Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Mo.-Fr. 8:30 - 17:00 Uhr: 0 21 91 - 99 11 00
 
Mo.-Fr. 8:30 - 17:00 Uhr: 0 21 91 - 99 11 00
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
0
ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

Das Programmiermodell für SAP Fiori

Zukunftssichere ABAP-Anwendungen mit SAP NetWeaver 7.5

Verlag

Rheinwerk Verlag

Autor:innen

Sebastian Freilinger-Huber, Timo Stark, Catalin Chiuaru, Tobias Trapp (3)

Fassung

576 Seiten, Hardcover, 2. Auflage

Erschienen

02/2021

ISBN

978-3-8362-7878-2
9783836278782

Buch

79,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: RW-7878
Versandkostenfrei (D)
Lieferbar in 48 h
ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

Das Programmiermodell für SAP Fiori

Zukunftssichere ABAP-Anwendungen mit SAP NetWeaver 7.5

Verlag: Rheinwerk Verlag
Autor:innen Sebastian Freilinger-Huber, Timo Stark, Catalin Chiuaru, Tobias Trapp (3)
Fassung: 576 Seiten, Hardcover, 2. Auflage
Erschienen: 02/2021
ISBN: 978-3-8362-7878-2
9783836278782
Best.-Nr.: RW-7878
Lieferbar in 48 h
79,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Vorwort: Jetzt downloaden
Leseprobe: Jetzt downloaden

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

Das Programmiermodell für SAP Fiori

Zukunftssichere ABAP-Anwendungen mit SAP NetWeaver 7.5

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA
Best.-Nr.: RW-7878
Lieferbar in 48 h
79,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Verlag: Rheinwerk Verlag
Autor:innen Sebastian Freilinger-Huber, Timo Stark, Catalin Chiuaru, Tobias Trapp (3)
Fassung: 576 Seiten, Hardcover, 2. Auflage
Erschienen: 02/2021
ISBN: 978-3-8362-7878-2
9783836278782
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Vorwort: Jetzt downloaden
Leseprobe: Jetzt downloaden
Entwickeln Sie auch große und komplexe Anwendungen mit dem ABAP-Programmiermodell für SAP Fiori. Dieses Buch beschreibt nicht nur das Programmiermodell, sondern liefert Ihnen auch Informationen und Best Practices für Ihre Projekte.

Die Autoren zeigen, wie Sie das neue Modell ab SAP NetWeaver 7.5 anwenden und beschreiben die wesentlichen Konzepte wie Code-Pushdown und Simplifizierung. Sie erfahren, wie Sie mit CDS und Business-Objekten umgehen, und gestalten Ihre eigenen Fiori-Oberflächen.

Behandelt werden auch die Neuerungen in SAPUI5-Version 1.74 und neuen SAP-Fiori-Elements-Funktionen, mit einem Ausblick auf das ABAP-RESTful-Programmiermodell, das das aktuelle langfristig ablösen soll.

Zukunftssicher entwickeln mit ABAP

Konzepte und Paradigmen

Aktuelle ABAP-Syntax, neue SQL-Funktionen, Code-Pushdown – dieses Buch stellt Ihnen alle wesentlichen Konzepte vor. Dank eines Ausblicks auf den Cloud- und On-Premise-Einsatz des ABAP-RESTful-Programmiermodells sind Sie auch für die Zukunft bestens gerüstet.

Von der Datenbank bis zur Oberfläche

Lernen Sie alle Schritte kennen: Von der Datenmodellierung mit CDS bis zur Entwicklung von Geschäftsobjekten werden Sie durch sämtliche Entwicklungsaufgaben geführt. Inkl. Codebeispielen zum Download.

Tipps aus der Entwicklungspraxis

Profitieren Sie von wertvollen Best Practices, z.B. zu Puffermanagement in BOPF, Testautomatisierung und UI-Floorplans. Zudem erfahren Sie, wie Sie Ihren Entwicklungsprozess mit dem neuen Git-Enabled Change and Transport System (gCTS) flexibler und effizienter gestalten.

Aus dem Inhalt

  • Architektur moderner ABAP-Anwendungen
  • Neue ABAP-Syntax
  • Core Data Services (CDS)
  • SAP Fiori Elements
  • Business Object Processing Framework (BOPF)
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • OData und SAP Gateway
  • SAP S/4HANA Readiness
  • Sperrkonzept und Berechtigungen
  • Analytische und transaktionale Anwendungen
  • Agile Entwicklung
Leseprobe
Mit SAP S/4HANA können Sie nicht nur transaktionale, sondern auch analytische Anwendungen entwickeln. Bisher war im SAP-Umfeld eine Trennung dieser Anwendungsfälle üblich. In dieser Leseprobe beschreiben die Autoren, wie Sie unter Verwendung desselben physikalischen Modells verschiedene virtuelle Datenmodelle definieren.
Blick ins Buch: ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

Wer hat’s geschrieben?

Sebastian Freilinger-Huber
Sebastian Freilinger-Huber ist seit Beginn 2012 bei msg systems ag beschäftigt. Er ist als Lead IT Consultant im Geschäftsbereich "Products & Development" tätig und verantwortet Wissensaufbau und -transfer neuer Technologien im Bereich Anwendungsentwicklung mit ABAP auf SAP HANA bzw. SAP S/4HANA. Außerdem arbeitet Sebastian aktiv als Architekt in Kundenprojekten und eigenen Produkten mit. Er übernimmt hierbei auch Aufgaben als Entwickler und Reviewer mit Schwerpunkt Backend, um weiterhin auch praktische Erfahrungen mit neuen Technologien sammeln zu können. Vor seiner Tätigkeit bei msg systems ag absolvierte Sebastian den Masterstudiengang Informatik an der Universität Passau. Er ist glücklich verheiratet und stolz auf seine kleine Tochter Nora und seinen Sohn Max.
Timo Stark
Timo Stark ist Senior IT-Architekt bei der msg systems ag. Er arbeitet seit über 10 Jahren als Full-Stack-Entwickler und technischer Projektleiter im Bereich der Entwicklung von Geschäftsanwendungen. Seine ersten Erfahrungen mit SAP-Software machte er vor acht Jahren bei dem Rollout und Betrieb einer SAP-SRM-Lösung. Seitdem ist er insbesondere im Bereich der Individualentwicklung mit verschiedenen Technologien und Software-Stacks aktiv. Sein persönliches Ziel ist die Einführung etablierter Prozesse aus dem Bereich der Continuous Integration und des automatisierten Testens in der SAP-Anwendungsentwicklung. Timo Stark absolvierte den Bachelorstudiengang Informationstechnik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim.
Constantin-Catalin Chiuaru
Constantin-Catalin Chiuaru arbeitet seit August 2010 bei msg Systems Romania im Bereich SAP Insurance. Er agiert als Teamleiter, Scrum Master und Full-Stack-Entwickler mit dem ABAP-Programmiermodell für SAP Fiori. Seit 2 Jahren beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit Anwendungsentwicklung auf SAP S/4HANA. Im Mittelpunkt standen in der Vergangenheit insbesondere Projekte für die Versicherungsbranche und Molkereiindustrie – im Rahmen derer Catalin Chiuaru viel zu neuen SAP-Technologien recherchierte.
Tobias Trapp
Tobias Trapp ist Softwarearchitekt bei der AOK Systems GmbH. Er besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung auf verschiedenen Plattformen und mit verschiedenen Programmiersprachen, sowohl im Bereich der Individual- wie auch der Standardsoftware. Seine derzeitigen Arbeitsschwerpunkte sind datenintensive Anwendungen und Prozessautomatisierung mittels Geschäftsregeln. Darüber hinaus besitzt er Erfahrung in den Bereichen Anwendungsintegration und SOA sowie der SAP-NetWeaver-Plattform. Weiterhin nimmt er am SAP-Mentor-Programm teil und ist Autor diverser Bücher bei SAP PRESS.

Wer hat's geschrieben?

Bild von Autor:in Sebastian Freilinger-Huber

Sebastian Freilinger-Huber ist seit Beginn 2012 bei msg systems ag beschäftigt. Er ist als Lead IT Consultant im Geschäftsbereich "Products & Development" tätig und verantwortet Wissensaufbau und -transfer neuer Technologien im Bereich Anwendungsentwicklung mit ABAP auf SAP HANA bzw. SAP S/4HANA. Außerdem arbeitet Sebastian aktiv als Architekt in Kundenprojekten und eigenen Produkten mit. Er übernimmt hierbei auch Aufgaben als Entwickler und Reviewer mit Schwerpunkt Backend, um weiterhin auch praktische Erfahrungen mit neuen Technologien sammeln zu können. Vor seiner Tätigkeit bei msg systems ag absolvierte Sebastian den Masterstudiengang Informatik an der Universität Passau. Er ist glücklich verheiratet und stolz auf seine kleine Tochter Nora und seinen Sohn Max.

Bild von Autor:in Sebastian Freilinger-Huber
Bild von Autor:in Timo Stark

Timo Stark ist Senior IT-Architekt bei der msg systems ag. Er arbeitet seit über 10 Jahren als Full-Stack-Entwickler und technischer Projektleiter im Bereich der Entwicklung von Geschäftsanwendungen. Seine ersten Erfahrungen mit SAP-Software machte er vor acht Jahren bei dem Rollout und Betrieb einer SAP-SRM-Lösung. Seitdem ist er insbesondere im Bereich der Individualentwicklung mit verschiedenen Technologien und Software-Stacks aktiv. Sein persönliches Ziel ist die Einführung etablierter Prozesse aus dem Bereich der Continuous Integration und des automatisierten Testens in der SAP-Anwendungsentwicklung. Timo Stark absolvierte den Bachelorstudiengang Informationstechnik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim.

Bild von Autor:in Catalin Chiuaru

Constantin-Catalin Chiuaru arbeitet seit August 2010 bei msg Systems Romania im Bereich SAP Insurance. Er agiert als Teamleiter, Scrum Master und Full-Stack-Entwickler mit dem ABAP-Programmiermodell für SAP Fiori. Seit 2 Jahren beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit Anwendungsentwicklung auf SAP S/4HANA. Im Mittelpunkt standen in der Vergangenheit insbesondere Projekte für die Versicherungsbranche und Molkereiindustrie – im Rahmen derer Catalin Chiuaru viel zu neuen SAP-Technologien recherchierte.

Bild von Autor:in Catalin Chiuaru
Bild von Autor:in Tobias Trapp

Tobias Trapp ist Softwarearchitekt bei der AOK Systems GmbH. Er besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung auf verschiedenen Plattformen und mit verschiedenen Programmiersprachen, sowohl im Bereich der Individual- wie auch der Standardsoftware. Seine derzeitigen Arbeitsschwerpunkte sind datenintensive Anwendungen und Prozessautomatisierung mittels Geschäftsregeln. Darüber hinaus besitzt er Erfahrung in den Bereichen Anwendungsintegration und SOA sowie der SAP-NetWeaver-Plattform. Weiterhin nimmt er am SAP-Mentor-Programm teil und ist Autor diverser Bücher bei SAP PRESS.

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

Das Programmiermodell für SAP Fiori

Zukunftssichere ABAP-Anwendungen mit SAP NetWeaver 7.5

Verlag

Rheinwerk Verlag

Autor:innen

Sebastian Freilinger-Huber, Timo Stark, Catalin Chiuaru, Tobias Trapp (3)

Fassung

576 Seiten, Hardcover, 2. Auflage

Erschienen

02/2021

ISBN

978-3-8362-7878-2
9783836278782

Buch

79,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: RW-7878
Versandkostenfrei (D)
Lieferbar in 48 h
ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

Das Programmiermodell für SAP Fiori

Zukunftssichere ABAP-Anwendungen mit SAP NetWeaver 7.5

Best.-Nr.: RW-7878
Lieferbar in 48 h
79,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA

Das Programmiermodell für SAP Fiori

Zukunftssichere ABAP-Anwendungen mit SAP NetWeaver 7.5

ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA
Best.-Nr.: RW-7878
Lieferbar in 48 h
79,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA
ABAP-Entwicklung für SAP S/4HANA