Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00

Selbstorganisation braucht Führung

Selbstorganisation braucht Führung - Die einfachen Geheimnisse agilen Managements / Autor:  Gloger, Boris / Rösner, Dieter, 978-3-446-45435-4
Bild vergrößern

Die einfachen Geheimnisse agilen Managements

2., überarbeitete Auflage. Mit Gutschein-Code für kostenlosen eBook-Download.

Autor: Gloger, Boris (4) / Rösner, Dieter
von HANSER Fachbuch
245 Seiten, FlexCover
ersch. 11/2017
ISBN: 978-3-446-45435-4

Druckausgabe
36,- inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: HA-45435
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
Sie erhalten zu diesem Produkt eine Gratis-Ausgabe des aktuellen Magazins.
Dieses Buch räumt mit dem Klischee auf, dass Scrum und andere agile Managementmethoden funktionieren, wenn man Teams einfach sich selbst überlässt. Agilität befreit vor allem die mittleren Manager nicht von ihrer Verantwortung. Ganz im Gegenteil: Agile Selbstorganisation braucht Führung in ihrer besten Form – sie braucht Manager, die sich ihrem Menschsein stellen.

  • Erfahren Sie, warum agile Unternehmenskulturen mehr Führung denn je brauchen
  • Schaffen Sie mit einfachen Werkzeugen die Rahmenbedingungen für die Selbstorganisation Ihres Teams
  • Lernen Sie aus den Erfahrungen, Erfolgen und Misserfolgen der Autoren als Manager
  • Nutzen Sie die Tipps und Übungen, um Ihr persönliches Führungsverständnis zu formen

Durch die Herausforderungen der Digitalisierung ist das Thema »Agilität« an die Spitze der Management-Agenda gerückt. Waren selbstorganisierte Arbeitsweisen wie Scrum bis vor wenigen Jahren noch eine Grassroot-Bewegung, so kommen die Initiativen zur agilen Transformation ganzer Organisationen heute von oben, aus den Führungs- und Vorstandsetagen. Vielen Managern ist auch klar geworden, dass sie Agilität selbst leben müssen und durch ihr eigenes Verhalten maßgeblich fördern. Nur wie geht das?

Führungskräfte müssen immer wieder auf das System einwirken, damit es die nächste Entwicklungsstufe der Selbstorganisation erreichen kann. Das funktioniert nicht durch Mikromanagement oder die Delegation von Veränderung. Es bedeutet für den einzelnen Manager: konsequente Arbeit an der eigenen Haltung, Vorbild sein im Verhalten und Mitarbeiter als Menschen wahrnehmen - nicht als Ressourcen.

Boris Gloger und Dieter Rösner entwerfen keine agile Führungslehre, sondern leiten zur Selbstreflexion an. Sie erzählen von eigenen und beobachteten Krisen, vom eigenen Scheitern und dem Erkennen, wie Selbstorganisation gelingt. Daraus entsteht ein modernes Führungsverständnis für eine Kultur des Gelingens.

Aus dem Inhalt

  • Warum das Führen heute so schwierig ist
  • Wie Selbstorganisation funktioniert
  • Mensch, Modell, Manager: Agilität als Kultur des Gelingens
  • Welche Strukturen die Selbstorganisation anregen
  • Vom Anreizsystem zum Anerkennungssystem
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.

Über die Autoren

Boris GlogerBoris Gloger führte 2002 sein erstes Scrum-Team beim österreichischen Mobilfunker ONE zum Erfolg. Als weltweit erster, von Ken Schwaber ausgebildeter Certified Scrum Trainer hat er wesentlich dazu beigetragen, dass sich Scrum in Europa, Südafrika und Brasilien als Standard der agilen Softwareentwicklung durchgesetzt hat und inzwischen auch in anderen Bereichen der Produktentwicklung eingesetzt wird.

Bevor er 2008 die Managementberatung borisgloger consulting GmbH mit Sitz in Baden-Baden gründete, war der Unternehmer als Business Analyst, Team-Leader, Projektmanager und Scrum Consultant für globale Unternehmen (z. B. EDS, Nokia, BenQ) tätig. borisgloger consulting bietet Training und Consulting zur agilen Produkt- und Organisationsentwicklung mit Scrum sowie zum agilen Management für Fach- und Führungskräfte an. Boris Gloger gilt als einer der progressivsten Denker im Bereich Management und Organisation und ist ein gefragter Keynote-Speaker.
Dieter RösnerFühren und geführt werden – Dieter Rösner fasziniert dieses Zusammenspiel seit beinahe 30 Jahren. Er ist ein profunder Kenner der Theorie, in erster Linie hat er sein Wissen und seine Erkenntnisse aber als Führungskraft und guter Beobachter praktisch erarbeitet. Führung hat für Dieter Rösner zwar mit Kompetenz, vielmehr aber mit Menschlichkeit, Begeisterungsfähigkeit und Charisma zu tun.

Gerade wenn der Fokus auf Teamarbeit und Selbstorganisation liegt, ist bewusste und wahrnehmbare Führung nötig. Seine Faszination für das Thema hat er viele Jahre als Geschäftsführer des Beratungsunternehmens CONTRAIN GmbH sowie als Trainer und Coach für Führungskräfte gelebt. Aktuell arbeitet er in diesen Aufgabengebieten als Partner der VECTIS Unternehmensberatung in Nürnberg.

In seiner Coaching-Arbeit setzt Dieter Rösner auf eine Mischung aus individuellen Lösungsvarianten und stabilen Grundprinzipien. Führungskräften Mut zu ihrem eigenen Weg zu machen und an den Sinn von Führung zu glauben, ist ihm besonders wichtig.
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.