöglichkeiten – wie Festplatten, NAS-Geräte und Cloud – als Backup-Ziele. Stellen Sie komplette Systeme, Dateien, Datenbankelemente oder Applikationen einfach wieder her.

EXKLUSIV!
Nummer 1 bei Schutz virtueller Server

Reduzieren Sie das Risiko durch agentenloses und agentenbasiertes Backup und Wiederherstellung Ihrer virtuellen Maschinen und Hosts auf einem der sechs unterstützten Hypervisor. Migrieren Sie VMs zwischen unterschiedlichen Hypervisor und von/zu physischen Maschinen (P2V, V2V, V2P, P2P) oder der Cloud.

Vorteile durch
Cloud-Sicherung

Erhöhen Sie die Service-Verfügbarkeit, indem Sie Ihre Office 365-Postfächer, Microsoft Azure-VMs und Amazon EC2-Cloud-Workloads sichern. Migrieren Sie problemlos alle Arten von Workloads zwischen verschiedenen Clouds, virtuellen Systemen und physischen Maschinen (P2C, V2C, C2C, C2V und C2P).

Erweiterte Funktion!
SAN-Storage-Snapshots

Entlasten Sie Ihre Infrastruktur, indem Sie Backup-Snapshots von VMware-VMs zu einem NetApp-SAN-Storage auslagern.


Schnellstes Recovery auf dem Markt


EXKLUSIV!
Bare Metal Recovery für VMware ESXi- und Hyper-V-Hosts

Indem Sie Ihre ESXi-/Hyper-V-Hosts (nicht nur VMs!) auch auf abweichender Hardware wiederherstellen können, vermeiden Sie Neukonfigurationen und steigern Sie die Ausfallsicherheit Ihrer kompletten Hypervisor-Infrastruktur.

EXKLUSIV!
Remote und automatisiertes
Bare Metal Recovery

Erzielen Sie kurze RTOs auch für entfernte Systeme – dank Remote-Zugriff (per WAN/Internet) mit Boot-Medien-Nutzung und Bare Metal Recovery. Nutzen Sie konfigurierbare Boot-Medien inkl. Skripting zur Automatisierung und Steuerung.


EXKLUSIV!
Acronis Instant Restore

Erreichen Sie RTOs von nur 15 Sekunden, indem Sie Ihre Windows- oder Linux-Backups direkt aus dem Storage – also ohne Daten bewegen zu müssen – als VM (VMware, Hyper-V) ausführen.



Acronis Universal Restore

Stellen Sie Windows-/Linux-Systeme auch auf anderen Plattformen (andere Hardware, andere Hypervisor, Cloud) wieder her und minimieren Sie so teure Ausfallzeiten.


Flexible Storage-Optionen


Lokale Festplatten, NAS, SAN

Sparen Sie sich spezielle Backup-Server und beschleunigen Sie Wiederherstellungen dank der Unterstützung aller gängigen Storage-Typen – von lokalen Festplatten bis zu Netzwerk-Speichern.

Acronis Cloud Storage

Speichern Sie Ihre Backups in einem von mehr als 14 sicheren und zuverlässigen Acronis Cloud-Datenzentren und sorgen Sie so für die Wiederherstellbarkeit Ihrer Daten auch im Fall eines Desasters.

Bandlaufwerke, Autoloader und
Bandbibliotheken

Erfüllen Sie Compliance- und Disaster Recovery-Vorgaben, indem Sie Backups auf lokalen oder zentralen Bandgeräten speichern – inkl. Medienverwaltung, Bandrotation und Aufbewahrungsregeln.

Deduplizierung mit variabler
Blockgröße

Mit der integrierten, hocheffizienten Deduplizierung senken Sie Speicherverbrauch und Netzwerkverkehr, sodass Sie noch mehr Systeme schützen können.


Intuitive, skalierbare Verwaltung


Zentrale Verwaltung per Webkonsole

Senken Sie IT-Workloads mit der zentralen Touch-Screen-fähigen und webbasierten Management-Konsole. Reduzieren Sie die RTOs, indem Sie Ihre Aktivitäten über die Konsole mit beliebigen (Mobil)Geräten verwalten.

Rollen-basierter administrativer Zugriff

Konfigurierbare und zuweisbare Administrator-Rollen erleichtern es der IT, auch große, komplexe oder externe Büros/Niederlassungen zu verwalten.

Konfigurierbare Dashboards und Berichte

Dank übersichtlicher und regelmäßiger Informationen haben Sie Probleme in Ihrer Umgebung schneller und besser im Griff. Die benutzerdefinierbaren Dashboards und Berichte ermöglichen einen noch besseren Infrastruktur-Schutz.

Intelligente Alarmfunktion

Erkennen und lösen Sie Probleme schneller mit den intelligenten Alarmmeldungen. Sortier- und Filterfunktionen vermeiden Mehrfachbenachrichtigungen aufgrund identischer Ursachen.


Innovative Data Protection


EXKLUSIV!
Acronis Active Protection

Schützt Ihre Daten und Systeme vor Ransomware-Attacken und verhindert so proaktiv die Notwendigkeit zum Wiederherstellen. Verdächtige Änderungen an Daten, Backups und Acronis Agenten werden erkannt, blockiert und zurückgesetzt.


Starke Verschlüsselung

Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Daten, indem Sie Ihre Backups und Metadaten an der Quelle per AES-256-Verschlüsselung und einem unumkehrbar verschlüsselten Kennwort sichern.

EXKLUSIV!
Acronis Notary

Garantieren Sie die Authentizität und Integrität Ihrer Daten: Speichern Sie Backup-Prüfsummenzertifikate in einer Blockchain-Datenbank, um unbefugte Datenänderungen jederzeit zu erkennen.


Acronis ASign

Dokumentieren Sie Anwendern, Herstellern und Kunden gegenüber die Authentizität Ihrer Dateien mit Blockchain-unterstützten digitalen Signaturen.

Unterstützte Systeme

Handbuch Acronis Backup 12.5

On-Premise-Management-Konsole

  • Windows Server 2019, 2016, 2012/2012 R2, 2008/2008 R2*
  • Windows Small Business Server 2011, 2008
  • Windows MultiPoint Server 2012, 2011, 2010
  • Windows Storage Server R2/2016, 2012/2012 R2, 2008/2008 R2
  • Windows 10, 8.1, 8, 7
  • Linux x86_64 mit Kernel 2.6.18 bis 4.9 und glibc 2.3.4 oder höher

Microsoft Windows

  • Windows Server 2019, 2016, 2012 R2, 2012, 2008 R2, 2008, 2003 R2, 2003*
  • Windows Small Business Server 2011, 2008, 2003 R2, 2003
  • Windows MultiPoint Server 2012, 2011, 2010
  • Windows Storage Server R2/2016, 2012 R2, 2012, 2008 R2, 2008, 2003
  • Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP SP3

Linux

  • Linux mit Kernel 2.6.9 bis 4.15 sowie glibc 2.3.4 oder höher
  • Verschiedene 32-Bit- (x86) und 64-Bit- (x86_64) Linux-Distributionen, z. B:
  • Red Hat Enterprise Linux 4.x–7.6
  • Ubuntu 9.10–17.10, 18.04, 18.10
  • Fedora 11–29
  • SUSE Linux Enterprise Server 10–12
  • Debian 4–9.6
  • CentOS 5.x–7.5
  • CloudLinux 7, 7.1
  • ClearOS 5.x, 6.x, 7, 7.4
  • Oracle Linux 5.x–7.5 (einschließlich UEK)

Mac OS X / macOS

  • OS X 10.11 oder höher*
  • macOS 10.13 High Sierra
  • macOS 10.14 Mojave

Mobilgeräte-Betriebssysteme

  • iOS 8 oder höher
  • Android® 4.1 oder höher

Hypervisor mit VDI- und Windows-VMs

  • VMware vSphere ESX(i) 6.7, 6.5, 6.0, 5.5, 5.1, 5.0, 4.1, inkl. vSphere Hypervisor (Free ESXi)*
  • Microsoft Hyper-V Server 2019, 2016, 2012 R2, 2012, 2008 R2, 2008
  • Microsoft Windows Server 2019, 2016, 2012 R2, 2012, 2008 R2, 2008 mit Hyper-V
  • Microsoft Windows 10, 8.1, 8 (x64) mit Hyper-V
  • Citrix XenServer® 4.1–7.6*
  • Red Hat® Virtualization 2.2–4.1
  • Linux KVM
  • Oracle VM Server 3.0–3.3
  • Oracle VM VirtualBox 4.x
  • Nutanix AHV von 20160925.x bis 20180425.x
  • Proxmox Virtual Environment 5.3-8

Cloud

  • Office 365®: Exchange Online SharePoint Online, OneDrive for Business
  • Amazon Web Services EC2®-Instanzen
  • Microsoft Azure®-VMs

Applikationen

  • Oracle Database 12, 11*
  • Microsoft Exchange Online
  • Microsoft Exchange Server 2016, 2013, 2010, 2007 – inkl. Cluster-Konfigurationen
  • Microsoft SQL Server® 2017, 2016, 2014, 2012, 2008 R2, 2008, 2005 – inkl. Cluster-Konfigurationen
  • Microsoft SharePoint® 2013, 2010 SP1, 2007 SP2, 3.0 SP2

Storage

  • Lokale Laufwerke (auf Basis von SATA, SCSI, IDE, RAID)
  • Netzwerk-Storages wie NAS-Systeme (auf Basis von SMB, NFS, iSCSI, FC)
  • Wechsellaufwerke (wie ZIP®, Rev®, RDX® etc.)
  • Externe Festplatten und SSDs (auf Basis von USB 3.0/2.0/1.1 und IEEE1394/Firewire)
  • Bandlaufwerke (inkl. LTO8), Autoloader und Bandbibliotheken (inkl. Medienverwaltung und Barcode-Unterstützung)
  • Acronis Cloud Storage
  • Acronis Storage
  • Amazon S3, Azure Storage, Google
  • Cloud mit Acronis Storage Gateway

Dateisysteme

  • FAT16/32
  • NTFS
  • HFS+*
  • ReFS*
  • ext2/ext3/ext4
  • ReiserFS3, ReiserFS4*
  • XFS*
  • JFS*
  • Linux SWAP

Web-Browser

  • Google Chrome 29 oder höher
  • Mozilla Firefox 23 oder höher
  • Opera 16 oder höher
  • Windows Internet Explorer 10 oder höher
  • Microsoft Edge 25 oder höher
  • Safari 8 oder höher (unter Apple OS X und iOS)
* Es können einige Einschränkungen und lizenzspezifische Beschränkungen gelten.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Infos zum eBook-Kauf Ihr eBook (PDF) stellen wir Ihnen nach Bestellabschluss unter Mein Konto zum Downloaden bereit.
Infos zum eBook-Kauf Ihr eBook (PDF) stellen wir Ihnen nach Bestellabschlus unter Mein Konto zum Downloaden bereit.
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 3.95. Für Österreich berechnen wir € 6,95 Versand und für die Schweiz € 13,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 6,95 Versand und für die Schweiz € 13,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.