Der direkte Draht zu unseren Spezialisten – Jetzt anrufen: 02191 - 99 11 00 Mo.- Fr. 8.30-17 Uhr
EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Ihr Berater für IT-Bücher, Software & Hardware
Schön, dass Sie da sind. » Hier geht's zur Anmeldung
Service & Beratung – direkter Kontakt
 02191 - 99 11 00
NEU
Version
12.5
Mit VMware Workstation 12.5 Pro können Sie auf Ihrem PC neue Betriebssysteme entwickeln, testen und evaluieren. Auch VMware Workstation 12.5 Pro bietet die Spitzen-Funktionen und -Performance, die professionelle Anwender vom Marktführer VMware gewohnt sind und auf die sie sich bei ihrer täglichen Arbeit mit virtuellen Maschinen verlassen können.

Die Unterstützung der neuesten Windows- und Linux-Versionen, Prozessoren und Hardware sowie die Möglichkeit zur Verbindung mit VMware vSphere und vCloud Air machen dieses Produkt zum perfekten Tool für alle, die ihre Produktivität steigern, Zeit sparen und sich den perfekten Einstieg in die Cloud sichern möchten.


Grenzenlose Innovationen in Ihrer eigenen Umgebung dank Workstation


Leistungsstarke Desktop-Virtualisierung

Mithilfe der Workstation-Produkte können Anwender mehrere Betriebssysteme, wie Linux, Windows und viele mehr, als virtuelle Maschinen auf einem einzigen PC ausführen. Anwender können Server-, Desktop- und Tablet-Umgebungen in einer virtuellen Maschine nachbilden. Auf diese Weise können Anwendungen gleichzeitig ohne Neustart auf mehreren Betriebssystemen ausgeführt werden. Workstation bietet darüber hinaus eine isolierte und sichere Umgebung zum Evaluieren neuer Betriebssysteme wie Windows 10 und zum Testen von Software-Anwendungen, Patches und Referenzarchitekturen.


Entwicklungs- und Testfunktionen für jede Plattform

Workstation-Produkte erleichtern das Testen fast jedes Betriebssystems und jeder Anwendung auf einem lokalen PC. Entwickeln Sie Anwendungen für Windows 10, testen Sie die Kompatibilität mit Browsern oder stellen Sie Android-x86 bereit und testen Sie das mobile Verhalten Ihrer Anwendung ohne mobiles Gerät.

Verbindung zu vSphere

IT-Profis setzen Workstation-Produkte ein, um eine sichere Verbindung zu vSphere-, ESXi- oder anderen Workstation-Servern herzustellen und sowohl virtuelle Maschinen als auch physische Hosts zu verwalten. Eine gemeinsame Hypervisor-Plattform maximiert die Agilität und Produktivität, da sich virtuelle Maschinen ganz leicht auf und von einem lokalen PC übertragen lassen.

Lokal kontrollierte Unternehmens-Desktops

Isolieren Sie Unternehmens-Desktops von BYO-Geräten durch Deaktivieren von Kopieren und Einfügen, Drag-and-Drop, freigegebenen Ordnern und des Zugriffs auf USB-Geräte. Führen Sie eingeschränkte, verschlüsselte und durch Kennwort geschützte virtuelle Maschinen aus, sodass nur autorisierte Anwender mit Unternehmensdaten interagieren können.

Sichere und isolierte Umgebungen

Führen Sie einen sicheren zweiten Desktop mit anderen Datenschutzeinstellungen, Tools und Netzwerkkonfigurationen aus oder nutzen Sie forensische Tools, um Schwachstellen im Betriebssystem zu ermitteln. Workstation bietet einen der sichersten Hypervisoren der Branche und unterstützt Betriebssysteme für Sicherheitstests wie Kali Linux.

Die Funktionen


Für Microsoft Windows 10 und mehr

Für Microsoft Windows 10 und mehr

VMware Workstation ist eine der besten Möglichkeiten, Windows 10 auf Ihrem bestehenden Windows-PC zu testen. Der einfache, aber hochgradig konfigurierbare Assistent für die Installation der virtuellen Maschinen erleichtert die Installation von Windows 10 oder Windows Server 2016 als virtuelle Maschine von der Festplatte oder einem ISO-Image. Mit Workstation können Sie von neuen Features wie Cortana und dem Freihandzeichnen von Edge profitieren oder sogar universelle Anwendungen für Windows 10-Geräte entwickeln.
Hilfreiche Snapshots

Hilfreiche Snapshots

Mithilfe von Snapshots können Sie einen Rollback-Punkt erstellen, zu dem im Handumdrehen zurückgekehrt werden kann, was perfekt zum Testen unbekannter Software oder Erstellen von Kundendemos ist. Durch die Verwendung mehrerer Snapshots ist das Testen einer Vielzahl von unterschiedlichen Szenarien ohne die Installation verschiedener Betriebssysteme ganz unkompliziert möglich.
Verbindung zu VMware vSphere

Verbindung zu VMware vSphere

Mit Workstation können Sie eine Verbindung zu vSphere-, ESXi- oder Workstation Pro-Servern herstellen. Führen Sie Remote-VMs aus, steuern Sie Ein- und Ausschaltvorgänge oder übertragen Sie virtuelle Maschinen zu und von vSphere-Umgebungen. Mit dem bewährten zugrunde liegenden Hypervisor ist es einfach, VMs im Rechenzentrum des Unternehmens über Ihren PC auszuführen.
Clones für die schnelle Duplizierung

Clones für die schnelle Duplizierung

Sparen Sie Zeit und Mühe beim wiederholten Einrichten der gleichen virtuellen Maschine. Mit „Linked Clones“ können Sie eine VM schnell duplizieren und dabei den genutzten Speicherplatz auf dem physischen Datenträger erheblich reduzieren. Und mit „Full Clones“ können Sie komplett isolierte Duplikate erstellen, die für andere Anwender freigegeben werden können.
Weitere Funktionen


Anwendungsbereiche


Die Lösung für Windows-Virtualisierung

Workstation bietet eine Desktop-Virtualisierungslösung, die für jeden Windows-Anwender geeignet ist. IT-Experten erhalten ein leistungsstarkes Produktivitätstool. Entwickler erhalten eine umfangreiche Entwicklungsumgebung. Führungskräfte in Unternehmen können ihre BYO-Initiativen umsetzen. Studenten und Privatnutzer erhalten das Beste aus beiden Welten.


Für Microsoft Windows 10 und mehr

Für IT-Experten

Führen Sie virtuelle Maschinen, die mit dem Rechenzentrum Ihres Unternehmens kompatibel sind, direkt auf Ihrem Desktop, Laptop oder Tablet aus. Erledigen Sie im Handumdrehen Remote-Managementaufgaben auf vSphere oder integrieren Sie branchenführende Netzwerktools, um Enterprise-Topologien ohne teure Rack-Hardware konzipieren und testen zu können.

Anwendungsbereiche:
  • Rechenzentrumsdesign und -test
  • Rechenzentrumsmanagement
  • Netzwerkdesign und -test
Für Microsoft Windows 10 und mehr

Für Entwickler

Mit einer umfassenden Betriebssystemunterstützung und der Integration in Tools für agile Entwicklungsworkflows bildet VMware Workstation die Grundlage für zeitgemäßes Entwickeln und Testen. Unabhängig davon, ob Sie mit iOS, Android oder Linux arbeiten oder Container-Webanwendungen auf Cloud-Ebene mit Workflow-Automatisierung erstellen: VMware bietet eines der umfassendsten Tools auf dem Markt.

Anwendungsbereiche:
  • Entwicklung für mehrere Betriebssysteme
  • Testen unter mehreren Betriebssystemen
  • DevOps/agile Entwicklungsworkflows
Für Microsoft Windows 10 und mehr

Für Unternehmen

Workstation, optional verwaltet über VMware Horizon FLEX, bietet unübertroffene Agilität, Produktivität und Sicherheit für die Bereitstellung von Unternehmens-Desktops auf Laptops im Rahmen von Fusionen und Übernahmen, für Subunternehmer, Mitarbeiter im Außeneinsatz oder im Rahmen von BYOPC-Initiativen. Durch die Bereitstellung von Windows XP- oder Windows 10-Computern, Linux auf Windows oder einer Kombination der über 200 unterstützten Betriebssysteme kann Workstation die Anwenderakzeptanz und Produktivität beschleunigen und gleichzeitig die Kosten senken.

Anwendungsbereiche:
  • Unternehmens-Desktops
  • Legacy-Anwendungen

Systemanforderungen:

  • 64-Bit x86 Intel Core 2 Duo-Prozessor oder gleichwertig, AMD Athlon™ 64 FX Dual-Core-Prozessor oder gleichwertig
  • Core-Geschwindigkeit: 1,3 GHz oder schneller
  • Mindestens 2 GB RAM (4 GB RAM empfohlen)
  • Für die Workstation-Installation:
    1,2 GB verfügbarer Festplattenspeicherplatz für die Anwendung. Für jede virtuelle Maschine ist weiterer Festplattenspeicherplatz erforderlich. Beachten Sie die von den Herstellern empfohlenen Festplattenspeicheranforderungen für die jeweiligen Gastbetriebssysteme.
HINWEIS: Workstation 12.5 Pro erfordert ein 64-Bit-Hostbetriebssystem.

Unterstützte Hostbetriebssysteme (64 Bit)

  • Windows 10
  • Windows 8.1
  • Windows 7
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2008 R2
  • Ubuntu 16.04 und höher
  • Red Hat Enterprise Linux 7.1 und höher
  • CentOS 7.1 und höher
  • Oracle Linux 7 und höher
  • openSUSE 13.2 und höher
  • SUSE Linux Enterprise Server 12 und höher
Für Windows 7 Aero-Grafikunterstützung auf einer virtuellen Maschine:
  • 3 GB RAM (Host-PC)
  • Intel Core 2 Duo, mindestens 2,2 GHz oder AMD Athlon 4200+ oder schneller
  • NVIDIA GeForce 9900GT und höher oder ATI Radeon HD 2600 und höher

Unterstützte Gastbetriebssysteme

VMware Workstation 12.5 Pro unterstützt Hunderte 32-Bit- und 64-Bit-Gastbetriebssysteme von Microsoft DOS bis zu Windows 10, von Windows NT Server bis zu Windows Server 2016, Ubuntu sowie viele weitere Linux-Varianten. Hier finden Sie eine Liste der beliebtesten unterstützten Gastbetriebssysteme:
  • Windows 10
  • Windows 8.x
  • Windows 7
  • Windows XP
  • Ubuntu
  • RedHat
  • SUSE
  • Oracle Linux
  • Debian
  • Fedora
  • openSUSE
  • Mint
  • CentOS
  • Solaris, FreeBSD und verschiedene andere Linux-Distributionen

Zum Seitenanfang und bestellen


Sofort lieferbar! Für Bestellungen, die werktags bis 17 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am selben Tag!
Sofort lieferbar! Mit dem Kauf dieses Artikels verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht!
Für die Bestellung dieses Artikels erfolgt die Bearbeitung und Bereitstellung (Download-Link / Lizenzschlüssel) mit unserer Rechnungsstellung (Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr).
Versandkosten Die Versandkosten für Deutschland betragen € 2.95. Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.
Versandkosten Bücher sind innerhalb Deutschlands grundsätzlich versandkostenfrei.
Für Österreich berechnen wir € 5,95 Versand und für die Schweiz € 12,95.
Kunden aus anderen Ländern entnehmen die für sie geltenden Versandkosten bitte dem Warenkorb.