Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00
Jeder Computernutzer kommt früher oder später an den Punkt, an dem er gelöschte Dateien wiederherstellen muss. Egal ob Sie Bilder oder Dokumente versehentlich gelöscht, den Papierkorb geleert oder die falsche Festplatte formatiert haben, O&O DiskRecovery ermöglicht Ihnen die Suche und Wiederherstellung Ihrer gelöschten Dateien wie Dokumente und Bilder. Dabei prüft O&O DiskRecovery jeden Sektor der Festplatte, der Speicherkarte oder des USB-Sticks nach verlorenen Dateien.

Neue und erweiterte Funktionen

Neben der kontinuierlichen Pflege und Erweiterung der bereits vorhandenen Programmkomponenten, stehen Ihnen zahlreiche neue und hilfreiche Funktionen zur Auswahl. Die aktuelle Version kann noch mehr Dateitypen erkennen und wiederherstellen, beispielsweise Microsoft-Office-2013-Dokumente.

Insbesondere die Wiederherstellung von Bildern und Videodateien bei digitalen Kameras wurde verbessert, ebenfalls wurde die Suche nach komprimierten Dateien, vor allem komprimierten Dateien im ZIP- und 7zip- Format, optimiert.

Richtiges Verhalten im Fall von Datenverlust

Wenn Sie versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen möchten, sollten Sie weitere Schreibvorgänge auf dem betroffenen Datenträger vermeiden. Denn nur Dateien, die noch nicht überschrieben wurden, lassen sich wiederherstellen. Selbst die Suche und das herunterladen eines passenden Datenrettungsproduktes im Internet kann wichtige Datenbereiche überschreiben, so dass eine Datenrettung erschwert oder unmöglich gemacht wird. Deshalb sollte O&O DiskRecovery auf Ihrem Computer bereits installiert sein, bevor ein Schaden auftritt.

O&O DiskRecovery im Notfall anwenden

Sollte O&O Diskrecovery im akuten Notfall noch nicht auf Ihrem Rechner installiert sein, steht Ihnen die Instant-Installation zur Verfügung. Sie benötigen dafür einen zweiten Rechner und einen Wechseldatenträger (z.B. USB-Stick, externe Festplatte). Starten Sie dann die Installation auf dem zweiten Rechner und speichern Sie die „Instant-Installation“ auf den Wechseldatenträger. Diesen können Sie im Anschluss an den eigentlichen Rechner (Zielrechner), von dem Sie Daten retten möchten, anschließen und O&O DiskRecovery von dort aus ausführen. Sie umgehen damit die vollständige Installation auf dem Zielrechner, bei der sonst möglicherweise für die Datenrettung wichtige Bereiche der Festplatte überschrieben werden könnten.

Drei integrierte Suchalgorithmen

Die drei integrierten Suchverfahren wenden unterschiedliche Technologien zur Datenrettung an, die sich gegenseitig optimal ergänzen. Für die schnelle Suche können Sie den Suchalgorithmus von O&O UnErase anwenden, der für die Suche nach Dateien selbst auf sehr großen Festplatten wenig Zeit in Anspruch nimmt. Die erweiterten Funktionen der speziellen Suchalgorithmen von O&O FormatRecovery ermöglichen das Auffinden und Ignorieren von defekten Sektoren. Dadurch ist eine Datenrettung auch bei beschädigten, aber noch ansprechbaren Datenträgern möglich. Für die sektorbasierte Tiefensuche empfehlen wir die Suchalgorithmen von O&O DiskRecovery zu verwenden.

Vorschaufunktion

Nach Abschluss des Suchvorgangs ist eine Vorschau auf die wiederherstellbaren Dateien möglich.

O&O DiskRecovery unterstützt in der Vorschaufunktion diverse Bild- und Textformate, unter anderem JPEG, BMP, TIFF, TXT.

Die Highlights von O&O DiskRecovery

  • Neue, weiter verbesserte Wiederherstellungsmethode
  • Übersichtlicher Datenrettungsassistent
  • Uneingeschränkte Anzahl an wiederherstellbaren Dateien
  • Drei integrierte Suchverfahren:
    • Schnelle Suche nach Dateien, selbst auf sehr großen Festplatten (O&O UnErase)
    • Sektorbasierte Tiefensuche (O&O DiskRecovery)
    • Formatierte oder strukturell beschädigte Partitionen suchen (O&O FormatRecovery)
  • Einfache Einbindung von Datensicherungen
  • Unterstützung von über 350 Dateitypen
  • Benutzerdefinierte Signaturen hinzufügen
  • Von portablen Datenträgern ausführbar (Instant-Installation)
  • Vorschau für einige Dateitypen vor der Datenwiederherstellung
  • Unterstützt alle von Windows erkannten Festplatten, Wechsellaufwerke, Speicherkarten, USB-Sticks und CompactFlash

Systemanforderungen:

  • Mindestanforderung des jeweiligen Betriebssystems müssen erfüllt sein
  • 20 MB freier Festplattenspeicher
  • 32 Bit/64 Bit Unterstützung
  • Windows® Vista bis Windows® 10 (alle Editionen)


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 9,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.