Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
Lassen Sie sich jetzt beratenPfeil zur Service-Telefonnummer
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
0

Windows Server Datacenter 2022 ist die Edition für den Einsatz in modernen Rechenzentren mit hohem Virtualisierungsgrad. Die Virtualisierungsrechte sind im Gegensatz zu Windows Server 2022 Standard nicht eingeschränkt und in der Praxis lediglich durch die eingesetzte Hardware begrenzt.

Lizenziert wird nach Prozessorkernen (Cores). Für den Zugriff wird für jeden Nutzer, bzw. jedes Gerät eine Windows Server CAL benötigt.

Nehmen Sie Kontakt auf

OEM Preise

System Builder – Betriebssysteme zum Kauf mit zeitlich ungebrenzter Dauerlizenz – Microsoft OEM System Builder-Lizenzen sind ideal zum Aufsetzen oder Aufrüsten von Rechner- oder Server-Systemen mit einem neuen Betriebssytem. Statten Sie vorhandene oder neue Hardware bzw. die Systeme Ihrer Kunden günstig mit Windows 10 oder Windows Server 2019 aus.

Windows Server 2022 Datacenter 16 Core

Windows Server 2022 Datacenter 24 Core


Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
7.138,66
zzgl. MwSt.
7.138,66
zzgl. MwSt.
 
8.495,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3185
Bereitstellung in 48 h

Windows Server 2022 Datacenter Add-on 2 Core

Lizenz für 2 weitere Kerne, 64 Bit

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
604,20
zzgl. MwSt.
604,20
zzgl. MwSt.
 
719,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3186
Bereitstellung in 48 h

Windows Server 2022 Datacenter Add-on 4 Core

Lizenz für 4 weitere Kerne, 64 Bit

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
1.209,24
zzgl. MwSt.
1.209,24
zzgl. MwSt.
 
1.439,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3187
Bereitstellung in 48 h

Windows Server 2022 Datacenter Add-on 16 Core

Lizenz für 16 weitere Kerne, 64 Bit

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
4.705,04
zzgl. MwSt.
4.705,04
zzgl. MwSt.
 
5.599,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3188
Bereitstellung in 48 h

CSP Preise

Cloud Solution Provider (CSP) – Kaufsoftware mit zeitlich ungebrenzter Dauerlizenz – ist das Volumenlizenzprogramm für kleine & mittlere Unternehmen und ermöglicht die Software-Beschaffung unter einem zentralen Vertrag. Sie können dadurch einfach und kostengünstig Microsoft Software für Ihr Unternehmen und verbundene Unternehmen lizenzieren, installieren und auf verschiedenen Rechnern nutzen.

Windows Server 2022 Datacenter 2 Core CSP

2 Core License Pack

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
789,08
zzgl. MwSt.
789,08
zzgl. MwSt.
 
939,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3173
Bereitstellung in 48 h

Windows Server 2022 Datacenter 16 Core CSP

16 Core License Pack

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
6.066,39
zzgl. MwSt.
6.066,39
zzgl. MwSt.
 
7.219,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3174
Bereitstellung in 48 h

Lizenzierung

Beim Windows Server 2022 Datacenter werden Prozessorkerne (Cores) und zugreifende Geräte oder Benutzer (CAL) lizenziert. Für die Lizenzierung des Servers gilt:

  • Jeder Prozessorkern der ausführenden Hardware muss lizenziert werden. Läuft der Windows Server auf eine Hardware mit 16 Cores, müssen genau 16 Cores lizenziert werden.
  • Es müssen mindestens 8 Cores je Prozessor lizenziert werden. Bei Hardware mit beispielsweise 4 Prozessoren, die aus jeweils 4 Cores bestehen, müssen auf Grund dieser Mindestanforderung 4 x 8, also 32 Cores lizenziert werden.
  • Es müssen mindestens 16 Prozessorkerne pro Server lizenziert werden. Die Minimum-Lizenzierung ist also 16 Cores. Kommt eine Hardware mit weniger Cores zum Einsatz, müssen dennoch 16 Cores lizenziert werden.
  • Kaufen kann man Prozessorkernlizenzen in 2-Core und 16-Core Lizenzpaketen. Am häufigsten werden 16 Cores lizenziert, größere Flexibilität erhalten Sie mit 2-Core-Lizenzen.
  • Nachlizenzierung bei Aufrüstung möglich. Bei zusätzlicher oder neuer Hardware Anschaffung kann nachlizenziert werden. Bei neuer Hardware muss allerdings die 90-Tage Regelung (Lizenzverschiebung) beachtet werden, mit Ausnahme des Desaster Falls.
  • Für zugreifende Nutzer und Geräte wird eine Windows Server CAL benötigt.

Windows Server 2022 Datacenter – das Serverbetriebssystem mit unlimitierten Virtualisierungsrechten

Das Serverbetriebssystem Windows Server Datacenter 2022 ist für Unternehmen aller Größen konzipiert, die anspruchsvolle IT-Workloads haben und erweiterte Bereitstellungen bei Speicher, Virtualisierung und Anwendungen benötigen. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, profitieren Sie von unlimitiert erstellbaren Windows Server-Containern und Virtual OSE/Hyper-V-isolierten Containern. Nutzen Sie virtuelle Windows Server Maschinen in beliebiger Anzahl und nach Ihren Bedürfnissen. Auch bei den RRAS-Verbindungen bestehen keine hinderlichen Limitierungen. Die Verwaltung von Rechten und Ressourcen gestaltet sich dank der benutzerfreundlichen Oberfläche äußerst intuitiv.

Im Vergleich zu Windows Server 2022 Standard wartet die Datacenter-Edition mit zusätzlichen Features auf, die die Produktivität von Unternehmen deutlich erhöhen. Hierzu zählen Storage Spaces Direct (S2D), softwaredefinierte Netzwerke (SDN) und die automatische Aktivierung virtueller Computer (AVMA). Um Benutzer und Endgeräte zu einem Serverzugriff zu berechtigen, werden separate Zugriffslizenzen (CALs) benötigt, die Sie bei edv-buchversand.de online günstig kaufen können. Windows Server 2022 CALs.


Windows Server 2022 Datacenter – die Verbesserungen und Neuerungen

  • Sicherheitsverbesserungen
  • Azure-Hybridfunktionen
  • Storage-Optimierungen für Storage Spaces Direct (Azure Stack HCI)
  • Nested-Virtualisierung von AMD-Prozessoren
  • Zusätzliche Funktionen beim Ausführen von Windows Server-Images in Azure
    • Azure Automanage
    • Hotpatching für VM-Images
    • Unterstützung für SMB über das neue QUIC-Protokoll
    • bessere Migrationsoptionen
  • Microsoft Edge
  • standardmäßige Verwendung des TLS 1.3-Protokolls und Secured Core Boot Protection
  • verbesserte Hybrid Cloud-Funktionen

Die Windows Server 2022 Datacenter Lizenz ist der Schlüssel für ein verbessertes Windows Admin Center, das äußerst benutzerfreundlich zu bedienen ist und Verwaltungsfunktionen und -features für virtuelle Maschinen bietet.

Systemvoraussetzung

  • 1,4-GHz-Prozessor mit 64 Bit
  • Kompatibel mit x64-Anweisungsset
  • Unterstützt NX und DEP
  • Unterstützt CMPXCHG16b, LAHF/SAHF und PrefetchW
  • Unterstützt SLAT (Second-Level Address Translation) (EPT oder NPT)
  • 512 MB (2 GB für Server mit der Installationsoption „Desktopdarstellung“)
  • ECC-Typ (Error Correcting Code) oder ähnliche Technologie, für physische Hostbereitstellungen
Support by edv-buchversand.de
Support by edv-buchversand.de

0 21 91 - 99 11 00

Mo - Fr 8:30 bis 17:00 Uhr
lizenzen@edv-buchversand.de
Support by edv-buchversand.de