Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Berlin fotografieren

Berlin fotografieren - Architekturschätze und geheime Orte / Autor:  Böttger, Andreas / Jesse, Nancy, 978-3-86490-463-9
Bild vergrößern

Architekturschätze und geheime Orte

Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt

Autor: Böttger, Andreas (3) / Jesse, Nancy (2)
von dpunkt.Verlag
274 Seiten, Softcover
ersch. 10/2017
ISBN: 978-3-86490-463-9

Druckausgabe
2290 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: DP-463
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Sie erhalten zu diesem Produkt eine Gratis-Ausgabe des aktuellen Magazins.
Berlin, du bist die Stadt, die sich ewig neu erfindet, eine Metropole, die einen nie mehr loslässt. Im Krieg zerstört, im Kalten Krieg Symbol der Ost-West-Teilung und nach der Wende trendig, kultig und kreativ, hinterließ jede Zeitepoche deutliche Spuren. Ein buntes Paradies für Fotografieliebhaber und Motivjäger.

Die Autoren nehmen euch mit zu den schönsten Fotoschätzen Berlins. Das Buch ist nach Fototouren aufgebaut, die sich sowohl thematisch, als auch lokal unterscheiden. Bei diesen „Berliner Fotoexkursionen“ bekommt ihr genaue Ortsangaben, tolle Geschichten zum Ort, wertvolle Fototipps und viele inspirierende Fotografien.

Mit diesem Fotoscout fotografiert man Architekturperlen der Ostmoderne und des Brutalismus, prachtvolle U-Bahnhöfe, imposante Industriebauten aus der Gründerzeit und geheime Lost Places. In einem zweiten Band, der in der gleichen Reihe erscheint, führen die Touren in verborgene Hinterhöfe und gemütliche Kieze des alten Berlin, zeigen urbane Stadtlandschaften mit Street­art und verfallene Brachen, und das liebevolle Lächeln einer lebendigen Stadt. Guten Tag, Berlin!


Tour 1 – U-Bahnhof Heidelberger Platz (U3)

Aus dem Inhalt

  • Tour 1: Von Arbeiterpalästen zur Ostmoderne
  • Tour 2: Das Hansaviertel – die Stadt von morgen
  • Tour 3: Unterwegs im Berliner Untergrund
  • Tour 4: Die Friedrichstadt – Brutal normal
  • Tour 5: Sport und Beton
  • Tour 6: Elektropolis und Industrieruinen
  • Tour 7: Verfallene Schönheiten entlang des RE 7
  • Die schönsten Hotels am Rande der Touren
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.

Über die Autoren

Andreas Böttger ist 1975 in Templin geboren und lebt seit seinem dritten Lebensjahr in Berlin. Während seines Studiums der „Digitalen Medien“ ging er verstärkt seinem Interesse nach, „geheime Orte“ in Berlin zu erkunden und deren historische Details zu erforschen. Berlin galt schon immer als seine Leidenschaft und so kam in mehr als 20 Jahren ein umfangreiches Archiv an Orten, Geschichten und Bildern zusammen. Diese Leidenschaft teilt er inzwischen auch mit vielen Zeitzeugen, Freunden und Menschen in Heimat- und Kultur-Vereinen. Zusammen mit seinem langjährigen Schulfreund Thilo Wiebers gründete er schließlich 2010 die Firma go2know und verwirklichte die Idee, mit Fototouren und Fotowalks allen interessierten Menschen den Zugang zu verlassenen Orten, die sonst nicht betreten werden können, zu ermöglichen.
Nancy Jesse ist 1981 geboren und in Wörlitz, einem kleinen Städtchen mitten im Dessau-Wörlitzer Gartenreich, aufgewachsen. Seit mehr als 10 Jahren lebt und arbeitet sie in ihrer Wahlheimat Berlin. Schon immer Fotografie-begeistert, weckte eine Indienreise die Leidenschaft voll und ganz. Aus einem Reiseblog für Freunde und Familie wurde ein Blog, in dem sie mit ihren Lesern aus aller Welt sowohl ihre analogen und digitalen Fotografien teilt, als auch ihre Liebe zu Berlin. 2015 gab sie ihren Job als Grafikerin auf und arbeitet seitdem als freie Fotografin. Sie portraitiert Menschen und (Stadt-)Landschaften und fotografiert freie Projekte mit Bezug zu Berlin und den Menschen, die hier leben.
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.