Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
Lassen Sie sich jetzt beratenPfeil zur Service-Telefonnummer
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
0
Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Wie sich unsere Zusammenarbeit nach dem Coronakulturschock ändert

Verlag

dpunkt.Verlag

Autor:in

Jitske Kramer

Fassung

232 Seiten, Softcover

Erschienen

09/2021

ISBN

978-3-86490-863-7
9783864908637

Buch

24,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: DP-863
Versandkostenfrei (D)
Lieferbar in 48 h
Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Wie sich unsere Zusammenarbeit nach dem Coronakulturschock ändert

Verlag: dpunkt.Verlag
Autor:in Jitske Kramer
Fassung: 232 Seiten, Softcover
Erschienen: 09/2021
ISBN: 978-3-86490-863-7
9783864908637
Best.-Nr.: DP-863
Lieferbar in 48 h
24,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Vorwort: Jetzt downloaden
Leseprobe: Jetzt downloaden

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Wie sich unsere Zusammenarbeit nach dem Coronakulturschock ändert

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen
Best.-Nr.: DP-863
Lieferbar in 48 h
24,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Verlag: dpunkt.Verlag
Autor:in Jitske Kramer
Fassung: 232 Seiten, Softcover
Erschienen: 09/2021
ISBN: 978-3-86490-863-7
9783864908637
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Vorwort: Jetzt downloaden
Leseprobe: Jetzt downloaden
Die Corona-Pandemie stellte uns alle vor bis dahin völlig ungekannte Herausforderungen - privat wie beruflich. Gewohnte Routinen wie die tägliche Fahrt ins Büro, Meetings und der Austausch an der Kaffeemaschine sind verschwunden. Diese neue Normalität hat Folgen für unsere Arbeitskultur, die Jitske Kramer in ihrem Buch aus einer anthropologischen Perspektive beschreibt, voller interessanter Überlegungen, Einsichten und Gedanken.

Wie kann eine Unternehmenskultur an diesen neuen Kontext angepasst werden? Wie funktioniert Führung remote? Wie wird die Verbindung im Team aufrechterhalten, wenn man sich nur digital treffen kann? Wie sorgt man dafür, dass das Arbeiten von zu Hause aus ein Erfolg wird, dass niemand vereinsamt oder gerade jetzt unter der Arbeitslast zusammenbricht? Wie werden neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingearbeitet?

Dieses Buch bietet praxisorientierte Antworten auf all diese Fragen und stellt einen Leitfaden für den Umgang mit der "neuen Normalität" dar. Wertvolle Überlegungen, Einsichten und eingängige Ratschläge unterstützen Sie dabei, die Herausforderungen der kulturellen Veränderung in der Arbeitswelt wie auch im privaten Alltag zu meistern und als Chance zu nutzen, um gewohnte Arbeits- und Lebensweisen zu überdenken.

Aus dem Inhalt

  • Corona-Kulturschock: Phasen der Unsicherheit
  • Hybride Arbeitskultur: Zeit und Ort flexibel einrichten
  • Hybride Führung: klar, menschlich und improvisierend
  • Zum festhalten: neue Online-Rituale und -Routinen
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis lesen.
  • Digital kommunizieren: Online-Lagerfeuer
  • Die Stille spricht: Zögere nicht, zu zweifeln
  • Die Zwischenzeit: Führung in Krise und Transformation
  • Schaffen Sie Perspektive: Schöpferkraft
Leseprobe
Nicht nur die Mitarbeitenden standen plötzlich vor neuen Herausforderungen, auch Führungskräfte mussten ihren Führungsstil verändern und Zusammenarbeitsprozesse anpassen. Jitske Kramer macht in dieser Leseprobe deutlich, welche Anstrengungen Führungskräfte in dieser besonderen Lage sowohl im Hinblick auf die Umsetzung der Aufgaben als auch der Pflege zwischenmenschlicher Beziehungen unternehmen müssen.

Stimmen zum Buch

„Ich dachte immer: Große Veränderungen bedeuten Unsicherheit und Stress. Durch dieses Buch weiß ich, dass große Veränderungen auch Chancen bedeuten, einen neuen Blick, Mut und sogar Poesie.“
— Dolf Jansen, Kabarettist, Kolumnist, Liedermacher, Präsentator und Marathonläufer
„Jitske Kramer formuliert aus einer anthropologischen Perspektive Antworten auf die Frage, wie wir in der neuen Wirklichkeit agieren können. Immer wieder lässt sie ihre eigenen Sorgen und Erfahrungen einfließen, was das Buch nicht nur lehrreich, sondern auch sehr persönlich macht.“
— Rudy Kor auf Managementboek.nl
„Jitske Kramer erläutert aus anthropologischer Perspektive, wie die Corona-Krise unser Arbeitsleben verändert und welche Folgen das für unsere Arbeitskultur hat. Wie sorgt man dafür, dass das Arbeiten von zu Hause aus ein Erfolg wird? Und wie gestaltet man als Führungskraft eine Organisation für diese neue hybride Arbeitskultur?“
— Charelle Kooy auf Zakelijketrainer.nl
Blick ins Buch: Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Wer hat's geschrieben?

Bild von Autor:in Jitske Kramer

Jitske Kramer ist Kulturanthropologin, Unternehmerin und Autorin. Sie ist immer auf der Suche nach Wegen, starke Tribes aufzubauen und die gegenseitigen Beziehungen zu festigen. Jitske trägt ihr Wissen mittels kraftvoller Vorträge und Masterclasses in die Welt von Organisation, Zusammenarbeit und Führung – um die Stärke und die Ergebnisse von Einzelpersonen und Gruppen zu verbessern (und die Welt einfach ein bisschen schöner zu machen). Es ist ihr Ehrgeiz, Organisationen zu aktivieren und sie für alles und jeden ungeheuer anziehend zu machen. Und am liebsten auch noch schrecklich einfach. In ihren Geschichten wird Vertrautes fremd. Und Fremdes wird vertraut.
Im Jahr 2012 etablierte sie die Methode Deep Democracy in den Niederlanden und hält dazu gemeinsam mit ihrem Team von Human Dimensions zahlreiche Trainings.

Bild von Autor:in Jitske Kramer
Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Wie sich unsere Zusammenarbeit nach dem Coronakulturschock ändert

Verlag

dpunkt.Verlag

Autor:in

Jitske Kramer

Fassung

232 Seiten, Softcover

Erschienen

09/2021

ISBN

978-3-86490-863-7
9783864908637

Buch

24,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: DP-863
Versandkostenfrei (D)
Lieferbar in 48 h
Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Wie sich unsere Zusammenarbeit nach dem Coronakulturschock ändert

Best.-Nr.: DP-863
Lieferbar in 48 h
24,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Wie sich unsere Zusammenarbeit nach dem Coronakulturschock ändert

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen
Best.-Nr.: DP-863
Lieferbar in 48 h
24,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Die Arbeit hat das Gebäude verlassen
Die Arbeit hat das Gebäude verlassen