Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Mo.-Fr. 8:30 - 17:00 Uhr: 0 21 91 - 99 11 00
 
Mo.-Fr. 8:30 - 17:00 Uhr: 0 21 91 - 99 11 00
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Mo.-Fr. 8:30 - 17:00 Uhr: 0 21 91 - 99 11 00
0

Windows Server Standard 2022 eignet sich für Server-Infrastrukturen mit geringem Virtualisierungsgrad. Gegenüber der Datacenter Edition sind die Virtualisierungsrechte auf zwei OSE/Hyper-V-Container oder VMs eingeschränkt. Bei Windows Server Containern gibt es keine Begrenzung. Werden mehr als zwei virtuelle Betriebssystemumgebungen benötigt, kann nachlizenziert werden.

Lizenziert wird nach Prozessorkernen (Cores). Für den Zugriff wird für jeden Nutzer, bzw. jedes Gerät eine Windows Server CAL benötigt.

Nehmen Sie Kontakt auf

OEM Preise

System Builder – Betriebssysteme zum Kauf mit zeitlich ungebrenzter Dauerlizenz – Microsoft OEM System Builder-Lizenzen sind ideal zum Aufsetzen oder Aufrüsten von Rechner- oder Server-Systemen mit einem neuen Betriebssytem. Statten Sie vorhandene oder neue Hardware bzw. die Systeme Ihrer Kunden günstig mit Windows 10 oder Windows Server 2019 aus.

Windows Server 2022 Standard 16 Core

Windows Server 2022 Standard 24 Core


Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
1.175,63
zzgl. MwSt.
1.175,63
zzgl. MwSt.
 
1.399,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3181
Bereitstellung in 48 h

Windows Server 2022 Standard Add-on 2 Core

Lizenz für 2 weitere Kerne, 64 Bit

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
125,21
zzgl. MwSt.
125,21
zzgl. MwSt.
 
149,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3182
Bereitstellung in 48 h

Windows Server 2022 Standard Add-on 4 Core

Lizenz für 4 weitere Kerne, 64 Bit

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
234,45
zzgl. MwSt.
234,45
zzgl. MwSt.
 
279,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3183
Bereitstellung in 48 h

CSP Preise

Cloud Solution Provider (CSP) – Kaufsoftware mit zeitlich ungebrenzter Dauerlizenz – ist das Volumenlizenzprogramm für kleine & mittlere Unternehmen und ermöglicht die Software-Beschaffung unter einem zentralen Vertrag. Sie können dadurch einfach und kostengünstig Microsoft Software für Ihr Unternehmen und verbundene Unternehmen lizenzieren, installieren und auf verschiedenen Rechnern nutzen.

Windows Server 2022 Standard 2 Core

2 Core License Pack

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
140,34
zzgl. MwSt.
140,34
zzgl. MwSt.
 
167,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3171
Bereitstellung in 48 h

Windows Server 2022 Standard 16 Core

16 Core License Pack

Anzahl Lizenzen
- +
1 Lizenz € 
1.083,19
zzgl. MwSt.
1.083,19
zzgl. MwSt.
 
1.289,00
inkl. MwSt.
Best.Nr. MSL3172
Bereitstellung in 48 h

Lizenzierung

Beim Windows Server 2022 Standard werden Prozessorkerne (Cores) und zugreifende Geräte oder Benutzer (CAL) lizenziert. Für die Lizenzierung des Servers gilt:

  • Jeder Prozessorkern der ausführenden Hardware muss lizenziert werden. Läuft der Windows Server auf eine Hardware mit 16 Cores, müssen genau 16 Cores lizenziert werden.
  • Es müssen mindestens 8 Cores je Prozessor lizenziert werden. Bei Hardware mit beispielsweise 4 Prozessoren, die aus jeweils 4 Cores bestehen, müssen auf Grund dieser Mindestanforderung 4 x 8, also 32 Cores lizenziert werden.
  • Es müssen mindestens 16 Prozessorkerne pro Server lizenziert werden. Die Minimum-Lizenzierung ist also 16 Cores. Kommt eine Hardware mit weniger Cores zum Einsatz, müssen dennoch 16 Cores lizenziert werden.
  • Jeder lizenzierte Standard-Server berechtigt zur Ausführung von maximal zwei OSE/Hyper-V-Container oder VMs. Werden mehr als zwei OSE/Hyper-V-Container oder VMs benötigt, muss komplett neu lizenziert werden. Auf einem mit 16 Cores lizenzierten Server dürfen maximal 2 Windows Server ausgeführt werden, für die Ausführung von 3 Windows Servern werden 32 Cores benötigt. Linux Instanzen benötigen keine zusätzliche Lizenz.
  • Kaufen kann man Prozessorkernlizenzen in 2-Core und 16-Core Lizenzpaketen. Am häufigsten werden 16 Cores lizenziert, größere Flexibilität erhalten Sie mit 2-Core-Lizenzen.
  • Nachlizenzierung bei Aufrüstung möglich. Bei zusätzlicher oder neuer Hardware Anschaffung kann nachlizenziert werden. Bei neuer Hardware muss allerdings die 90-Tage Regelung (Lizenzverschiebung) beachtet werden, mit Ausnahme des Desaster Falls.
  • Für zugreifende Nutzer und Geräte wird eine Windows Server CAL benötigt.

Windows Server 2022 Standard kaufen und ein innovatives Serverbetriebssystem verwenden

Windows Server 2022 Standard richtet sich an Unternehmen und Organisationen mit mehr als 25 Mitarbeitern, die nur in einem geringen Maße Virtualisierungsrechte benötigen. Mit dem Kauf von Windows Server 2022 Standard bietet Ihnen das Serverbetriebssystem eine schnelle und leichte Verwaltung von Benutzern und Ressourcen. Die Standard-Edition bietet Ihnen die Möglichkeit, pro Server zwei virtuelle Maschinen plus einen Hyper-V-Host als Virtualisierungsgast zu verwenden. Jedes Gerät und jeder Nutzer benötigt eine Clientzugriffslizenz (CAL).

Kaufen Sie bei edv-buchversand.de die Windows Server 2022 Standard-Lizenz und zusätzlich Windows Server 2022 CALs.


Windows Server 2022 Standard – die Verbesserungen und Neuerungen

Mit der Windows Server 2022 Standard-Edition gehen zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen einher. Wenn Sie Windows Server 2022 Standard kaufen, profitieren Sie von:

  • Nested-Virtualisierung von AMD-Prozessoren
  • Azure-Hybridfunktionen
  • Sicherheitsverbesserungen
  • Einführung von Microsoft Edge als Browser
  • Storage-Optimierungen für Storage Spaces Direct (Azure Stack HCI)
  • HTPPS und TLS 1.3 standardmäßig aktiviert
  • Neue Version Transport Layer Security (TLS) 1.3
  • Verschiedene Plattformverbesserungen für Windows-Container
  • 40% reduzierte Imagegröße der Windows-Container führt zu einem deutlich schnelleren Start
  • Gesamtleistung ist messbar erhöht

Systemvoraussetzung

  • 1,4-GHz-Prozessor mit 64 Bit
  • Kompatibel mit x64-Anweisungsset
  • Unterstützt NX und DEP
  • Unterstützt CMPXCHG16b, LAHF/SAHF und PrefetchW
  • Unterstützt SLAT (Second-Level Address Translation) (EPT oder NPT)
  • 512 MB (2 GB für Server mit der Installationsoption „Desktopdarstellung“)
  • ECC-Typ (Error Correcting Code) oder ähnliche Technologie, für physische Hostbereitstellungen
Support by edv-buchversand.de
Support by edv-buchversand.de

0 21 91 - 99 11 00

Mo - Fr 8:30 bis 17:00 Uhr
lizenzen@edv-buchversand.de
Support by edv-buchversand.de