Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
Lassen Sie sich jetzt beratenPfeil zur Service-Telefonnummer
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Logo EDV-BUCHVERSAND Delf Michel
Software & Fachbücher vom Experten
Mit unseren Experten sprechen: 0 21 91 - 99 11 00Sprechen Sie mit unseren Experten: 0 21 91 - 99 11 00
0
Streetfotografie

Streetfotografie

made in Germany

Ideen und Anleitungen für gute Straßenfotos

Verlag

Rheinwerk Verlag

Autor:innen

Kay von Aspern, Mario Cuic, Siegfried Hansen (2), Torsten Köster, Marco Larousse, Pia Parolin (5), Christopher Reuter, Fabian Schreyer, Nicole Struppert, Martin U Waltz (2)

Fassung

357 Seiten, Hardcover, 2. Auflage

Erschienen

02/2023

ISBN

978-3-8362-9339-6
9783836293396

Buch

39,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: RW-9339
Versandkostenfrei (D)
Lieferbar in 48 h
Streetfotografie

Streetfotografie

made in Germany

Ideen und Anleitungen für gute Straßenfotos

Verlag: Rheinwerk Verlag
Autor:innen Kay von Aspern, Mario Cuic, Siegfried Hansen (2), Torsten Köster, Marco Larousse, Pia Parolin (5), Christopher Reuter, Fabian Schreyer, Nicole Struppert, Martin U Waltz (2)
Fassung: 357 Seiten, Hardcover, 2. Auflage
Erschienen: 02/2023
ISBN: 978-3-8362-9339-6
9783836293396
Best.-Nr.: RW-9339
Lieferbar in 48 h
39,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Leseprobe: Jetzt downloaden

Streetfotografie

made in Germany

Ideen und Anleitungen für gute Straßenfotos

Streetfotografie
Best.-Nr.: RW-9339
Lieferbar in 48 h
39,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Verlag: Rheinwerk Verlag
Autor:innen Kay von Aspern, Mario Cuic, Siegfried Hansen (2), Torsten Köster, Marco Larousse, Pia Parolin (5), Christopher Reuter, Fabian Schreyer, Nicole Struppert, Martin U Waltz (2)
Fassung: 357 Seiten, Hardcover, 2. Auflage
Erschienen: 02/2023
ISBN: 978-3-8362-9339-6
9783836293396
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Leseprobe: Jetzt downloaden

Tipps und kreativer Input für die Streetfotografie

Die besten Motive liegen auf der Straße! Du musst sie nur erkennen und mit der Kamera einfangen. Dabei kommt es darauf an, wie du die Dinge siehst, welche Themen, Stimmungen und Situationen dich ansprechen. Diese Individualität spiegelt sich auch in den Aufnahmen in diesem Buch wider – 10 Fotografen zeigen mit Entstehungsgeschichten und Hintergründen ihrer Fotos, wie sie Orte, Menschen und flüchtige Momente mit ihrer Kamera einfangen.

Blick ins Buch: Streetfotografie - made in Germany

Den unplanbaren Moment festhalten

Gibt es die ultimative Anleitung für ein gelungenes Straßenfoto? Die meisten Bilder entstehen spontan oder mehr oder weniger geplant, als Streetfotograf kannst du deine Motive nicht inszenieren, aber du kannst lernen, bereits Inszeniertes zu erkennen und für deine Bilder zu nutzen.

Die Streetfotografinnen und -fotografen zeigen in diesem Buch, wie faszinierende Aufnahmen von Gesten, Lichtstimmungen und Kompositionen gelingen, auch wenn diese oft nur für den Bruchteil einer Sekunde existieren. Dazu geben sie praktische Tipps zu Technik, Bildgestaltung und Kameraeinstellungen. Begleite sie bei spannenden Streifzügen durch die Straßen und lass dich von den unterschiedlichen Herangehensweisen und Bildstilen inspirieren.

Blick ins Buch: Streetfotografie - made in Germany

Von Profis lernen und deinen eigenen Stil finden

Facetten der Streetfotografie

Welche Straßenfotos faszinieren dich und welchen Stil möchtest du verfolgen? Sind es skurrile Alltagsmomente, Schattenspiele oder interessante Architektur? Auch die Bildwirkung kann sehr vielfältig sein: Sollen deine Bilder düster oder bunt wirken? Möchtest du eine gesellschaftskritische oder humorvolle Aussage treffen? Lass dich von den verschiedenen Sichtweisen auf die Streetfotografie inspirieren!

Von zehn Profis lernen

Die Fotografinnen und Fotografen geben in diesem Buch Einblicke in ihre sehr unterschiedlichen Herangehensweisen. Haben sie lange auf das erhoffte Motiv gewartet oder eine spontan entstandene Situation genutzt? Spielte auch Glück eine Rolle? Du erfährst die Geschichten zu den Bildern und mit welchen technischen und gestalterischen Mitteln sie entstanden sind.

Den Zauber des Alltäglichen einfangen

Ob im Großstadtdschungel oder im Dorf – spannende Motive für die Streetfotografie warten direkt vor deiner Haustüre. Entdecke poetische, skurrile oder melancholische Augenblicke im alltäglichen Treiben und schärfe deinen Blick für Linien, Muster, Farben, Spiegelungen u. v. m.

Aus dem Inhalt

  • Der entscheidende Moment
  • Etwas zum Schmunzeln
  • Ich sehe doppelt
  • Spiegelbilder
  • Geheimnisvolle Silhouetten
  • Flüchtige Bewegungen
  • Geschichten, die das Leben schreibt
  • Die Geometrie der Straße
  • Was sehe ich hier?
  • Weniger ist mehr
  • Gut versteckt
  • Wo Licht ist, ist auch Schatten
  • Alles so schön bunt hier
  • Urban Wildlife
  • Stillstand
Leseprobe

Leseprobe

Ob gutes Timing oder Zufall, der Hintergrund der Entstehung ist dem Betrachter meist unbekannt und so ruft manches Bild fragende Blicke hervor. Kay von Aspern zeigt mit seinem Foto in dieser Leseprobe, dass die Erklärung ganz einfach sein, die Bildwirkung aber umso größer sein kann.

Wer hat's geschrieben?

Bild von Autor:in Kay von Aspern

Kay von Aspern ist in Norddeutschland geboren und lebt seit vielen Jahren in Wien. Dort arbeitet er als freier und kommerzieller Fotograf. Er verbringt viel Zeit im öffentlichen Raum und fotografiert alles, was ihm fotogen erscheint. Eine besondere Vorliebe hat er jedoch für die amüsanten oder bisweilen auch verstörenden Momente, die der Alltag häufig hervorbringt. Kay von Asperns Arbeiten wurden mehrfach in Deutschland, Österreich und international ausgestellt und in zahlreichen Printmedien veröffentlicht. Wer seine Arbeitsweise kennenlernen möchte, kann ihm im Rahmen von Workshops und Fotocoachings über die Schulter schauen.

Bild von Autor:in Kay von Aspern
Bild von Autor:in Mario Cuic

Mario Cuic ist Autodidakt, er wandte sich erst ab seinem 35. Lebensjahr nach einer Lebenskrise der Fotografie zu. Seitdem gehört sie fest zu seinem Leben. Mit der Kamera dokumentiert er die verschiedenen Facetten des alltäglichen Lebens. Er liebt Ironie, Subtiles und Abstraktes – nicht ausschließlich, aber es zieht sich wie ein roter Faden durch seine Fotografie. In seinen Bildern zeigt er seine Sicht auf die Welt – ungeschönt und authentisch. Mario Cuic lebt und arbeitet in München.

Bild von Autor:in Siegfried Hansen

Siegfried Hansen entdeckte im Jahr 2002 seine Leidenschaft für die Streetfotografie. Inzwischen gibt er seine langjährigen Erfahrungen in Workshops und Präsentationen weiter. Seine überraschenden Sichtweisen alltäglicher Dinge geben seinen Bildern eine persönliche Handschrift. Im Zentrum seiner Bilder stehen die graphischen Beziehungen zwischen den einzelnen Elementen im Bild. Seine Fotos sind vielfach ausgezeichnet, publiziert und in mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen in Europa und den USA ausgestellt worden. Sein Buch "hold the line", das im Jahr 2014 im Kettler Verlag erschienen ist, wurde mehrfach ausgezeichnet. Siegfried Hansen ist Mitglied des internationalen Streetfotografie-Kollektivs iN-PUBLIC. Er ist Mitbegründer der deutschen Streetfotografie-Seite.

Weitere Bücher von Siegfried Hansen (2)

Bild von Autor:in Siegfried Hansen
Bild von Autor:in Torsten Köster

Torsten Köster hat seine Liebe zur Fotografie – dank einer Pocketkamera, die er zu Weihnachten geschenkt bekam – bereits im Alter von neun Jahren entdeckt. Später absolvierte er eine klassische Fotolaboranten-Ausbildung in einem Fachlabor. Seine Aufnahmen – die zum größten Teil in seiner Heimatstadt Stuttgart entstehen – zeigen Szenen und Ausschnitte von Menschen im urbanen Raum. Sein Fokus richtet sich aber auch auf Flächen, Formen und Details, die keine menschliche Komponente beinhalten, sondern den urbanen Raum als solches beschreiben. Teile seiner Arbeiten wurden bereits in mehreren internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt sowie in Büchern und Zeitschriften publiziert.

Bild von Autor:in Marco Larousse

Marco Larousse ist ein international tätiger Street- und Dokumentarfotograf aus Hamburg. In den 1990er-Jahren hat er seine Leidenschaft für die Streetfotografie entdeckt und teilt sein Wissen und seine Inspiration in Workshops, Artikeln, als Juror und bei öffentlichen Auftritten. Marco Larousse ist es wichtig, positive Aufmerksamkeit für das Kunst- und Dokumentargenre Streetfotografie zu kreieren, um zukünftigen Generationen den ungestellten Alltag der Gegenwart durch Fotos zugänglich zu machen. Die Möglichkeit, mit einem einzigen Bild eine Geschichte zu erzählen, fasziniert ihn immer wieder und ist der Grund, warum er die Fotografie als bevorzugtes Ausdrucksmedium gewählt hat. Marco Larousse ist Mitbegründer der deutschen Streetfotografie-Seite.

Bild von Autor:in Marco Larousse
Bild von Autor:in Pia Parolin

In Pia Parolin schlagen zwei Herzen: sie ist promovierte Biologin und Fotografin, Italienerin und Deutsche, lebt in Deutschland und Frankreich, liebt die Natur- und die Straßenfotografie. Ebenso gerne kriecht sie als Tropenforscherin durch Brasiliens unwägbare Überschwemmungswälder, wie sie die Kunstausstellungen der Côte d’Azur genießt.

Sie hat zwei Kinder, zwei Hunde und zwei sich vermehrende Esel großgezogen. Innerhalb von drei Jahren verschob sich ihr Schwerpunkt von Forschung und Lehre immer weiter hin zur Fotografie, die sie seit ihrer Kindheit begleitet. Inzwischen ist sie Mitglied des Collectif Photon in Nizza, Sekretärin des Antibes Photo Club und Jurorin des französischen Fotografie-Verbandes. Ausstellungen, Preise, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Podcast-Interviews, zwei Fotobücher und alles, was dazu gehört, um für das Schreiben eines Fotografiefachbuches ernst genommen zu werden, rasten in kurzer Zeit in ihr neues Fotografinnenleben.

Weitere Bücher von Pia Parolin (5)

Bild von Autor:in Christopher Reuter

Christopher Reuter ist ein Fotokünstler aus Köln, der am liebsten Menschen fotografiert und sie in ihrer natürlichen Umgebung authentisch und emotional in Szene setzt. Als Street- und Peoplefotograf ist es ihm wichtig, Menschen und ihre Persönlichkeit darzustellen und auf Oberflächlichkeiten zu verzichten. Er will das echte, wahre Leben zeigen. Er liebt es, Persönlichkeiten zu treffen und ihre Geschichte zu erzählen. Dafür ist er meist in den Straßen Kölns unterwegs, bereist aber auch andere Städte und Länder.

Bild von Autor:in Christopher Reuter
Bild von Autor:in Fabian Schreyer

Fabian Schreyer lebt und arbeitet als Marketing Manager, PR-Agent, Journalist und fotografischer Autodidakt in Augsburg. Er ist Mitgründer des internationalen Streetfotografie-Kollektivs The Street Collective und Kurator diverser Ausstellungsprojekte. Als Chronist des alltäglichen Lebens spürt er, getrieben von der Faszination für Poesie, Witz, Tragik und Surrealität des Alltäglichen, mit seiner Kamera dem Ungewöhnlichen im Gewöhnlichen nach und dokumentiert seine flüchtigen Beobachtungen in Form von ungestellten Momentaufnahmen.

Bild von Autor:in Nicole Struppert

Nicole Struppert begann ihre kreative Karriere im Marketing. Nach ihrem Studium an der University of the Arts in London wechselte sie ihren Beruf und war weltweit als freie Fotografin/Fotojournalistin tätig. Neben der fotografischen Begleitung der Olympischen Spiele in London und der US Elections 2012 arbeitete sie mehrere Jahre an einer Dokumentation des Londoner Stadtteils Shoreditch. Mittlerweile fokussieren sich ihre Arbeiten meist auf minimalistische Kompositionen in Verbindung mit Architektur und der Beobachtung des alltäglichen Lebens. Nicole Struppert lebt in München.

Bild von Autor:in Nicole Struppert
Bild von Autor:in Martin U Waltz

Martin U Waltz lebt als Fotograf, Autor und Fotografie-Lehrer in Berlin. Er arbeitet in Serien und Projekten, die die verschiedenen Seiten Berlins zeigen. Ihn interessiert besonders der Gegensatz zwischen der flüchtigen, verletzlichen menschlichen Form und der harten Kontur der Stadt.
Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreichen Ausstellungen in Deutschland und im europäischen Ausland gezeigt. Martin U Waltz ist Autor und Co-Autor mehrerer Bücher und vieler Artikel zum Thema Streetfotografie. Er ist zudem Co-Herausgeber der deutschen Streetfotografie Seite und Co-Veranstalter des German Street Photography Festivals.

Weitere Bücher von Martin U Waltz (2)

Streetfotografie

Streetfotografie

made in Germany

Ideen und Anleitungen für gute Straßenfotos

Verlag

Rheinwerk Verlag

Autor:innen

Kay von Aspern, Mario Cuic, Siegfried Hansen (2), Torsten Köster, Marco Larousse, Pia Parolin (5), Christopher Reuter, Fabian Schreyer, Nicole Struppert, Martin U Waltz (2)

Fassung

357 Seiten, Hardcover, 2. Auflage

Erschienen

02/2023

ISBN

978-3-8362-9339-6
9783836293396

Buch

39,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: RW-9339
Versandkostenfrei (D)
Lieferbar in 48 h
Streetfotografie

Streetfotografie

made in Germany

Ideen und Anleitungen für gute Straßenfotos

Best.-Nr.: RW-9339
Lieferbar in 48 h
39,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)

Streetfotografie

made in Germany

Ideen und Anleitungen für gute Straßenfotos

Streetfotografie
Best.-Nr.: RW-9339
Lieferbar in 48 h
39,90 inkl. MwSt.
Versandkostenfrei (D)
Streetfotografie
Streetfotografie