Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Geschulte Lizenzspezialisten
:  02191 - 99 11 00
Anmelden Neuer Kunde? Jetzt registrieren.

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

    Stöbern Sie in unserem Sortiment und füllen Sie Ihren Warenkorb.
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für Software & Fachbücher
Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Geschulte Lizenzspezialisten
:  02191 - 99 11 00
User Experience mit SAP - UX-Methoden im Entwicklungsprozess anweden / Autor:  Beyer, Christoph / Kumm, Matthias / Lindner, Christian, 978-3-8362-7302-2
Beyer, Christoph / Kumm, Matthias / Lindner, Christian

User Experience mit SAP

UX-Methoden im Entwicklungsprozess anweden

SAP-Prozesse so transformieren, wie Nutzer es sich wünschen

Rheinwerk Verlag
510 Seiten, Hardcover

Erschienen 05/2020
ISBN 978-3-8362-7302-2

79,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D) i
Best.Nr.: RW-7302
Sofort Lieferbar Sofort lieferbar i
 
CHIP PLUS Edition 07/2020
Erhalten Sie die Ausgabe im Wert von 7,95 € zu Ihrer Bestellung kostenlos dazu.
Benutzerfreundliche, anforderungsorientierte SAP-Oberflächen? Nichts leichter als das! In diesem Buch lernen Sie Methoden und Best Practices kennen, mit denen der Fokus der Entwicklung von Anfang an auf den Erwartungen der Anwender liegt.

Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie mit SAP-Fiori-Design und modernen SAP-Technologien Anwendungen erstellen, die der digitalen Transformation in Ihrem Unternehmen den Weg bereiten.

  • SAP-Prozesse so transformieren, wie Nutzer es sich wünschen
  • UX-Methoden im Entwicklungsprozess anwenden
  • Einsatz von SAP Fiori, Build, SAP Screen Personas u.v.m.

UX im Mittelpunkt

Nicht zuletzt mit einer Einführung von SAP S/4HANA sollten Sie Ihre Geschäftsprozesse überdenken und vereinfachen. User Experience hat dabei einen ganz zentralen Stellenwert! Erfahren Sie in diesem Buch, wie ein benutzerzentriertes Design Sie entscheidend bei der digitalen Transformation unterstützen kann.

Methoden und Best Practices

Vom Gains-, Pains- und Jobs-Cluster bis zur Customer Journey Map – die Autoren geben Ihnen eine Auswahl bewährter Methoden an die Hand, die Sie im Designprozess unterstützen und Ihnen helfen, eine geeignete UX-Strategie zu entwickeln. Alle wurden im SAP-Umfeld erprobt!

Design- und Entwicklungsbeispiele

Schritt für Schritt zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie GUI-Transaktionen mit SAP Screen Personas transformieren, Prototyping mit SAP Build umsetzen, SAP Mobile Cards oder iOS-Apps entwickeln. Auch das Potenzial von Conversational UX und Augmented Reality wird anschaulich erörtert.

Aus dem Inhalt

  • User Experience, Usability und Design
  • UX-Fehlgriffe und was man daraus lernen kann
  • Konzepte von SAP Fiori 3.0
  • Methoden und Techniken
  • Designgetriebene Entwicklung
  • Prototyping, Umsetzung und Evaluation
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • SAP Screen Personas
  • SAP Fiori Elements
  • SAP Mobile Cards und Mobile Development Kit (MDK)
  • SAP Cloud Platform SDK for iOS
  • SAP CoPilot und SAP Conversational AI
  • Augmented Reality und weitere UI-Trends
In dieser Leseprobe lesen Sie SAPs Weg zur neuen User Experience. Die Autoren zeigen Ihnen, wie sich die Benutzeroberflächen und das Nutzungserlebnis von SAP-Anwendungen über die Jahre entwickelt haben.

Wer hat’s geschrieben?

Christoph Beyer
Christoph Beyer ist Experte für SAP User Experience (UX) und Mobility. Er arbeitet als Projektleiter im Product Development bei der itelligence AG. Sein aktueller Schwerpunkt liegt auf dem Design und der Umsetzung innovativer SAP-Add-on-Produkte und mobiler Apps. Zuvor war er im Consulting tätig und begleitete nationale und internationale Kundenprojekte in den Bereichen SAP Fiori, SAP Mobile Platform und SAP Enterprise Portal. Dabei war er als Projektleiter, Berater und UX Designer sowie als Teamleiter im SAP Technology Consulting aktiv. Christoph Beyer studierte Information Technology an der DHBW Stuttgart und schloss sein Studium mit einem Master in Business and IT an der University of Melbourne ab. Er verfügt über mehr als zwölf Jahre Erfahrung im Bereich SAP Consulting und Produktentwicklung. Im Zentrum seiner Arbeit stehen designgetriebene und nutzerzentrierte Lösungen.
Matthias Kumm
Matthias Kumm leitet bei der itelligence AG das Center of Excellence für User Experience. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich SAP Consulting und berät Unternehmen bei der Einführung innovativer Techniken. Als Teamleiter führt er ein Expertenteam, das sich auf den kompletten UX-Designprozess im Rahmen der Entwicklung von SAP-Add-on-Produkten und mobilen Apps fokussiert. Als Projektleiter verantwortet er Co-Innovationsprojekte zur Einführung intelligenter Lösungen. Sein Schwerpunkt liegt auf dem Design von Softwarelösungen und deren Umsetzung im SAP-Kontext. Er vermittelt Unternehmen, wie Design Thinking und UX Design dazu beitragen, sowohl Schritt für Schritt geplante als auch radikale Innovationen im Unternehmen voranzutreiben.
Christian Lindner
Christian Lindner ist Experte für UX-Design im Center of Excellence für User Experience der itelligence AG. Außerdem arbeitet er dort als Projektleiter im Bereich Product Development. Zu seinen Erfahrungsschwerpunkten zählen SAP Mobility und SAP Fiori. Er widmet sich der Erstellung von UX-Konzepten und -Designs, sowohl für native Apps als auch für SAPUI5-Implementierungen. Als Moderator von UX-Workshops für SAP-Lo¨sungen berät Christian Lindner Kunden unterschiedlicher Branchen bei der Umsetzung der SAP User Experience. Darüber hinaus leitet er Entwicklungsprojekte und -teams bei der Erstellung mobiler Anwendungen für unterschiedlichste SAP-Szenarien.Christian Lindner studierte Medieninformatik an der LMU München sowie an der University of Technology in Sydney und legt seitdem seinen Fokus auf den Einsatz und die Implementierung von Mobility-Lösungen im SAP-Umfeld und deren User Experience.
CHIP PLUS
Edition 07/2020

Erhalten Sie die Ausgabe im Wert von 7,95€ zu Ihrer Bestellung kostenlos dazu.
Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Infos zum eBook-Kauf Ihr eBook (PDF) stellen wir Ihnen nach Bestellabschluss unter Mein Konto zum Downloaden bereit.
Infos zum eBook-Kauf Ihr eBook (PDF) stellen wir Ihnen nach Bestellabschlus unter Mein Konto zum Downloaden bereit.
Hinweis: Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) spätestens mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 3.95. Für Österreich berechnen wir € 6,95 Versand und für die Schweiz € 13,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 6,95 Versand und für die Schweiz € 13,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.