Unsere Trusted Shops
Kundenbewertung:
4.94 von 5.00
bei 14822 Bewertungen
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Spezialist für SAP-Bücher
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Change Request Management mit dem SAP Solution Manager - SAP Solution Manager 7.2 konfigurieren und erweitern / Autor:  Kindler, Fred / Liebl, Florian / Sternberg, Torsten, 978-3-8362-4191-5
Kindler, Fred / Liebl, Florian / Sternberg, Torsten (2)

Change Request Management mit dem SAP Solution Manager

SAP Solution Manager 7.2 konfigurieren und erweitern

Mit wertvollen Hinweisen und Tipps aus der Praxis

Druckausgabe
69,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-4191
Lieferbar in 48h Lieferbar in 48h
 
Sie erhalten zu diesem Produkt eine Gratis-Ausgabe des aktuellen Magazins.

Produktdetails

526 Seiten   Hardcover
Erschienen 05/2017
Rheinwerk Verlag
ISBN 978-3-8362-4191-5
Behalten Sie den Überblick über alle Änderungen an Ihren SAP-Systemlandschaften! Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie standardisierte Prozesse gestalten, mit denen die Änderungen vom Testsystem bis ins Produktivsystem korrekt durchgeführt werden. So werden SAP-Hinweise und Support Packages oder Änderungen an kundeneigenen ABAP-Programmen kontrolliert transportiert. Erfahren Sie auch, wie Sie ab SAP Solution Manager Version 7.2 von den neuen Möglichkeiten von SAP Fiori profitieren können.

Alle Change Requests im SAP-System unter Kontrolle

SAP Solution Manager einrichten

Lernen Sie, wie Sie das Change Request Management konfigurieren, einsetzen, individuell anpassen sowie Probleme beheben.

Änderungsprozesse durchführen

Ob normale oder dringende Change Requests oder Änderungen am Standard: Die Autoren zeigen Ihnen Schritt für Schritt die wichtigsten Prozesse des Change Request Managements an anschaulichen Beispiellösungen.

Change and Transport System

Nutzen Sie cCTS und CTS+ mit dem SAP Solution Manager, und sorgen Sie so für reibungslose Abläufe. Sie erfahren auch, wie Sie CTS in ein unternehmensweites Change Control Management integrieren können.

Aus dem Inhalt

  • Change Control Management
  • Monitoring
  • Downgrade-Schutz und Retrofit
  • Central Change and Transport System (cCTS und CTS+)
  • Neue SAP-Fiori-Oberflächen
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • ChaRM Web UI konfigurieren
  • Administration und Wartung
  • E-Mail-Benachrichtigungen einrichten
  • Migration auf SAP Solution Manager 7.2

Wer hat’s geschrieben?

Fred KindlerFred Kindler ist seit dem Abschluss seines Wirtschaftsinformatik-Studiums im Jahr 2011 als Berater bei der BIT.Group GmbH tätig. Die thematischen Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen im Bereich Change-Request-Management und Incident-Management. In vielen internationalen Einsätzen konnte er seitdem Erfahrungen bei der Konzeptionierung von ChaRM-Implementierungen und deren Projektleitung sammeln. Weitere Spezialgebiete sind die Durchführung von Trainings beim Kunden vor Ort sowie die detaillierte Analyse verschiedenster Konzepte von SAP-Systemlandschaften.
Florian LieblFlorian Liebl studierte Wirtschaftsinformatik an der OTH Regensburg und ist seit 2010 als Diplom-Wirtschaftsinformatiker bei der BIT.Group GmbH beschäftigt. Er ist als Berater und Trainer im Bereich IT-Service-Management und Change-Request-Management tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der Konzeptionierung und Implementierung von Change-Request-Management-Lösungen in komplexen Systemlandschaften, sowie von kundenspezifischen Customizing- und Entwicklungserweiterungen. Zu diesen Themen ist er in nationalen und internationalen Kundenprojekten im Einsatz.
Jörg MarenkJörg Marenk arbeitet seit 2006 bei der BIT.Group GmbH. Nach seinem Abschluss als Diplom-Wirtschaftsinformatiker an der BA Dresden begann er zunächst im Primary Support der SAP für die Themen Sales & Distribution sowie IS-Media. Anfang 2010 wechselte er in den Bereich Application Lifecylce Management Services und ist seitdem als Berater und Trainer für die Themen IT-Service-Management und Change Control Management tätig. Zu seinen Tätigkeiten gehören die Konzeption, Koordination und Umsetzung komplexer Projekte in diesen Themen. Seit 2014 ist er außerdem als Teamleiter verantwortlich für das Serviceportfolio und die Organisation von Beratungsleistungen in den Bereichen IT-Service-Management und Change Control Management.
Torsten SternbergTorsten Sternberg arbeitet seit 2008 bei der BIT.Group GmbH und betreut dort u.a. die Themenbereiche IT-Service-Management und Software-Change-Management. Als Principal Consultant für Pre-Sales und Business Development ist er für die Organisation von Beratungsleistungen im Bereich ALM, AMS, Entwicklung sowie Managed Cloud verantwortlich. Darüber hinaus fungiert er als Projektleiter und Account Manager. Torsten Sternberg ist Diplom-Ökonom und Diplom-Kaufmann und begann seine Karriere 2005 bei der SAP Systems Integration AG in Dresden. Dort war er in nationalen und internationalen Projekten als Trainer und Berater für die Themen Service Desk und Change-Request-Management zuständig.

Über SAP® PRESS

SAP® PRESS ist eine gemeinschaftliche Initiative von SAP® und dem Rheinwerk-Verlag. Ziel ist es, Anwendern qualifiziertes SAP®-Wissen zur Verfügung zu stellen. SAP® PRESS vereint das fachliche Know-how der SAP® und die verlegerische Kompetenz des Rheinwerk-Verlags. Die Bücher bieten Experten-Wissen zu technischen wie auch zu betriebswirtschaftlichen SAP®-Themen.
Alle "SAP® PRESS"-Bücher finden Sie in unserem SAP® Press-Bookshop.

Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Infos zum eBook-Kauf Wir stellen Ihnen dieses eBook im Format zur Verfügung. Ihr eBook finden Sie nach Bestellabschluss in MEIN KONTO - unserem exklusiven Kundenportal - zum Download.
Infos zum eBook-Kauf Wir stellen Ihnen dieses eBook im Format zur Verfügung. Ihr eBook finden Sie nach Bestellabschluss in MEIN KONTO - unserem exklusiven Kundenportal - zum Download.

Nutzungsbedingungen zu den eBooks des Microsoft Press Verlags. (PDF)

Das rot-gelbe "+ eBook"-Symbol befindet sich am Produkt. Käufer des gedruckten Buches haben die Möglichkeit & das Recht, das zugehörige eBook später herunterzuladen. Ohne Aufpreis.
Mehr erfahren
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.