Schön, dass Sie da sind. Jetzt anmelden / registrieren.
Der schnellste Weg zu unseren Experten:  02191 - 99 11 00
Anmelden Neuer Kunde? Jetzt Registrieren

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Stöbern Sie in unserem Sortiment und füllen Sie Ihren Warenkorb.
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für Software & Fachbücher
Schön, dass Sie da sind. Jetzt anmelden / registrieren.
Der schnellste Weg zu unseren Experten:  02191 - 99 11 00
Workshops im Requirements Engineering - Methoden, Checklisten und Best Practices / Autor:  Unterauer, Markus, 978-3-86490-231-4
Unterauer, Markus

Workshops im Requirements Engineering

Methoden, Checklisten und Best Practices

Für die Ermittlung von Anforderungen

dpunkt.Verlag
176 Seiten, Hardcover

Erschienen 12/2014
ISBN 978-3-86490-231-4

29,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: DP-231
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Sie erhalten zu diesem Produkt eine Gratis-Ausgabe des aktuellen Magazins.
Ein effizientes Requirements Engineering ist Grundlage für erfolgreiche Softwareprojekte. Dieses Buch zeigt, wie Workshops zur schrittweisen Ermittlung von Anforderungen effektiv gestaltet werden können. Es liefert konkrete Antworten auf die Fragen:

  • Wie gestalte ich Workshops zur Anforderungsermittlung?
  • Wie moderiere ich solche Meetings und Workshops?
  • Welche Fragen stelle ich? Worauf muss ich inhaltlich achten?
  • Womit fange ich an? Was mache ich in den ersten Workshops? Was kommt dann?

Der Autor geht dabei über eine theoretische Betrachtung allgemeiner Methoden hinaus und tief hinein in die Mühen der täglichen Arbeit als Product Owner, Projektleiter, Business Analyst oder Requirements Engineer. Die einzelnen Schritte in der Anforderungsermittlung sind entlang einer durchgängigen Vorgehensweise angeordnet und behandeln Aufgaben wie:

  • Elevator Pitch: Das Projekt in einer Liftfahrt
  • SMARTe Ziele festlegen
  • Ein Risikobacklog aufbauen
  • Die richtigen Anwendungsfälle finden
  • Qualitätsanforderungen erarbeiten

Sie finden in diesem Buch viele Best Practices und Checklisten, die sofort in den Workshops umgesetzt werden können, sowie Beispiele für Workshop-Moderationspläne.

Aus dem Inhalt

  • Einleitung
  • Workshops moderieren als Basistechnik
  • Roadmap zur Anforderungsermittlung
  • Vision
  • Stakeholder
  • Rahmenbedingungen
  • Ziele
  • Risiken
  • Fachliche Prozesse
  • Systemkontext
  • Anwendungsfälle
  • Datenmodell
  • Masken
  • Berichte
  • Schnittstellen
  • Qualitätsanforderungen
  • Glossar
  • Wie geht es nach dem Ermitteln weiter?
  • Ein Wort zum Schluss ...
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Wer hat’s geschrieben?

Markus UnterauerMarkus Unterauer hat Wirtschaftsinformatik studiert. In seiner Berufspraxis war er in vielen Bereichen der Softwareentwicklung wie Architektur, Entwurf, Entwicklung, Testen, Testautomatisierung bis zu Deployment tätig. Er lernte dabei sowohl klassische als auch agile Projekte und Methoden intensiv kennen.

Seit 2012 arbeitet Markus Unterauer bei Software Quality Lab als Berater und Trainer. Er ist zertifizierter Scrum Master und hat sich auf die Bereiche Softwareprozesse und Anforderungsmanagement spezialisiert. Markus Unterauer ist auch als Vortragender in diesen Themenbereichen immer wieder auf Konferenzen tätig.
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Infos zum eBook-Kauf Wir stellen Ihnen dieses eBook im Format zur Verfügung. Ihr eBook finden Sie nach Bestellabschluss in MEIN KONTO - unserem exklusiven Kundenportal - zum Download.
Infos zum eBook-Kauf Wir stellen Ihnen dieses eBook im Format zur Verfügung. Ihr eBook finden Sie nach Bestellabschluss in MEIN KONTO - unserem exklusiven Kundenportal - zum Download.

Nutzungsbedingungen zu den eBooks des Microsoft Press Verlags. (PDF)

Das rot-gelbe "+ eBook"-Symbol befindet sich am Produkt. Käufer des gedruckten Buches haben die Möglichkeit & das Recht, das zugehörige eBook später herunterzuladen. Ohne Aufpreis.
Mehr erfahren
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.